Unwetterschäden in Meran: Promenaden und Parkanlagen gesperrt

Betreten verboten!

Donnerstag, 10. Dezember 2020 | 16:34 Uhr

Meran – Angesichtes der Schäden, die das Unwetter verursacht hat, bleiben mehrere Promenaden und Parkanlagen in Meran aus Sicherheitsgründen und bis auf Widerruf gesperrt.

Dabei handelt es sich um die Tappeinerpromenade, die Gilfpromenade (Strecke nach dem Steinernen Steg), den Maiser Park und um den Texelpark.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz