Busersatzdienst

Rittner Seilbahn wegen Wartungsarbeiten außer Betrieb

Donnerstag, 21. März 2019 | 12:04 Uhr

Bozen/Ritten – Ab Montag, 25. März, bis einschließlich Samstag, 13. April, ist die Rittner Seilbahn außer Betrieb. Nach mittlerweile zehn Betriebsjahren stehen hier etwas umfangreichere Revisionsarbeiten an.

Wie gewohnt gibt es einen Busersatzdienst, und zwar zusätzlich zu den Linienbusverbindungen Bozen-Ritten. Der Ersatzbus mit Fahrplannummer 161 verkehrt großteils stündlich zwischen Oberbozen und der Talstation der Rittner Seilbahn und bedient in Richtung Bozen auch alle außerstädtischen Haltestellen entlang der Linie.

Abfahrten in Oberbozen: 6:45 Uhr (werktags), 7.00 Uhr (an Schultagen), 7.21 Uhr, 8.04 Uhr, 9.04 Uhr, 11.04 Uhr (werktags), 12.04 Uhr, 13.04 Uhr, 14.04 Uhr, 15.04 Uhr, 16.04 Uhr, 17.04 Uhr, 18.04 Uhr, 19.04 Uhr, 21.20 Uhr.

Abfahrten in Bozen, Talstation Rittner Seilbahn: 6.43 Uhr (werktags), 7.26 Uhr, 8.26 Uhr, 9.26 Uhr, 10.26 Uhr (werktags), 11.26 Uhr, 12.26 Uhr, 13.26 Uhr, 14.26 Uhr, 15.26 Uhr, 16.26 Uhr, 17.26 Uhr, 18.26 Uhr, 19.26 Uhr und 20.35 Uhr.

Auch die Rittner Schmalspurbahn verkehrt im Zeitraum 25. März bis 13. April mit reduziertem Fahrplan, es gibt meist stündliche Fahrten.

Von: luk

Bezirk: Bozen, Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Rittner Seilbahn wegen Wartungsarbeiten außer Betrieb"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 5 Tage

…sobald die Touris kemmen, geht’s wieder…

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Sollen sie die Wartung etwa in der Hochsaison machen ? Oder am besten gar nicht ?

00
00
Tratscher
1 Monat 4 Tage

6 Wochen im Jahr Revisionsarbeiten. Also mehr als11% Fehlzeiten im Jahr. Sicher kein zeitgemäßes Verkehrsmittel

wpDiscuz