Verträge fehlen

Umstellung auf neue Software: Lehrer ohne Gehalt

Samstag, 26. September 2020 | 09:13 Uhr

Bozen – Für Lehrer der Berufs- und Fachschulen des Landes sowie Lehrer der Musikschulen gibt es im September kein Gehalt. Der Grund dafür ist bürokratischer Natur, wie das Tagblatt Dolomiten berichtet: „Uns fehlen die Arbeitsverträge“, bemängelt der Direktor einer Berufsschule. „Deshalb werden bei uns mehrere Lehrer im September kein Gehalt bekommen. Das ist für mich als Direktor auch unsympathisch.“

Ursache für die fehlenden Verträge ist die Umstellung auf eine neue Software in der Personalabteilung des Landes – die auch Auswirkungen auf die Gehälter des Kindergarten-Personals hat.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe!

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

24 Kommentare auf "Umstellung auf neue Software: Lehrer ohne Gehalt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
So sehe ich das
So sehe ich das
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

“…Umstellung auf eine neue Software..” ?
Hat das Land Südtirol (öffentlicher Dienst) nur Fachleute in ihrem Dienst.
So was ginge in der Privatwirtschaft nie !

Fahrenheit
Fahrenheit
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Die “neue Software” ist eine Ausrede! Es geht um fehlende Verträge! Aber der Informatik die Schuld zuschieben ist immer am Einfachsten!

Hans123
Hans123
Neuling
1 Monat 1 Tag

Politiker ohne Gehalt:Für Südtirols Politiker gibt es im September kein Gehalt. Der Grund dafür ist bürokratischer Natur.

fritzol
fritzol
Superredner
1 Monat 1 Tag

Hans 123
glaubst du noch an den Weihnachtsmann.ich nicht

Tirol
Tirol
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

in der Privatwirtschaft….ginge des net…aber wenn man beim Land Südtirol einen zuständigen für ein Programm braucht, dann ist es ziemlich sicher, dass ihr einen halben Tag herumtelefoniert bis ihr den verantwortlichen gefunden habt…..ein Wahnsinn 

Fahrenheit
Fahrenheit
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Die “neue Software” ist eine Ausrede, es geht um fehlende Verträge!
Die Informatik muss leider allzuoft herhalten, wenn es anderswo Versäumnisse gibt!

Oma
Oma
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Und wenn man ihn gefunden hat ist die Person leider im Urlaub 🙈

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

@Tirol….👍 vorausgesetzt, das 📞 funktioniert 🤣

Queen
Queen
Superredner
1 Monat 8 h

@Oma genau, sonkimps mir a olm fier.

Savonarola
1 Monat 1 Tag

ist ja kein Problem, wenn man mal kein Geld bekommt. Wertschätzung Null, Respektlosigkeit und Frechheit 100%. Modernes Land Südtirol im 3. Jahrtausend…

Zugspitze947
Zugspitze947
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Tja wenn man 6 Wochen FERIE AGOSTO macht wo eine ganze Volkswirtschaft schläft während andere Länder gute Geschäfte machen ist es KEIN WUNDER wenn nix funktioniert 🙁

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Wir haben das Jahr 2020 !!! 🙈🙈🙈🙈

amme
amme
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

der landesapparat frisst uns noch alle Haare vom kopf

Mauler
Mauler
Superredner
1 Monat 1 Tag

Lei mehr traurig!
Des konns jo net sein, wegen a Software!?

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
1 Monat 23 h

… Ursache für die fehlenden Verträge ist die Umstellung auf eine neue Software in der Personalabteilung des Landes…

Was für eine perfekte Organisation 🙃🙃🙃
In der Privatwirtschaft wäre dies ein Grund für eine Entlassung der Verantwortlichen. 🤔

moler
moler
Superredner
1 Monat 22 h

Probier in der privatwirtschaft einfach so ein Gehalt nicht zu zahlen

Das zeugt schon von armseligen Verhältnissen

vfc
vfc
Tratscher
1 Monat 1 Tag

Danke……….

OrB
OrB
Universalgelehrter
1 Monat 21 h

Aber Südtirol gehört zu den Besten! 🙈🙈

traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 20 h

es ist so das die it ler die in der privatwirtschaft nicht taugen zum land gehen…
in meinem bereich genau dasselbe, die arbeit die diese abteilung leistet, kann ich als laje auch schaffen… so beschâmend läuft das system! und solche verdienen sich die nase krumm

Savonarola
1 Monat 18 h

wieviel verdienen die? 1300 netto im Monat?

alpenfranz
alpenfranz
Superredner
1 Monat 7 h

ich weiß ja nicht was du machst…aber bei deiner Arbeit gibt es genau so viele Idioten wie beim Land oder bei uns in der Gastronomie

traktor
traktor
Universalgelehrter
1 Monat 20 h

in der privatwirtschaft wären diese programmierherschaften wohl”gefeuert”, beim land gibts villeicht noch einen dicken bonus…

wouxune
wouxune
Superredner
1 Monat 20 h

Und wie überall: Mir Südtiroler die bestn!!!😂😂😂😂😂 (zu schamen)

sophie
sophie
Superredner
1 Monat 18 h

Jo jo des wos sie sich in Land (Öffentlicher Dienst) also allgemein Land, solche Zustände könnte sich di Privatwirtschaft niemals leisten, höchste Zeit die Politiker ohne Gehalt zu lassen, schaum was dann los wäre……

wpDiscuz