Eine solche Straßenkehrmaschine schickt SEAB nach Trient

SEAB hilft beim Alpini-Treffen in Trient mit

Dienstag, 08. Mai 2018 | 11:38 Uhr

Trient – An diesem Freitag beginnt das Alpini-Treffen in der Nachbarstadt Trient – tausende Busse mit Teilnehmern werden erwartet. Eine Veranstaltung dieser Dimensionen ist eine Herausforderung für die gesamte Stadt, aber ganz besonders für die Umweltdienste, die für die Sauberkeit der Straßen und  der öffentlichen Plätze verantwortlich sind.

Deshalb wird SEAB seinen Trientner Kollegen beiseite stehen: Dank der Erfahrung, die die Bozner Straßenreinigungsteams während des Alpini-Treffens in Bozen 2012 gesammelt haben, können sie ihre Kollegen bei der Meisterung dieser großen Herausforderung tatkräftig unterstützen. Auf Anfrage von Dolomiti Energia schickt SEAB zwei Mitarbeiter, die mit Einsatz einer Straßenkehrmaschine und eines Laubbläsers drei Nachtschichten gemeinsam mit den Trientner Kolegen übernehmen werden.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz