„Image, Netzwerk und Bedürfnisse der Kunden im Mittelpunkt!“

Unternehmensberater im hds wählen neuen Vorstand

Freitag, 28. Oktober 2022 | 11:15 Uhr

Bozen – Wilfried Bachmann, Simonetta Cesaro, Ruth Gschleier, Thomas Pohl, Martin Tock und Manfred Trienbacher bilden den neuen Vorstand der Fachgruppe der Unternehmensberater im Wirtschaftsverband hds. Die Vollversammlung mit Neuwahlen fand vor Kurzem am Hauptsitz des hds in Bozen statt. In der ersten konstituierenden Sitzung des Vorstandes wurde Thomas Pohl als neuer Präsident gewählt, Vizepräsidentin ist Ruth Gschleier.

hds-Präsident Philipp Moser dankte dem Vorstand für die gute Zusammenarbeit – allen voran der scheidenden Präsidentin Barbara Jäger, die 2014 die Weichen für die Gründung einer eigenen Fachgruppe gesetzt hatte.

In ihrem Tätigkeitsrückblick informierte Jäger u.a. über die vielen Projekte zum Imageausbau der Fachgruppe, zur Förderung des Netzwerkes unter Berufskollegen oder zur Professionalisierung der Branche mittels der Organisation fachspezifischer Weiterbildungsmaßnahmen.

Abschließend haben sich die anwesenden Mitglieder gleich ans Werk gemacht und in einem zweistündigen Brainstorming die Schwerpunkte ausgearbeitet. Folgende fünf Themenbereiche wurden definiert: Wie werden wir sichtbarer (Ideen für Events und öffentlich wirksames Marketing, Positionierung)? Welche Rolle und welche Herausforderungen werden die Unternehmensberater in Zukunft in Südtirol haben? Welche Erwartungen stellen die Mitglieder an die Fachgruppe? Welche Bedürfnisse werden unsere zukünftigen Kunden haben?

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz