Neuwahlen des HGJ-Bezirks Eisacktal

Thomas Stuefer ist neuer HGJ-Bezirksobmann

Donnerstag, 17. Juni 2021 | 11:38 Uhr

Brixen – Vor Kurzem wählte der Bezirk Eisacktal der Hoteliers- und Gastwirtejugend (HGJ) seine Vertreter in den Bezirksausschuss und in die Landesleitung. Thomas Stuefer vom Hotel „A.nett“ in Ratschings wurde dabei zum neuen Bezirksobmann gewählt. Er löst Simon Stolz vom Familienhotel „Huber“ in Mühlbach ab, der dem Bezirk in den letzten sechs Jahren als Obmann vorstand. „Die Corona-Pandemie hat aufgezeigt, wie wichtig der Zusammenhalt ist und dass man stärker ist, wenn man gemeinsam an einem Strang zieht. Ich freue mich sehr, als zukünftiger Bezirksobmann das Netzwerk der HGJ zu stärken und gemeinsam mit den Junggastwirtinnen und Junggastwirten wichtige touristische Themen weiterzubringen“, sagte der neue Bezirksobmann Stuefer.

Zum stellvertretenden Bezirksobmann wurde Felix Erlacher vom Hotel „Valserhof“ in Vals gewählt. Zudem wird der HGJ-Bezirk Eisacktal von Daniel Schölzhorn vom Hotel „Tenne Lodges“ in Ratschings und Felix Taschler vom „Club Max“ in Brixen in der HGJ-Landesleitung vertreten.

An der Wahlveranstaltung, die im Hotel Restaurant „Pacher“ in Neustift stattfand, nahmen auch HGJ-Obmann Hannes Gamper und HGV-Bezirksobmann Helmut Tauber teil. Beide wünschten den neu gewählten Funktionärinnen und Funktionären viel Erfolg für die neue Herausforderung. Die HGJlerinnen und HGJler blickten anschließend auf die Aktivitäten und Veranstaltungen der letzten drei Jahre zurück und ließen viele schöne Erinnerungen Revue passieren.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz