Sie wurden ins Bozner Krankenhaus gebracht

A22: Verkehrsunfall fordert vier Verletzte

Donnerstag, 08. August 2019 | 19:32 Uhr

Pfatten – Auf der Nordpsur der Brennerautobahn hat sich am Donnerstagnachmittag gegen 14.00 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge wurden zwei Männer aus dem Trentino im Alter von 49 und 64 Jahren mittelschwer verletzt. Zwei österreichische Männer – einer davon im Alter von 62 Jahren – kamen mit leichten Verletzungen davon.

Das Weiße Kreuz stabilisierte die Verletzten und brachte sie mit zwei Rettungswagen ins Krankenhaus nach Bozen.

In Einsatz standen auch die Straßenpolizei der A22 und der Abschleppdienst.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "A22: Verkehrsunfall fordert vier Verletzte"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
tomsn
tomsn
Grünschnabel
16 Tage 4 h

Ein Tesla mit Auffahrunfall? Dachte dieses Auto hätte Sicherheitssysteme di selber bremsen???…..

wpDiscuz