Verbraucherzentrale vergleicht Spritpreise

Treibstoffpreise in Südtirol höher als bei den Nachbarn

Freitag, 13. Juli 2018 | 12:29 Uhr

Bozen – Nachdem immer wieder Beschwerden über zu hohe Treibstoffpreise in Südtirol eingehen, hat sich die Verbraucherzentrale Südtirol (VZS) daran gemacht, diese mit den Preisen der Nachbarregionen zu vergleichen.

Verglichen wurde am 9.7.2018 jeweils der Durchschnitt der zehn günstigsten Treibstoffpreise (self) von Südtirol mit denen des Trentino, der Lombardei, des Veneto und von Friaul-Julisch-Venetien. Vergleichen können Verbraucher auch selbst, und zwar über die Webseite des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung (MISE – Osservaprezzi) oder die dazugehörige App für Smartphones.

Südtirol im Vergleich

Südtirol hat im Vergleich zum Trentino, der Lombardei und dem Veneto die teuersten Treibstoffpreise. Nur im Friaul sind die Benzinpreise ähnlich, so das Fazit der VZS.

 

“Vergleicht man den Durchschnitt der zehn günstigsten Tankstellen in Südtirol mit jenen im restlichen Norditalien, so stellt man fest, dass außerhalb der Landesgrenzen fast jede Art von Treibstoff billiger ist. Was das Benzin angeht, ist der Unterschied zu Norditalien nicht sehr markant; in Tirol dagegen zahlt man dafür deutlich weniger. Beim Diesel lassen sich höhere Unterschiede feststellen: Ein Liter Diesel kostet in Südtirol im Schnitt zwölf Cent mehr als in Friaul, neun Cent mehr als in Venetien und sechs Cent mehr als in Lombardei”, heißt es weiter.

“Ein Blick über den Brenner zeigt: Im Durchschnitt ist in Tirol das Benzin um 37 Cent, Diesel sogar um 50 Cent und Methan um 16 Cent je Liter günstiger. Teurer ist in Österreich hingegen GPL, und zwar um sieben Cent.

In Südtirol kostet eine Tankfüllung für einen Mittelklassenwagen (50 Liter) im Schnitt 81 Euro mit Benzinmotor (das ist um sechs Prozent mehr als letztes Jahr), und 78 Euro für Diesel-Fahrzeuge: zwischen den beiden Treibstoffarten besteht somit kein wesentlicher Preisunterschied mehr. Im Gegenzug zahlen die AutofahrerInnen in Tirol für das Betanken desselben Wagens 62 Euro für Benzin und 53 Euro für Diesel, mit einer Ersparnis von 20 bzw. 25 Euro”, so die VZS.

Preisdifferenz

Die Preisdifferenz zwischen den Tankstellen in Südtirol liegt laut VZS bei 20 Prozent für Benzin und bei 13 Prozent für Diesel; im Trentino liegt sie bei 18 Prozent (Benzin) und 23 Prozent (Diesel), sodass die Trentiner bei bedachter Wahl der Tankstelle mehr einsparen können. In der Lombardei liegt die Differenz bei etwa 15 Prozent, im Veneto reicht sie von 13 Prozent bis 16 Prozent. Im Tirol umfasst die Spanne lediglich vier Prozent, wobei jedoch die allgemein weitaus günstigeren Preise das Tanken wesentlich billiger machen.

Vergleich zu 2017

Im Vergleich zu 2017 seien die Preisunterschiede zu den Nachbarregionen nicht mehr so markant, da insbesondere für Benzin ein allgemeiner Preisanstieg feststellbar ist: Der mittlere Preisunterschied ist von zehn Cent in 2017 auf knapp einen Cent gesunken. Beim Diesel beträgt der mittlere Unterschied noch sieben Cent (2017 waren es 13 Cent). In Südtirol sind die Preise von Benzin in einem Jahr im Schnitt um mehr als sechs Prozent gestiegen, jene von Diesel im Schnitt um 15 Prozent. Bei Methan und Flüssiggas sind die Veränderungen weniger markant, so die VZS

Die fünf günstigsten Tankstellen in Südtirol

Die fünf günstigsten Tankstellen pro Treibstoff zum Zeitpunkt der Datenerhebung:

 

Online-Datenbank hilft billigste Tankstellen zu finden

Der Vergleich kann sich lohnen, erklärt die VZS, “denn es gibt doch ziemliche Unterschiede zwischen den einzelnen Tankstellen in Südtirol. Grob kann man beim Volltanken von größeren Tanks auch hierzulande fast mehr 20 Euro einsparen, wenn man von der teuersten zur günstigsten Tankstelle wechselt.”

Bereits 2009 wurde in Italien mit einem Gesetz die Einrichtung einer Datenbank der Treibstoffpreise beschlossen, seit 2015 ist diese auf der Homepage des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung (MISE) einsehbar.

Als Pendant dazu gibt es eine App für Smartphones (Android App, iOS App). Die aktuellen Spritpreise finden Sie auch über www.spritpreise.it und die dazugehörige App.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

66 Kommentare auf "Treibstoffpreise in Südtirol höher als bei den Nachbarn"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Rechner
Rechner
Tratscher
4 Tage 2 h
So meine Freunde es wird wieder Zeit euch an eines der vielen tollen Versprechen von Salvini zu erinnern. 20 cent reduktion des Benzinpreises sofort nach der Wahl. Also können die Zahlen der Verbraucherzentrale nicht stimmen. Es müsste weniger sein wenn Salvini die Wahrheit gesagt hätte(-; Ihr klopft immer an der falschen Tür. Weder die SVP noch Kompatscher haben auch nur die kleinste Handhabe. https://m.youtube.com/watch?v=MzJZibdszPM Vielleicht sieht der eine oder andere ein dass Salvini ein volksverhetzender Lügner ist. Wenn irgend eine andere Partei nur die Hälfte versprochen hätte würdet ihr sagen die spinnen. Aber er der weder eine Schule gemacht hat,… Weiterlesen »
Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
4 Tage 1 h

Als wenn Die mit Schule besser wären.

Rechner
Rechner
Tratscher
4 Tage 15 Min

@sag mal Nein aber so gelogen wie er hat noch keiner. Oder hast du heute billig getankt?

klosi
klosi
Grünschnabel
3 Tage 22 h

@ Tratscher.. Die Landesregierung haut nochmals ihre eigene Steuer auf die Italienische drauf… Sozusagen die Autonomiesteuer auf Benzien…. Suuper gell…

Rechner
Rechner
Tratscher
3 Tage 19 h

165 Daumen unten. Ein guter Wert, wenn man bedenkt dass ich recht habe. Verträgt nicht jeder(-;

Rechner
Rechner
Tratscher
3 Tage 19 h

@klosi aha sag uns doch mal wie der Zuschlag heißt. Du weißt scheinbar Bescheid.

bon jour
bon jour
Superredner
3 Tage 7 h

wehe du sagst was gegen den Gott Salvini … den größten Lügner. 

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
3 Tage 6 h

@rechner
Du hast nicht recht. Man kann in einem laufenden Haushalt nicht Einnahmen verringern ohne sie mit anderen steuern oder Schulden zu finanzieren. Dies sind alles Dinge die man im Haushalt 2019 sehen wird. Dann kannst du hier mit recht wettern. Übrigens liegt dieser Vorschlag sehr wohl schon im Parlament “DEF (Documento di Programmazione Economica)”
Ps: renzi versprach auch die steuern auf Benzin zu verringern, schon vergessen?

buggler
buggler
Grünschnabel
4 Tage 5 h

das ist doch der herzenswusch des landeshauptmanns das die treibstoffpreise hoch sind, wir werden uns bei den landtaswahlen dran erinnern und ihn abwählen

der echte Aaron
der echte Aaron
Superredner
4 Tage 4 h

@buggler
Vor den Landtagswahlen tun sie uns sicherlich ein Pulver ins Trinkwasser damit wir vergessen.😂😂😂

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
4 Tage 3 h

buggler, hosch ihn Missverständnis …

erika.o
erika.o
Superredner
4 Tage 2 h

@Kurt
🤣🤣🤣…
sem hob i ihn a missvostondn🤣
obo deitlicha hettas net sougn gikinnt !!!

