An die Stallwand gedrückt

Bauer in St. Ulrich von Rind attackiert

Mittwoch, 09. Mai 2018 | 12:42 Uhr

St. Ulrich – Die Carabinieri von St. Ulrich sind am Dienstagabend zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen worden. Ein 65-jähriger Mann wurde auf seinem landwirtschaftlichen Betrieb von einem Rind attackiert.

Der Landwirt war gerade beim Ausmisten der Stallanlage, als er von einem 400 Kilogramm schweren Rind an die Wand gedrückt wurde.

Die Carabinieri ermitteln, wie es dazu kommen konnte. Der Grödner wurde ins Krankenhaus nach Brixen eingeliefert. Er schwebt nicht in Lebensgefahr.

Von: luk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

41 Kommentare auf "Bauer in St. Ulrich von Rind attackiert"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
hubert
hubert
Grünschnabel
19 Tage 45 Min

die carabinieri ermitteln!!!??? des soll iaz wo a witz sein…musstse schmerznsgeld zohl die kui?? :):)

jack
jack
Superredner
18 Tage 23 h

gewaltig🤣🤣 carabinieri ermitteln gegn die kuh
krieg sicho a anzeige wegn folschaussoge🙄

Schatten
Schatten
Superredner
18 Tage 21 h

@jack
muh???

Staenkerer
18 Tage 20 h

de hot SN glesn und jetz ihre artgenossn gerächt, ober hot sie sich füh genua gewehrt ..?? (iron.)
na zum scherzn isch des nit, ober do, ba an orbeitsunfoll sein se sofort an ort und stelle und “ermitteln” gegn de orme kua!
de solln in bauer frogn, vielei ht woas der warums so kemmen isch …

Frank
Frank
Neuling
18 Tage 19 h

Was sollen die auch sonst machen? Es muß doch zweifelsfrei sichergestellt sein, daß sich da nicht ein Wolf einfach das Fell von einem Rindviech übergestreift hat.

Schatten
Schatten
Superredner
19 Tage 32 Min

nein gott dass a kuh ausschlog isch jetzt a nochricht wert und sel ausgerechnet do in ST…
also kinder mir hoben gelernt kühe können zutreten….morgen lernen wir katze kann kratzen!!!

Kurt
Kurt
Universalgelehrter
18 Tage 23 h

nix as wie viechische Nouchrichtn in letzter Zeit 😊

Evi
Evi
Tratscher
18 Tage 22 h

De hot nit amol ausgeschlogn, de hotn zur wond zuigedruckt. Bei der Masse konn sell a weah tian…

Schatten
Schatten
Superredner
18 Tage 20 h

@Evi
ok korrektur…kinder wir lernen kühe sind schwer …

Staenkerer
18 Tage 20 h

tjoauf de tiertragödie von wiesn kimmt des jo wie gewunschn ! jetz zoag man welch “bestien” kühe sein kennen mit de ormen bauern ….. passt decht auf des mitleid mit de 30 qequälten tiere und den zorn auf der bestie von bauer …. oder?
wer woas warum de kua den folschn schritt gemocht hot? vieleicht wors notwehr und sie werd nit verurteilt

Schatten
Schatten
Superredner
18 Tage 19 h

@Staenkerer
genau des Gefühl honi a und i kreg echt die tollwut dass jetzt probiert wird ausn Täter (bauer) es orme bemitleidenswerte Opfer zu mochen …😡😤

Vranz
Vranz
Neuling
18 Tage 23 h

Wird die Kuh eingeschläfert? Wie alle Tiere die Menschen angreifen? 😁

Sag mal
Sag mal
Universalgelehrter
18 Tage 22 h

hoffentlich kriegt Sie mildernde Umstände.

Antivirus
Antivirus
Superredner
18 Tage 22 h

Tiere in Südtirol die ‘Angeblich’ für Menschen und Tier gefährlich sind müssen erschossen so die Bauern selbs 😂😂😂 Petition der letzten Zeit 🤣🤣😂🤣😂😂😂😂😂😆😆😆😅😅😅

Staenkerer
18 Tage 20 h

vieleicht stellt man fest das es notwehr wor … und sie wetd freigsprochn … und sunscj pledierat i auf stollarrest bis mittejuni … hob de tiere eh ollm!

Staenkerer
18 Tage 20 h

@Antivirus und bauern de tiere verhungen lossn … wos sog sem de petition???
aaa naaa, des isch jo lei a einzelfoll × dreißig = dreißig einzellfälle!
ähhhh wieviele leit sein jetz glei ba ins von de wölfe ungfolln wortn de letzn johr … ???

Waltraud
Waltraud
Superredner
18 Tage 4 h

@Sag mal

Ich bin für Freispruch.

Mutti
Mutti
Superredner
19 Tage 12 Min

wert schun sein Grund kop hobn

anonymous
anonymous
Superredner
18 Tage 23 h

Die Rache der Rinder

Mauler
Mauler
Grünschnabel
18 Tage 23 h

Es Rind werd wahrscheinlich cazzig sein weils huier a App brauch damits af die Weide auikimp😉

Mamme
Mamme
Superredner
18 Tage 22 h

Lerne! Ein Rindfieh mit 400 Kg. ist bei den meisten Rassen noch keine Kuh eher eine Kalbin.Dass Tiere wenn sie den ganzen Winter über im Stall waren,machen sie auch aus übermut blödsinn und hat nichts mit bosheit zu tun kann aber gefährlich sein. Den Carabinieri frohes ermitteln,wenn sie sonst nichts zu tun haben,dann ists ja gut😅😅😅😅😅😅😅😅😅

Staenkerer
18 Tage 19 h

😀😁😂😃 de wern gegn de kuh a anzeige mochn, de krieg an gutn anwalt und werd in bozn an richter vorgführt und der werd sie, da erstlingstäterin, zu a geldsteofeverdonnern, do se nix hot geats aus wie üblich … nix passiert … .. hoff i holt!
wenn sich ollerdings der schuler einscholtet geat a petitipn noch brüssel für de sofortige erschießung der gefährlichen bestie … und ….😀😁😂😃, normal kam jetz der sotz: zur starken minimierung diese gefährlichen art zum wohlergehen unsrer viehbauern und des garants ihres fortbestandes! 😀😁😂😃

Oma
Oma
Tratscher
19 Tage 31 Min

der bauer ins Krankenhaus und das Rind in den knast…

Paul
Paul
Superredner
19 Tage 53 Min

sofort eine Petition gegen Kühe. ……ha ha ha

Fritz
Fritz
Neuling
18 Tage 23 h

ermitteln,wie es dazu kommen konnte,Wahnsinn😂😂😂😂😂😂

Staenkerer
18 Tage 19 h

😀😁😂😃 wos moansch welchen obstond de beim “ermittellt” von der kuh eingholtn hobn … und bei der befragung😀😁😂😃??
war gscheider de frogan in bauer, der werds schun wissn … ob er de wohrheit sog isch a ondre soch …

Staenkerer
18 Tage 19 h

von weitn mit an gugger denn do hot sich eh koaner zugetraut …

Albert
Albert
Grünschnabel
18 Tage 20 h

vorsätzliche schwere Körperverletzung. Das Rindvieh werden wir anzeigen und ein paar Jahre in den Knast sperren müssen. Oder wir könnten es als Szrafe auch auf eine Alm zu Bär und Wölfen schicken.
Mein Gott so eine Schlagzeile und so ein TamTam darum. Aber wir haben uns mal wieder köstlich amüsiert und gelacht.

Staenkerer
18 Tage 19 h

jo … wahnsinn .. gell😀😁
sechs wölf mochn den viebauernstand in goraus und jetz helfn de rindviehcher a no mit!
do brauchts woll bold a große sommlbüchse von bauerbundgebäude …. 😀😁😂

Schatten
Schatten
Superredner
18 Tage 17 h

i frog mi wie die beamten die hufabdrücke von der kuh genummen hoben😂

Staenkerer
18 Tage 16 h

@Schatten 😃😄😆

Vieldenker
Vieldenker
Superredner
18 Tage 20 h

in gröden gibts noch bauern?

Sommerschnee
Sommerschnee
Grünschnabel
18 Tage 23 h

Rinderwahn? Vielleicht hat das Futter nicht geschmeckt 🤔

morphi
morphi
Grünschnabel
18 Tage 20 h

Solch
grausame Schicksalsschläge sollten uns aber nicht vergessen lassen,
dass Al Bundy 1966 4 Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk
High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Saftl
Saftl
Grünschnabel
18 Tage 19 h

Auch nicht zu vergessen ist der Sack Reis in China…

MIT HIRN
MIT HIRN
Neuling
18 Tage 20 h

kua wunder dass es in boazn asou zuageat wenn di karpf in di kia nochrennen

Staenkerer
18 Tage 19 h

jo, in oll de onder rindviecher werds freuen …

Fochmonn
Fochmonn
Grünschnabel
18 Tage 16 h

böse Kuh!! wenn du das nochmal machst wirst du nach wiesen verkauft!!

Saftl
Saftl
Grünschnabel
18 Tage 21 h

Uuuiiii, do muss do Wolf her und für Recht und Ordnung in Stoll sorgn…..wahnsinns nochrichtn 🤦‍♀️

bon jour
bon jour
Superredner
18 Tage 15 h

schönes land böse leut

Gagarella
Gagarella
Universalgelehrter
18 Tage 7 h

Sollte die Kuh mehr schaden als Nutzen bringen, sofort erschiessen, denn Süd-Tiroler schiessen gerne.
Eine Kuh macht Muh, viele Kühe machen Mühe, das sollten die Karabinieri in ihre Ermittlungen mit aufnehmen. Der Tatort ist auf jeden Fall der Stall, man sollte ihn abriegeln und nach Täterspuren untersuchen lassen. Ich hoffe die Karabinieri können diesen Brutalen Fall bald lösen und die Verantwortliche in die Freiheit entlassen.  MUUUHHHHHHH!!!

wpDiscuz