10.000 Euro zusammengekommen

#speckchallenge erfolgreich abgeschlossen

Dienstag, 05. Mai 2020 | 16:55 Uhr

Bozen – Die Spendenaktion #speckchallenge des Südtiroler Speck Konsortiums war ein voller Erfolg. Zahlreiche Beiträge in den sozialen Medien zeigten die vielfältige Einsetzbarkeit von Südtiroler Speck g.g.A. auf. Als Marende oder auf dem Gourmet Teller, zu Hause oder in den Bergen, der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt. Für jeden Beitrag, der mit #speckchallenge markiert wurde, hat das Südtiroler Speck Konsortium zehn Euro an „Südtirol hilft“ gespendet.

An dem Wettbewerb #speckchallenge haben zahlreiche Produzenten von Südtiroler Speck und Promis teilgenommen.

Durch die vielen Beiträge auf den sozialen Medien ist ein Betrag von 10.000 Euro zusammengekommen. Fünf originelle Beiträge wurden vom Südtiroler Speck Konsortium in Zusammenarbeit mit IDM Südtirol ausgewählt. Die Autoren dürfen sich über ein Südtiroler Speck-Paket freuen. Die Beiträge werden heute auf dem Instagram-Profil @speckaltoadige veröffentlicht.

Das Südtiroler Speck Konsortium bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, sowie allen Partnern der Spendenaktion.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "#speckchallenge erfolgreich abgeschlossen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Guenni
Guenni
Universalgelehrter
25 Tage 3 h

Ich “spende” auch regelmäßig durch den Kauf von Südtiroler Speck, ob in D oder auf Vorrat in Südtirol

wpDiscuz