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
3 Tage 22 h

@erika.o
am Brennermeeting vor einem Monat Förderung unseres LH,s
” .. wir wollen eine Mauterhöhung, einheitliche Tarife für Treibstoff im Schwerverkehr, ein Transitverbot auf den Staatsstraßen und mehr Warenverkehr auf der Schiene“ …
ich kann’s jedenfalls nachvollziehen bei der zunehmenden LKW-Lawine über den Brenner. 2 Millionen! muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen!! Und noch werden es mehr.

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
3 Tage 22 h

Meinte einheitliche Preise im Schwerverkehr!

Pyrrhon
Pyrrhon
Tratscher
3 Tage 9 h

Und ich dachte die Erde ist eine Scheibe … 😁
Interessanter wäre zu wissen warum die Preise so hoch sind und wohin die Steuern fließen

bon jour
bon jour
Superredner
3 Tage 7 h

das ist gelogen. 

Aurelius
Aurelius
Superredner
4 Tage 5 h

in Österreich ist er noch billiger und Kompatscher anstatt dass er entgegenwirkt spricht sich für höhere Preise in Österreich aus….im Oktober bekommt er die Quittung

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
4 Tage 5 h

Jep, die Südtiroler waren und sind immer und überall Spitzenreiter !!!

Hintern Brenner und schon im Trentino tanken, mache ich schon lange 🤣

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
4 Tage 1 h

Ein braver Südt. Zahlt u. Schweigt u. Wählt “Sie”, 😁😁😁😁

sepp2
sepp2
Tratscher
4 Tage 5 h

gibt es irgendjemand in Südtirol der das nicht wusste?

sarnarle
sarnarle
Tratscher
4 Tage 4 h

Vielen Dank an unsere Autonomie dass wir dürfen den Treibstoff teurer bezahlen, und den Strom kräftig bezahlen der durch unsere Gewässer produziert wird. Die Sahne schöpfen dann wieder eine Handvoll auserlesene ab.

klosi
klosi
Grünschnabel
3 Tage 22 h

@sarnerle..ginau…… Dei wosn bis heit no ba die E_Werke beteiligt san wo do Nome bis heit no nie gfoll isch…. POLITIKER beteiligung..

yeah
yeah
Grünschnabel
4 Tage 5 h

total kronk de preise do… stian jo in kuaner relation mehr

erika.o
erika.o
Superredner
4 Tage 2 h

dass die Spritpreise in Österreich wesentlich billiger sind ist bekannt, doch dass UNSER LANDESHAPTMANN sagen muss – ich werde die Österreicher anhalten die Preise anzuheben – schlägt alles !
… für mich ein Grund mehr NOCH öfter draußen zu tanken !!!

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
4 Tage 4 h

Wenn man so alles drumm und dran betrachtet dann ist es wohl ein Glück nicht im ….heiligen Land zu wohnen,beneiden darf man jedenfalls niemand :-))

Dagobert
Dagobert
Superredner
4 Tage 4 h

Gibt es überhaupt in Südtirol etwas, das billiger ist als anderswo??

OrB
OrB
Universalgelehrter
4 Tage 1 h

In Südtirol muss man für alles mehr bezahlen.
Warum wohl?, das beste Beispiel ist immer noch der Kaffee.

lenzibus
lenzibus
Tratscher
3 Tage 23 h

OrB weil wier Südtiroler, die besten sein wollen in Europa!

OrB
OrB
Universalgelehrter
3 Tage 22 h

@lenzibus
Da sind wir weit, weit davon entfernt!
Eine überteuerte Region macht noch lange nicht die “Besten”.

lenzibus
lenzibus
Tratscher
3 Tage 19 h

@OrB war nicht ernst gemeint,aber der Südtiroler ist ûberheblich geworden!

OrB
OrB
Universalgelehrter
3 Tage 18 h

@lenzibus
stimmt! Angeberisch.

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
4 Tage 49 Min

@ Rechner
Ich glaube es gibt Leute die haben kaum die Grundschule und wollen
sich hier als Einstein Jünger aufblasen,große Klappe und sauber nix dahinter,wie siehst du das??

Boerni
Boerni
Grünschnabel
3 Tage 20 h

wegen der paar Cent Unterschied wird keiner ärmer
immer lärmen , mittlerweile Lieblingsbeschäftigung der “Südtiroler”
a Wahnsinn richtige Plärrer

andole
andole
Neuling
4 Tage 4 h

Mir gleich…mei Tankstelle steht in Silian. Keinen Cent losse in Sűdtirol hinte ba tanken..

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
4 Tage 3 h

viele der sogenannten Südtiroler sind mittlerweile ja stolze Italiener und zahlen deshalb offensichtlich ohne zu Murren die staatlichen Akzisen und Aufschläge für den Abessinienkrieg, das Erdbeben der 70er Jahre undundund …

Eppendorf
Eppendorf
Superredner
3 Tage 9 h

Ziehst du den Teil beim Tanken ab und zahlst weniger?

So ist das
So ist das
Superredner
4 Tage 1 h

Das ist nichts neues. Wissen doch alle, ausser jene, die mit Dienstautos rumfahren.

Willi
Willi
Tratscher
4 Tage 5 h

na na dai.. jetz hern mor auf… des het i mir jetz ned vorgstellt

sarnarle
sarnarle
Tratscher
4 Tage 4 h

Aktueller Treibstoffpreis in Aosta durch Autonomie.

Rechner
Rechner
Tratscher
4 Tage 14 Min

Sarner oder Russe(-;

peterle
peterle
Superredner
4 Tage 1 h

Kann mir Einer erklären wieso der Benzinpreis bereits innerhalb Südtirols unterschiedlich ist? Beispiel Vinschgau und Bozen. Unterschied von fast 10 Cent. Werden hier die Taleker für dumm verkauft oder kostet der Transport von Bozen aufwärts soviel.

peterle
peterle
Superredner
4 Tage 1 h

Talaler

Eppendorf
Eppendorf
Superredner
3 Tage 9 h

Freie Marktwirtschaft.

peterle
peterle
Superredner
3 Tage 7 h

@Eppendorf
Kann aber auch sein dass wir den Diesel der Bauern, welche Sie verbilligt bekommen, ausgleichen müssen.

silas1100101
silas1100101
Superredner
4 Tage 4 h

Besser zu Fuß gehen!

ick
ick
Grünschnabel
4 Tage 4 h

tanken die in der Verbraucherzentrale nicht?
Muss es immer Reklamationen geben, damit eppes passiert?

schreibt...
schreibt...
Tratscher
4 Tage 4 h

Wieso die ganze Aufregung? Ab zu den Ösis! Ist ja nicht weit. 😎

Rosenrot
Rosenrot
Neuling
4 Tage 1 h

Unsere Treibstoffpreise sind also höher als anderwo: Südtirol ist wirklich etwas Besonderes.😜

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
4 Tage 1 h

@ Calimero
Ja und dazu auch noch ein ECHTER Südtiroler Speck, na gute Nacht wehm sowas schmeckt :-)))))))

Calimero
Calimero
Superredner
4 Tage 4 h

Schnaps, Bier und Speck sind relativ günstig in bella Südtirol.

klausa159
klausa159
Neuling
3 Tage 19 h

Immer noch viel zu billig wenn man den Verkehr anschaut.

klosi
klosi
Grünschnabel
3 Tage 22 h

1.isch der vogleich gegga… Untn Toskana ec. Ischa no viel billiga.. 2. Wio in hl. Reichn Unternehmerlond.. Südtirol kennsins jo leischtn… San jo e lamme Hotels.. und dei pou Orbata mitan Gehold fa 1500 weng dei pou Krötn wö dozohln? Südtirol das Reich der Hoteliere und Bauern.. bezahlt vom Bürger.. DANKE SVP!!!

CH-1964
CH-1964
Grünschnabel
3 Tage 20 h

In Südtirol ist vieles eher teurer als in der Nachbarschaft. Angebot und Nachfrage. Absolut i.o.
Hört auf zu jammern..

a sou
a sou
Tratscher
4 Tage 3 h

Landesakzisen… wer mag für die wohl verantwortlich sein? 😉  

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
4 Tage 4 h

jetzt müssen wir auf Österreich Druck ausüben, puahahahaa

So sig holt is
So sig holt is
Tratscher
4 Tage 3 h

naaaaa glott?? des hat i mir iaz nia gedenkt😂😂

brunecka
brunecka
Tratscher
3 Tage 10 h

i tank schun johreweis nimma im pustertol,i fohr lieba zi die ösis aussn sebm isch olls preisginstiga

klausa159
klausa159
Neuling
3 Tage 7 h

Wie wäre es das Auto mal stehen zu lassen und zu Fuß zu gehen anstatt sich wegen 10 Cent auf oder ab aufzuregen.
Die Menschheit fährt sowieso ungebremst an die Wand.
Aber jährlich noch mehr Autos und noch mehr Dreck in die Luft blasen.

Loewe
Loewe
Tratscher
3 Tage 12 h

die Südtiroler Landespolitik will eben auch etwas an Steuergelder dadurch erlangen!

Könnte aber vielleicht im Herbst bei den nächsten Wahlen von anderen Parteien geändert werden!!

Markus.Bergmeister
3 Tage 4 h

Die Bierpreise sind bei uns auch nicht ohne

Justice
Justice
Neuling
3 Tage 17 h

Diesel ist in Nordtirol eigentlich immer 0,30 cent billiger. Wenn mir jemand mitteilt wo er 50 cent billiger ist würde ich glatt einen Ausflug machen

Pazmeyerxx
Pazmeyerxx
Tratscher
3 Tage 9 h

Die Preise passen sich der Kaufkraft an. Der Tourist kann es sich ja leisten…

Franzl
Franzl
Neuling
3 Tage 3 h

aui afn Brenner zun tankn und guat

ischwollwohr
ischwollwohr
Grünschnabel
3 Tage 2 h

Braucht es dazu die Verbraucherzentrale?
Das haben wir Bürger schon immer gesagt. Da sieht man wieder Mal wie viel eigentlich dem Bürger Gehör geschenkt wird.
Von Wegen wir kennen die Nöte der Bürger…. 

Chrissy
Chrissy
Grünschnabel
2 Tage 23 h
Die oben stehende Liste der Preise stimmt nicht ganz. Bin erst Gestern auf dem Weg nach Kroatien zum Staunen gekimmen, Auf der Autobahn zwischen Tolmezzo und Udine war der Dieselpreis 1,458 €. Da wird er ausserhalb sicher noch weniger kosten. Aber wie schrieb der Oberguru der Südtiroler Tankstellen vor einigen Wochen? Wenn weniger tanken dann steigt der Preis? Sozusagen wenn 2 vorbei fahren muss der 3. für die anderen auch aufkommen. Das ist ja bei unseren Geschäftsleuten auch das Motto. Deshalb wird entweder im Internet bestellt oder man fährt ins Ausland zum shoppen. Die müssen auch mal lernen mit weniger… Weiterlesen »
Paul
Paul
Universalgelehrter
2 Tage 8 h

das Saus und Braus der Kaste und Lobby muss ja finanziert werden unteranderen eben auch beim Treibstoff , Stom. Müll , Wasser usw usw usw. immer die teuersten. Soviel zu Sonderautonomie

wpDiscuz