Wocheninzidenz steigt weiter leicht an

601 Neuinfektionen, 60 Hospitalisierte und zwei Todesfälle

Donnerstag, 10. März 2022 | 11:28 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden wurden in Südtirol 643 PCR-Tests untersucht und dabei 34 Neuinfektionen festgestellt. Zusätzlich gab es 567 positive Antigentests. Die Wocheninzidenz steigt damit um 14 Einheiten auf 719 an.

Seit gestern werden erneut zwei Corona-Todesfälle verzeichnet. In den Krankenhäusern werden 60 Covid-Patienten behandelt – drei davon auf den Intensivstationen.

5.767 Südtiroler sind derzeit in Quarantäne.

Bisher (10.03.) wurden insgesamt 850.046 Abstriche untersucht, die von 295.654 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (09.03.): 643

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 34

Gesamtzahl der positiv getesteten Personen: 195.011

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 850.046

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 295.654 (+194)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 3.370.518

Durchgeführte Antigentests gestern: 5.039

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 567

Nasenflügeltests, Stand 09.03.: 1.455.744 Tests gesamt, 18.405 positive Ergebnisse, davon 2.573 bestätigt, 483 PCR-negativ, 15.349 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Anzahl der positiv Getesteten vom 09.03.2022 nach Altersgruppen:
0-9: 48 = 8%
10-19: 107 = 18%
20-29: 78 = 13%
30-39: 87 = 14%
40-49: 111 = 18%
50-59: 86 = 14%
60-69: 36 = 6%
70-79: 26 = 4%
80-89: 20 = 3%
90-99: 2 = 0%
100+: 0 = 0%
Gesamt: 601 = 100%

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 57

Anzahl der Covid-Patientinnen und Patienten in privaten konventionierten Kliniken (postakut): 43 (Stand 07.03.)

In Gossensaß untergebrachte Covid-19-Patienten/-Patientinnen: 3

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 3

Verstorbene: 1.422 (+2: 1M 70-79, 1F 90+)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 5.767

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 289.062

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 294.829

Geheilte Personen insgesamt: 188.278 (+408)


Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia
Der Prozentwert der Geimpften bezieht sich auf die Gesamtbevölkerung. Die Boosterimpfung wird getrennt angezeigt.


Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Boulderdash
Boulderdash
Tratscher
2 Monate 9 Tage

Es wäre nun an der Zeit zur Normalität zurückzukehren. Green Pass abschaffen, Tests und Quarantäne abschaffen. Impfen nur noch für Risikopersonen.

Ueberetscher
Ueberetscher
Tratscher
2 Monate 9 Tage

Impfen nur moch für die die es Selbst entscheiden 👍👍

SilviaG
SilviaG
Superredner
2 Monate 9 Tage
Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 9 Tage

So viel zu “Provinzblättern”🙈🙈🙈🙈

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
2 Monate 9 Tage

Steigt oder fällt, interessiert kein Mensch
siehe Ausland !

Fritzfratz
Fritzfratz
Tratscher
2 Monate 9 Tage

@blitz na wenn Du als Obersüdviroler das sagst…

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
2 Monate 9 Tage

@Fritzfratz Würde mich eher als Untersüdtiroler bezeichnen, jedoch mit einem gesunden Hausverstand .

Fritzfratz
Fritzfratz
Tratscher
2 Monate 9 Tage

@Blitz tja wenn Du davon überzeugt bist…

General Lee
General Lee
Superredner
2 Monate 9 Tage

@Blitz Ich würde sagen eher unter JEGLICHEM Niveau

The Hunter
The Hunter
Superredner
2 Monate 8 Tage

@General Lee es gib wirklich no Menschn wia die de an de unsinnigen Regeln glabn

Offline1
Offline1
Kinig
2 Monate 9 Tage

Plötzlich zitieren Opportunisten und ausgewiesene Deutschland “Freunde”🙈 die deutschen “Provinzmedien”. Was tut man/Frau😉 nicht Alles für ein bisschen Aufmerksamkeit und 👍….

General Lee
General Lee
Superredner
2 Monate 9 Tage

Viele finden sonst einfach keinen tieferen Sinn im Leben 😆😂🤣🤣

Schneemobil
Grünschnabel
2 Monate 9 Tage

General Lee du nervst. ÖSTERREICH wartet auf dich. Die freuen sich wenn du endlich mal kommst😉

General Lee
General Lee
Superredner
2 Monate 8 Tage

@Schneemobil Wer weiss, vielleicht bin ich längst schon dort

Schneemobil
Grünschnabel
2 Monate 8 Tage

Ja ja das bist du🙈

Schneemobil
Grünschnabel
2 Monate 8 Tage

Meiner meinung nach bist du nur ein Dampfplauderer und sonst nichts

marher
marher
Universalgelehrter
2 Monate 9 Tage

Meines Erachtens sind all die Lockerungen zu Früh, aber den No Vaxler kommt das gelegen, da sie soviel beigetragen haben.

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
2 Monate 9 Tage

@maher… Du möchtest lieber für immer den Notstand beibehalten und auch für immer den GP bei jedem Kaffee zeigen wollen? 😱

Yerri
Yerri
Grünschnabel
2 Monate 9 Tage

Oh je, Sie sind nicht auf dem laufenden. Jetzt sind nicht mehr die no vaxler das Problem, sondern die genesenen Ungeimpften …
Apropos Lockerungen, keine Angst, wenn für Sie noch zu früh, Sie können sich freuen auf die nächsten Maßnahmen wegen Kriegsnotstand, Inflationsnotstand, Klimanotstand

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
2 Monate 9 Tage

ich dachte mir schon, dass die Corona INFOS verschunden sind!
Gott sei dank noch nicht!!!

Mittlerweile sind schon 2 jahre vergangen, ohne koennen wir (fast) nicht mehr leben! ;-)))

SilviaG
SilviaG
Superredner
2 Monate 9 Tage

Dt Streek gehört zur Pandemie Expertenrunde Deutschland.
Das sagt er vor einigen Tagen:

https://youtu.be/MK1n4fY3obM

ieztuets
ieztuets
Grünschnabel
2 Monate 8 Tage

@ueberetscher ist doch so oder wurdest
du vielleicht als 50+ zum IMPFEN gezwungen wegen 100€??? ich
schon, weil sonst dürfte ich nicht mehr ARBEITEN, da ich es mir leider
nicht leisten kann nichts zu verdienen!!!

diskret
diskret
Tratscher
2 Monate 8 Tage

Die ermöglichen wieder besuche in krankenhaus ein wahsinn für ein schwachen patient ist das dann das totes urteil

wpDiscuz