Impfarzt mit Tod bedroht

“Alles wird versucht, um Piks zu entgehen”

Sonntag, 09. Januar 2022 | 12:11 Uhr

Bozen – Die Impfpflicht für alle Über-50-Jährigen führt zu kuriosen Auswüchsen. Wie die Tageszeitung Alto Adige heute berichtet, versuchen einige bisher nicht geimpfte über 50-Jährige offenbar alles, um dem Piks zu entgehen.

Wie es aus dem Sanitätsbetrieb heißt, kommen die Impfskeptiker meist in Begleitung einer Vertrauensperson und versuchen dann, den Anamnese-Arzt mit zahlreichen Fragen in die Irre zu führen, um sich von der Impfung freistellen zu lassen. Oft wird auch behauptet, man leide unter einer mysteriösen Allergie.

Mit dieser Verzögerungstaktik würden aber vor allem die ohnehin schon unter Druck stehenden Ärzte und Krankenschwestern belastet, so Patrick Franzoni, der stellvertretende Covid-Einsatzleiter. Mitunter würden die Personen in der Impfstraße auch aggressiv und bedrohen das Personal. So sei erst kürzlich ein junger Arzt mit dem Tod bedroht, weil er einem Impfskeptiker keine Befreiung ausgestellt hatte. Die Ordnungshüter mussten den Mann schließlich zur Vernunft bringen.

Außerdem beschäftigt den Sanitätsbetrieb derzeit der Fall eines 57-jährigen Pusterers, der mit Covid-19 im Krankenhaus liegt. Es besteht der Verdacht, dass dessen Impfzertifikat gefälscht ist.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

110 Kommentare auf "“Alles wird versucht, um Piks zu entgehen”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Sigo70
Sigo70
Tratscher
13 Tage 13 h

Druck erzeugt Gegendruck. Und wenn jemand nicht geimpft werden möchte, dazu aber genötigt wird, lesen sich diese Personen sich das Informationsblatt und die Einverständniserklärung genauer durch und unterschreiben nicht blind. Und dann kommt es logischerweise auch zu Fragen an den Arzt.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
13 Tage 13 h

Wenns bei Fragen bliebe, wäre es doch ok. Du verharmlost den Bericht und unter schlägst die Hälfte die darin steht oder findest du Gegen Druck in Form von Drohungen , Beleidigungen bis hin zu illegalen Aktivitäten usw. dann in Ordnung? Gerade weil keine Einzelfälle sind.

InFlames
InFlames
Tratscher
13 Tage 12 h

@Sigo70
Warum sollte jemand zur Impfung erscheinen, wenn er sich ja eh nicht impfen lassen will??
Durchlesen tun die wohl eher nur Telegram!! Weil dort steht die Wahrheit!!! Schon vergeseb???

Oracle
Oracle
Superredner
13 Tage 12 h

@Sigo70…auf jedem Medikamentenbeipackzettel gibt es Dutzende möglich Nebenwirkungen, auch bei Aspirin oder Viagra! Einnehmen tun die Leute die trotzdem….ich hätte nicht gehört, dass Novaxler bei einer OP auf die Narkose verzichten….

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
13 Tage 12 h

Sigo70@ hilft nicht in orsch stoaßn, wens in kopf fahlt 😉

Neumi
Neumi
Kinig
13 Tage 11 h

Wenn’s das wäre, wäre ja schön. Aber er fragt nicht, um Antworten zu kriegen, sondern um zu blockieren und um eine Befreiung zu erhalten.

Die meisten Fragen fangen mit “Warum” an und fragen nach dem Grund für einen Umstand, der schlicht und einfach nicht stimmt.

Anja
Anja
Universalgelehrter
13 Tage 11 h

nur bitte nicht vergessen: der Impfarzt ist immer noch ein Arzt! Kein Politiker oder sonst was, der die Regeln macht! Auch der Impfarzt macht nur seine Arbeit, er schaut, ob DU medizinisch geimpft werden kannst, nicht mehr nicht weniger…

Also bitte immer mit Respekt! Kein Impfarzt wird dich zwingen, wenn du nicht impfen willst…

The Hunter
The Hunter
Superredner
13 Tage 11 h

@N. G. und wos isch nor a Impfzwang??

Krotile
Krotile
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

Sigo – …. nur kam der Druck als erstes von den Corona Leugnern und den Impfmuffeln! Am Anfang gab es nämlich keinen Druck! da war alles freiwillig! danach schreit ihr Impfmuffel ständig, weil ihr schon vergessen habt, dass es lange KEINEN Druck gab!

OrtlerNord
OrtlerNord
Tratscher
13 Tage 10 h

Simone und die über 200 Zustimmer.
Artikel richtig lesen oder seit ihr so krank Zwischen den Ohren das ihr eine Morddrohung angebracht ist.

berthu
berthu
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

Wer beleidigt hier andauernd? Klopf an Deine Brust.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
13 Tage 9 h

@InFlames Genau, da geht es nur darum das Personal zu terrorisieren! Wozu, frage ich mich! Wie du!
Wer nicht will, soll nicht hin gehen. Also gehts um Öffentlichkeit und Werbung für ihr Anliegen.
Warum? Wrnn diese Leute dich nur für such selbst reden willen!?

Sigo70
Sigo70
Tratscher
13 Tage 8 h

@Anja das Problem ist, dass die Arbeit der Ärzte politisiert ist. Der Arzt hat auch die Pflicht zu informieren und diese Information möchten die Betroffenen schriftlich bekommen.

Sigo70
Sigo70
Tratscher
13 Tage 8 h

@N. G. Ist es so schwer zu verstehen, dass wenn jemand zur Impfung genötigt wird, jener nicht bereit ist freiwillig die Verantwortung für Nutzen Risiko dieser aufgezwungenen Impfung zu übernehmen? Wenn das der Impfarzt auch nicht will, Politiker auch nicht, Hersteller auch nicht, dann kommt es halt zu solchen Situationen.

AnWin
AnWin
Superredner
13 Tage 7 h

@Sigo70 …..aber ,dann bitte auch nicht aerztliche Hilfe und das Krankenhaus nicht beanspruchen…wenn ich schon nicht will!!!!Bitte daheimbleiben und auf Telegram sich eine Therapie aussuchen!!!!!

OrtlerNord
OrtlerNord
Tratscher
13 Tage 7 h

@OrtlerNord
Sigo 70 war gemeint

Stefa
Stefa
Tratscher
13 Tage 6 h

Ach Sigo was soll das…. Wer die Impfung wirklich nicht machen kann (ist ja Ast niemand der wirklich nicht kann) der hat das Zertifikat doch längst vom Hausarzt bekommen….. fragen darf man ja aber das Personal von der Arbeit abhalten…. Nein. Und ausfällig werden schon gar nicht….

Stefa
Stefa
Tratscher
13 Tage 6 h

Sigo70 Die Info steht doch schon auf dem Infoblatt das jeder bekommt…. Oder ist lesen auch zu schwierig……. Mit verbalen Erklärungen dazu…

Sigo70
Sigo70
Tratscher
13 Tage 6 h

@AnWin hat man diese Wahl? Meines Wissens nicht. Demzufolge ist dein Kommentar für die Fische.

milchmann
milchmann
Superredner
13 Tage 6 h

@Oracle
Tja das lustigste daran ist, dass Viagra und der bekannte Impfstoff den selben Hersteller haben 😅

milchmann
milchmann
Superredner
13 Tage 6 h

@Sigo70 Damit du damit zum Anwalt rennen kannst…? Nur etwas zu verlangen, in dem Ansinnen damit, sagen wir es sehr höflich, anderen zu schaden…?

milchmann
milchmann
Superredner
13 Tage 6 h

@Sigo70
Ja logisch hast du die. Begib dich nicht in die erste Hilfe, wähle nicht den Notruf. Gehe über Los und zahle für jede geschwurbelte Theorie deinen Tribut und bleib dabei.

berlin
berlin
Grünschnabel
13 Tage 4 h

@Sigo70. Fragen ja, das Recht hat man, aber mit dem Tod drohen, das ist zuviel, ein NO GO

World
World
Tratscher
12 Tage 18 h

Für Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

giftzwerg
giftzwerg
Neuling
12 Tage 16 h

du vergisch , dass wenn du aspirin nimst oder bei einer op eine narkose brauchchst,dann willst du ein problem lösen.

bei der impfung fehlt dir nichts, also wieso als gesunder ein medikament ohne sichere wirkung wos di net amol va der kronkheit schützt freiwillig einnehmen?

Anja
Anja
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

@Sigo70 und das bekommt man! Jeder und jede von uns!
Am Ende wissen wir aber genau worums geht: Jene, die sich nicht freiwillig impfen, aber dennoch gehen, sind wütend! Und diese Wut bekommen dann diejenigen zu spüren, die im Grunde nichts dafür können: Impfärzte und impfende Pfleger!

Man muss einfach differenzieren und nicht den erstbesten anschreien, der dir über den Weg läuft… mir tun Ärzte und Pfleger einfach nur noch Leid, das was die miterleben müssen zur Zeit, ist unverschämt und respektlos

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

sigo70@

als ich das erste mal geimpft wurde, gegen covid-19, hat der Arzt gerade meine Anamnese überflogen, als ich das gesehen habe, und der Arzt mir den “FRESSZETTEL” vorgelegt hat, damit ich dann allen RISIKEN mit dieser impfung auf mich nehme, wie soll ich sagen, da habe ich auch ein paar unschöne Fragen gestellt! das war der Arzt anscheinend nicht gewohnt gewesen…..

Ps. ich habe mir die Zeit genommen diesen Zettl zu Lesen auch 2x mal, der hat keinen MURKS mehr gemacht dieser Arzt…..
Aber zum Glück musste ich mich nur 2 x Pieksen lassen….

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
12 Tage 15 h

Sigo70@ N.G.@

Sigo70, was möchtest Du hier noch erklären????

Es gibt eben USER wie N.G., die deine Argumente die mehr als berechtigt sind, einfach nicht verstehen oder begreifen… ist halt so!!!

Doolin
Doolin
Kinig
12 Tage 15 h

@giftzwerg …genau…machen wirs wie Novax Tschotschwicks, der weiss wie tut man…
🤪

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
12 Tage 12 h

In jedem Medium in dem Sie kommentieren wärmen Sie jedes Mal den gleichen längst widerlegten Blödsinn auf. Der Arzt informiert sehr wohl und die Informationen zur Impfung könenn Sie schon vorab schriftlich herunterladen. Diesen Menschen geht es nur darum den Betrieb zu stören, sonst würden sie nicht mit der einschlägig bekannten Rechtsanwältin aufkreuzen.

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
12 Tage 12 h

Auch hier wieder der ewig gleiche Blödsinn. Der Geimpfte übernimmt nicht die Verantwortung, die hat der Staat. Wie oft muss man das wiederholen?

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
12 Tage 12 h

Sie haben offenbar den Kommentar von AnWin nicht verstanden, oder wollen ihn nicht verstehen, weil er Ihre Theorie so richtig zusammenhaut.

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
12 Tage 12 h

Sie behaupten Blödsinn. Mit Ihrer Unterschrift nehmen Sie NICHT die Risiken der Impfung auf sich. Das wurde schon 1000 Mal erklärt.

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
12 Tage 12 h

Nein seine Argumente sind haltlos, genauso wie Ihre Behauptungen.

Sigo70
Sigo70
Tratscher
12 Tage 10 h

@KingCrimson es ist ja der Sinn einer Kommentarfunktion, dass jeder seinen Senf bzw. “Blödsinn” dazugeben kann.
Ärzte werden von allen Seiten unter Druck gesetzt. Ich würde vorschlagen, dass all jene Fälle welche aus rechtlichen Gründen so vorgehen, direkt von Hr. Franzoni, mit Terminvereinbarung und Vorabzusendung der Fragen, bearbeitet werden sollten.

Hustinettenbaer
13 Tage 13 h
 „Nur Idioten sterben an Covid“, so eine ihrer gewagten Botschaften. Nun starb die US-Amerikanerin in einem Krankenhaus in Kalifornien – offenbar an den Folgen einer Covid-Infektion…In zahlreichen Videos auf Instagram und Youtube bestritt Weldon immer wieder die Wirksamkeit der Corona-Wirkstoffe und bekannte sich dazu, sich nicht an die Corona-Maßnahmen zu halten. Ihr Fanatismus ging so weit, dass sie Menschen in Warteschlangen vor Impfzentren anschrie. Ihre Videos strotzen vor Desinformation: Vakzine würden töten, weshalb sie sich nicht impfen lasse. In einem Beitrag fordert sie sogar, den US-Immunologen Anthony Fauci zu hängen. „Nur Idioten sterben an Covid“: Ikone der Corona-Leugner stirbt an… Weiterlesen »
Doolin
Doolin
Kinig
13 Tage 13 h

…net jeder isch eben Jesus wie der Impfmuffel Tennisheini…
🤪

traurig
traurig
Superredner
13 Tage 13 h

Hustinettenbär hon null Mitleid mit der Person. Bin beas gell? Obr irgendwonn hot man für solche Leit wie de koan Vrständnis mehr. Sorry….

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
13 Tage 12 h

Hustinettenbaer@ wia hoasts olbm “life is a bitch” 🤷‍♂️

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Superredner
13 Tage 10 h

@Hustinettenbaer
Und wieder hat sich ein Problem von selbst gelöst.
Die behandelnden Ärzte und Pflegekräfte wurden übrigens massiv von Coronaleugnern bedroht.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
13 Tage 9 h

Wars denn Selbstmord? Oder fahrlässige Selbsttötung? Ein Unfall?
Wie nennt man sowas?

quilombo
quilombo
Superredner
13 Tage 8 h

ein Einzelfall der überhaupt nichts aussagt.

Hustinettenbaer
13 Tage 6 h

quilombo, (ja, life is a bitch mit verdammt schwarzem Humor, Reitiatz) “Einzelfall” wegen der Prominenz ?
Kreti und Pleti verschwinden hinter toten Zahlen. Heute 77 in D, 676 in den USA..

milchmann
milchmann
Superredner
13 Tage 6 h

@Reitiatz
Nö.
Karma is a bitch.
And I hope so.

LouterStyle
LouterStyle
Superredner
13 Tage 13 h

I hoff das der Spuk endlich a Ende hot, kam geatman ausn Haus und trifft ondere Leit donn redman leimehr iber Impfung und Corona🤦 bin selber geboostert ober die psychischen Schäden (bsunders va Kinder und Jugendliche) sein immens..

falschauer
13 Tage 12 h

ja die schäden sind gewaltig, dank den tam tam welche impfgegner aufführen, ohne dem wäre alles halb so schlimm

Tata
Tata
Superredner
13 Tage 11 h

jo se isch ba gewissa Elton ah koan Wundo…wos dei mit der Impfgegnerei, und gegen Maske für Kinder und bloß net Nasenflügeltest ihmina Kindo olls untion, wars a Wundo!! fa die Wold und Wiesenschuil und Jurtenunterricht timmo gor et redn….jo du hosch recht…DEI Kindo und Jugendlichen sein echt zi doborbm….

gutergeist
gutergeist
Grünschnabel
13 Tage 8 h

Impfgegner finden die absurdesten Ausreden. Die meisten davon haben 0 Ahnung, einfach nur egoistisch wie bockige Kinder. Alles dreht sich um ihre persönliche Ansicht. Kein Gedanke an ein Allgemeinwohl und absolut kein Gemeinschaftsdenken.

quilombo
quilombo
Superredner
13 Tage 7 h

gutergeist, laß mal das Gefasel von wegen Allgemeinwohl. Die Geimpften haben sich zu 90% nur geimpft, um mehr Freiheiten zu haben. Der Nächste ist ihnen egal. Sie sind sogar so egoistisch, daß sie sich auch nicht testen lassen, wenn sie selber merken, daß sie sich vielleicht angesteckt haben haben, nur um nicht das Zertifikat zu verlieren. Das ist nicht nur egoistisch, sondern auch verwerflich. Sie denken nur an sich selbst. Überall führen sie sich auf, als ob es Corona nie gegeben hätte, sie haben nicht das geringste Verantwortungsbewußtsein.

puppetma
puppetma
Grünschnabel
13 Tage 7 h

gut gesagt! Da zeigt sich auch oft die Kinderstube.

gutergeist
gutergeist
Grünschnabel
13 Tage 5 h

@quilombo die meisten Geimpften wollen nicht erkranken, sie wollen die Sanität nicht unnötig belasten, sie wollen dass die Arbeit und das soziale Leben weitergeht, sie wollen “auch” frei sein und sie plärren und weinen dem Umfeld nicht die Ohren voll wegen diesem hilfreichem Piks.

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
13 Tage 5 h

quilombo
ja genau oder weil sie aus Arbeitsgründen dazu gezwungen wurden.

gutergeist
gutergeist
Grünschnabel
13 Tage 5 h

@quilombo gezwungen??? Wirst du gezwungen auf der Straße rechts zu bleiben, Vorschriften einzuhalten, und so weiter? Es gibt Rechte, aber auch Pflichten um das Gemeinwohl aufrecht zu erhalten. Oder man bringt bessere Lösungen!

Stefa
Stefa
Tratscher
13 Tage 2 h

Quilombo@ das gefällt dir nich, das die jemand vor Augen führt, wie egoistisch das Verhalten der impf Gegner eigentlich ist…. Dann schnell schreiben es wäre Gefasel…. Und ein paar 0815 Standardvorwürfe…… 😂😂😂

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
12 Tage 12 h

So ein Blödsinn. Auf welcher Seite der Schwurbler-Bibel steht denn der Quatsch?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
12 Tage 12 h

quilombo@

so ist es, leider… aber man wird ja QUASI vom VaterSTAAT dazu genötigt…

Was glauben sie wer z.B. für all jene aufkommt die Freischaffend sind? wer?? ps. der GUTEGEIST sicher nicht!

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
12 Tage 11 h

gutergeist@

von tuten und blasen keine Ahnung, was???

gutergeist
gutergeist
Grünschnabel
12 Tage 9 h

@ischJOwurscht du schon? Facebookwissenschaftler?!!

Dagobert
Dagobert
Kinig
13 Tage 13 h

Hahaha 😂😂
De kennen in Herrgott donkn, dass Dummheit nit weh tuet 😂

rostock2201
rostock2201
Grünschnabel
13 Tage 13 h

Sie haben sich sicher schon bei Gott bedankt, ansonsten wäre es jetzt höchste Zeit!?

Tina1
Tina1
Tratscher
13 Tage 12 h

Bei solchen hilft ein Arschtritt auch nichts wenns im Kopf fehlt.

brutus
brutus
Tratscher
13 Tage 12 h

Die Vorgehensweise mancher extremer Impfgegner erinnert mich immer mehr an eine Sekte!
Tunnelblick ohne links und rechts zu schauen und fixiert auf:
“Bevor ich mich impfen lasse, sterbe ich lieber!”

falschauer
13 Tage 9 h

gestern auf der straße diskurs zwischen zwei älteren frauen 80+ “spinnsch du muansch i loss mi impfn, i will jo nit sterbn” dabei wusste sie nicht, dass sie der sensenmann eher holt wenn sie ungeimpft ist und an corona erkrankt…..ich frage mich die ganze zeit wer diese menschen so negativ beeinflusst

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
12 Tage 12 h

@falschauer..auch für solche Menschen sollte man Verständnis haben. Wo leben sie seit ihrer Geburt und Jahrzehnten, welche Kontakte haben sie zur “großen weiten Welt”. Ich habe gestern auf RBB ein Doku “50 Gründe, Südtirol zu lieben” angeschaut. Da haben sie eine Dame auf dem Ritten gefragt, wie oft sie im Jahr in die Stadt (Bozen) runterfährt. Ihre Antwort war: “Höchstens ein bis zwei Mal”… Jetzt stell dir vor, wie es bei Denen aus den Tälern ist die, und das ist ausdrücklich nicht böse oder respektlos gemeint, einfach da nie raus(ge)kommen wollten oder sind….

Willythaler
Willythaler
Grünschnabel
12 Tage 6 h

@falschauer es braucht keine Beeinflussung, es reicht logisches Denken

VES
VES
Grünschnabel
13 Tage 13 h

Ich denke man sollte bei den Impfzentren versuchen skeptische Ü50 mit impfwilligen Booster zu mischen. Auf diese Weise könnte den Impfärzten zumindest eine entsprechende Unterstützung bzw Verschnaufpause gegönnt werden…

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
13 Tage 11 h

@VES das ist bereits der Fall: in den Impfzentren werden mehr Booster als Erstimpfungen verabreicht. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass ein Ungeimpfter in der Warteschlange auf mehrere doppelt Geimpfte trifft.

berthu
berthu
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

meinst wohl, die nehmen dem Arzt die Überzeugungsarbeit ab?-)
auf solche Überzeugungstäter kann man gern verzichten im sinne von
“fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker..” wenn der das nicht darf, wenn er nicht selbst geimpft ist.

milchmann
milchmann
Superredner
13 Tage 13 h

Ja wir sind sicher keine Ausnahme. Es wird auch hier mehrere geben, die sich das Zertifikat über Umwegen geholt haben. Schade um die Ressourcen, die dieser Mensch vergeudet. Und damit meine ich nicht, dass er sie nicht braucht, sondern dass alles nicht nötig gewesen wäre.

selwol
selwol
Superredner
13 Tage 10 h

@milchmann
Vielleicht sollte man einen Test einführen, der den Impfstatus nachweisen kann.An Testerfahrungen mangelt es sicher nicht,es wir bis hin zu den Kläranlagen alles getestet

machiaweli
machiaweli
Tratscher
13 Tage 9 h

Als impfmuffel ins Krankenhaus zu müssen… Das ist im Moment der Wahnsinn…. Da kriegt ihr Champagner zum Empfang…. Mit viel EIS

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
13 Tage 7 h
Vorher würde ich jeden Impfmuffel die 10 Impfgebote aufsagen lassen. 1. Ich sollte mich Impfen lassen 2. Wenn nicht, übernehme ich sämtliche Kosten 3. Sorry, tut mir Leid, ich wollte mir nicht schaden und auch niemanden anderen. 4. Nochmal Sorry, für die viele Arbeit die ich euch hier bereite. 5. Bitte alle die ich mit meiner Schwurblerei gedemütigt habe um Verzeihung und vor allem, die vielen Toten die ich “übersehen” habe. 6. Ich werde mich in Zukunft besser informieren. 7. Ich lebe nicht alleine und muss daher auf die Gemeinschaft achten. 8. Menschen machen Fehler , aber ich hab selbst… Weiterlesen »
puppetma
puppetma
Grünschnabel
13 Tage 7 h

Früher oder später kommen alle zum Piks

2022
2022
Neuling
12 Tage 16 h

N.G. dann bitte das selbe für Raucher, Säufer, Extrembergsteiger usw, wo käme man dann hin, die kosten uns Steuerzahler auch eine Menge Geld, zu was bezahle ich Steuern? Ich finde es sehr gewagt so was von sich zu geben, die ganze Hetzerei bringt niemanden was, die Eigenverantwortung ist die Lösung und nicht die ständige Negativmeldung oder brauchen Sie das ?

Willythaler
Willythaler
Grünschnabel
12 Tage 6 h

Ich geh nur zum Blutspenden ins KH, ansonsten meide ich diesen Ort.

milchmann
milchmann
Superredner
12 Tage 4 h

@Willythaler
Dein Glück. Das kann man sich nicht aussuchen.

BannHammer
BannHammer
Neuling
13 Tage 10 h
N. G.
N. G.
Universalgelehrter
13 Tage 7 h

Und? Was sill uns das sagen?

General Lee
General Lee
Superredner
13 Tage 7 h

Ohhh, jetzt hast du mich glatt um meinen Schönheitsschlaf gebracht 😆🤣

H.M
H.M
Tratscher
13 Tage 7 h

iatz wer i glotz impfen gean miasen wenns sofl gsund isch 🤮🤮🤣🤣

puppetma
puppetma
Grünschnabel
13 Tage 7 h

Brav, jetzt bekommst du eine Wursthaut! Kram mal den Beipackzettel von Aspirin raus…

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
12 Tage 14 h

@BannHammer…tut mir leid, dass ich Dich als Neuling so “begrüße”. Aber für die Übermittlung der WIRKLICH UNwichtigen und NICHT MEHR aktuellen 🙈🙈 Nachrichten und Informationen ist hier auf SN @Faktenchecker zuständig. Herzlich willkommen 👋…

OrB
OrB
Universalgelehrter
13 Tage 10 h

Nur mehr peinlich ihr Impfmuffel! 😡👎👎

Oracle
Oracle
Superredner
13 Tage 12 h

… die Lösung könnte einfach sein, wenn jemand nicht impfen will, einfach vor dem Arzt eine Patientenverfügung unterschreiben, mit der man erklärt, bei einer Infektion nicht behandelt werden zu wollen, wenn man sich so sicher ist, dass die Impfung schlechter sei, als die Infektion selber. Wie absurd!

selwol
selwol
Superredner
13 Tage 5 h

@oracle
Gegenfrage,warum verschreibt mir der Arzt nicht diese Impfung?

Stefa
Stefa
Tratscher
13 Tage 2 h

Selwol@ jede Impfung die du machst, oder deine Kinder, hast du unterschrieben…. Hast du das vergessen? Der Arzt hat dir sicher zur Impfung geraten…. Und gibt dir den Ratschlag auch gerne schriftlich…..

KingCrimson
KingCrimson
Tratscher
12 Tage 12 h

Das tut er, wenn Sie ihn danach fragen. Abgesehen von der Tatsache ist die Impfaufklärung vor Ort gleichwertig mit einer Verschreibung, das hat die AIFA schon geklärt.

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
12 Tage 6 h

@selwol..weil es dazu keine ärztliche Verschreibung braucht. Sie/Er hat den Imofstoff “auf Lager, berät Dich, impft Dich, wenn Du zustimmst und fertig !!

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
13 Tage 12 h

Das ist ja die Höhe 😡, Sanitätspersonal, das nur seine Arbeit macht, mit dem Tode zu bedrohen. Ich war bis jetzt der Meinung, dass eine Morddrohung strafbar ist. Mit “Beruhigen” ist es da bei Weitem nicht !!!! getan.

Offline1
Offline1
Universalgelehrter
12 Tage 6 h

Diejenigen, die hier so zahlreich 👎werten, waren bestimmt bei den Ersten, die auf den Balkonen standen und dem Sanitätspersonal applaudierten 🙈

machiaweli
machiaweli
Tratscher
13 Tage 9 h

Liebe impfgegner…. Ihr seits einfach nur arm dran. Streitet in der Familie, behauptet die Wahrheit zu kennen, verbiegt die Fakten, Regeln und Gesetze sind euch wurscht, reduziert euer Leben und euer Herz. Ihr seids hinter einer grossen Mauer eingesperrt die ihr selber errichtet habt. Millionen andere geimpfte leben normal weiter. Denkt doch mal nach und baut eure Mauern ab

Oracle
Oracle
Superredner
13 Tage 12 h

… wie absurd, 1000de Wehrdienstleistende wurden zig-fach geimpft und sind deshalb immer noch am Leben, so auch alle Kinder, die nunmehr 10-fach geimpft sind. Dadurch wird man eigentlich vor den Folgen bekannter Infektionskrankheiten geschützt. Kann das sein, dass dieser Umstand trotz Internet und Informationen im Überfluss bei einigen Personen (Novaxler) nicht angekommen ist?

sophie
sophie
Kinig
13 Tage 11 h

Traurig ginui, dass sich Impfgegna Ausredn infoll lossn, dass se irgnd a Kronkheit oddo an Allergie hobn um die Impfung et mochn zi miasn,
Solln frai san dass se gsund san isch gscheida,

Wenn eppas et in Ordnung isch ba dei gonzn komischn Typn,

Noa fahlts woll am ehigschtn in Kopf🙈🙉

tom
tom
Universalgelehrter
12 Tage 21 h

vor allem hobn se a Porzellanphobie. nimmer olle Tassen im Schrank

Oracle
Oracle
Superredner
13 Tage 12 h

… einfach nur krass und absurd, sich so vor der einfachen Lösung des Problems (Impfung) zu wehren und lieber zu riskieren, ins Krankenhaus zu kommen oder aber auch an Langzeitfolgen zu leiden, auch 6 Monate nach einer Genesung, so wie man mir von einigen betroffenen erzählt wurde….

citybus
citybus
Tratscher
13 Tage 11 h

ich würde jedn im krankenhaus an covid erkrankten und “geimpft” den impfstatus kontrollieren, dou kamp der oane oder andere folschzertifikat aussar ( magari olle vom gleichn no-vax doktor).
wos sich dei olls drfindn konn nimmar normal sain.

Faktenchecker
13 Tage 12 h

“Wer
die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß
und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher!” Bertolt Brecht

berthu
berthu
Universalgelehrter
12 Tage 10 h

Was von den Aussagen der Politiker hat sich als wahr herausgestellt? Schon gar nicht die Zahlen. Die Kosten der Impfung, Kontrollkosten will ich auch bald mal sehen.

neidhassmissgunst
neidhassmissgunst
Superredner
13 Tage 12 h

 Schlimm, man müsste einfach alle Kandidaten so schnell wie möglich durchimpfen damit sie keine Zeit haben auf dumme Gedanken zu kommen.  Dem Arzt müsste Sicherheitspersonal zur Seite stehen. 

tutu
tutu
Grünschnabel
13 Tage 11 h

In welcher Realität seinen mir gelondet…

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Superredner
13 Tage 10 h

@tutu
Wir leben in der Matrix und einer der beiden Spieler mag nimmer so richtig.

tutu
tutu
Grünschnabel
13 Tage 9 h

@Look_at_Yourself Traurig traurig … oder in “Jumanji” 🙂

falschauer
13 Tage 12 h

ich frage mich wirklich wie man sich so verfahren kann, da fehlt’s schon in vielerlei hinsicht

Tattamolnia426
Tattamolnia426
Tratscher
13 Tage 12 h

Wenns oan ins Hirn innigschniebm hot… Wos wilsch noar.. Wo seinmo la hinkem.. Unfossbor..

Noricum
Noricum
Neuling
13 Tage 3 h

Es wäre so einfach: Die, die sich nicht impfen lassen, haben eine Frist, nach der, haben sie kein Anrecht mehr über die Krankenkasse sich wegen einer Covidbehandlung behandeln zu lassen. Sie müssen im Voraus bezahlen können, bzw. eine Kaution hinterlegen können. So wie in Singapur. Das Solitaritätsprinzip wird sonst ins lächerliche gezogen und von einigen Wenigen, nur zu deren Vorteil genutzt ohne dass sie jedoch etwas dazu beisteuern. Im Prinzip nehmen sie nur weil das ja in ihren Augen ihr gutes Recht ist, aber im Gegenzug auch etwas geben, kommt ihnen nicht in den Sinn.

Look_at_Yourself
Look_at_Yourself
Superredner
12 Tage 19 h

Ich bin ehrlich erstaunt,
dass es in Südtirol so viele Schisser gibt.

mafia69
mafia69
Neuling
13 Tage 12 h

????? 🤔🤔🤔🤔

Sag mal
Sag mal
Kinig
12 Tage 9 h

nehmt Ihnen die Angst anstatt zu zwingen.Es Sind nicht Alle Leugner sondern Menschen mit Zweifel.Wer darf nicht geimpft werden,welche Nebenwirkungen können wann auftreten u.s.w.oder könnt Ihr das nicht ???!

Patrouillenboot
Patrouillenboot
Grünschnabel
12 Tage 5 h

Da ist man ja bei Euch in Eurem Forum,noch gut “aufgehoben”,auch,wenn es immer mal verbale “Attacken” gibt 😏.
Die Spritze,geht einfach gegen den Willen der Ungeimpften…auch wenn ich selber noch so für eine Impfung bin…einfach mal Alle respektieren.
Seid einfach froh,dass es in Südtirol keine Montags Demos gibt,die sich extrem radikalisieren,egal welche Meinung man hier hat,wird man…identifiziert,also erkannt und als Freund oder Feind,in eine Schublade gesteckt und muss dann vielleicht Angst haben,wo man sich …oder in was für einer Gesellschaft man sich gerade bewegt…echt traurig.

Patrouillenboot
Patrouillenboot
Grünschnabel
12 Tage 4 h

Mit den Worten….”Alder Du machst Dich blutig”,wird man schon lange in Deutschland bedroht,mir ist es egal und ich steh zu meiner Überzeugung,denn ich lasse Andere ….auch gelten…egal ob mein Haus beschmiert wird oder mein Auto zerkratzt wird ….ich halte “Stand”.

wpDiscuz