Aufregung in den Abendstunden

Bozen: Jugend-Gang raubt junges Pärchen aus

Dienstag, 05. März 2019 | 10:59 Uhr

Bozen – Auf der Eisackuferpromenade bei der Genuastraße in Bozen hat am Montag eine Jugend-Gang ihr Unwesen getrieben. Wie die Tageszeitung Alto Adige schreibt, wurde junges Paar in den Abendstunden von der Gruppe angehalten. Der 19-jährige Mann wurde zusammengeschlagen, seine Freundin (19) belästigt.

Wie es in dem Bericht weiter heißt, soll die „Baby-Gang“ schon den ganzen Tag über in der Gegend aufgefallen sein. Ausgeartet ist die Situation aber gegen 18.30 Uhr, als das Paar des Weges kam.

Nach Erzählungen der Mutter der 19-Jährigen kamen vier Jugendliche auf die beiden zu. Sie trugen Sonnenbrillen und hatten die Kapuzen ihrer Pullis bis ins Gesicht gezogen. Zunächst berührten sie die junge Frau. Als ihr Freund reagierte, gingen sie auf ihn los. Zwei der Angreifer hielten ihn fest, ein weiterer schlug auf ihn ein. Dann klauten sie den Rucksack der 19-Jährigen und suchten das Weite. Die Gruppe hatte leichtes Spiel, denn genau zu dem Zeitpunkt, kamen keine weiteren Passanten vorbei, die sie hätten abhalten können.

Der junge Mann musste mit Verdacht auf Bruch des Jochbeins ins Krankenhaus eingeliefert werden. Dort gab es aber zum Glück Entwarnung. Bis auf einige blaue Flecken wird er keine Folgeschäden davontragen.

Eine Streife der Quästur begab sich ebenfalls in die Erste Hilfe, um die Geschichte der beiden aufzunehmen. Die Exekutivbeamten fanden etwas später den Rucksack der jungen Frau unweit des Tatorts im Gebüsch wieder. Es fehlte die Geldbörse.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

36 Kommentare auf "Bozen: Jugend-Gang raubt junges Pärchen aus"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
21 Tage 9 h

bitte, liebe gerichtbarkeit, unternehmt etwas gegen diese jugendgang. egal wie ihr es macht und welche massnahmen ihr ergreift, aber so kann es nicht weitergehen. danke im voraus

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
21 Tage 7 h

die minusdrücker können sich gern ausrauben und derschlagen lassen. mir egal

WM
WM
Universalgelehrter
21 Tage 5 h

Des bringt alles nichts die Gesetze müssen geändert werden um sie dingfest zu machen oder eine ordentliche tracht prügel der eltern

Norbi
Norbi
Superredner
21 Tage 4 h

Ich dachte immer nur hier klappt es nicht mit der Gerichtsbarkeit aber in der Schweiz scheinbar auch nicht. immerhin wurde ein Polizist wegen zu schnellen fahren bei einer Verfolgung verurteilt.

Mauler
Mauler
Tratscher
21 Tage 9 h

Traurig, iatz dorwehrn mor ins schun nimmer von die Milchreisrocker!
Schiane Londeshauptstodt hobn mor!

Paul
Paul
Universalgelehrter
21 Tage 9 h

Narrenfreiheit für kriminelle macht es möglich

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
21 Tage 8 h

das kann zu jeder tageszeit, an jedem x-beliebigen ort passieren, dagegen sind die ordnungskräfte anscheinend machtlos….sie können nicht überall sein….traurig aber wahr und doch ist dringendst eine lösung des problems anzustreben

Staenkerer
21 Tage 8 h

do steht ” sie sind schon vorher aufgefallen …”! bleib de froge: hot jemand des gemeldet und es wurde nix unternommen, laut dem üblichen motto: “vor nix passiert konn man nix tien” oder hobn se olle zwor wohrgenummen und ignoriert, in der hoffnung das sie a ruha hobn?

TF1
TF1
Tratscher
21 Tage 9 h

Richtig Arbeiten/Schinten machen dann vergehen die Blödsinne von alleine

Staenkerer
21 Tage 8 h

beschämend, traurig und zum kotzn das in bozn oane oder mehrere babygangs es sogn übernummen hobn!
LH, caramaschi und oll de ondern … solln sich schamen das se tatenlos ziaschaugn wie frotzn hausn! und solche politiker soll man respektiern????

brunecka
brunecka
Superredner
20 Tage 14 h

@ staenkerer
Bravo,du redsch mir von der seele!!!Guito text,wirklich den nagel auf den kopf getroffen!!!

Krissy
Krissy
Superredner
21 Tage 8 h

und was sagt der BM dazu?

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
21 Tage 7 h

Arbeitet für den Aussichtsturm

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
20 Tage 21 h

@6079_Smith_W

oder beschäftigt sich mit dem Saufproblem

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
21 Tage 8 h

Und die Politiker schauen zu und lächeln, denn Südtirol hat ja bekanntlich kein Sicherheitsproblem.

natan
natan
Superredner
20 Tage 14 h

jo wenn man den Kopf tief genug in den sond steckt, donn siht man nimma wos passiert

efeu
efeu
Superredner
21 Tage 8 h

Es müssen andere Gesetze her ob minderjährig oder nicht die gehören hart bestraft
seit wann macht der Bürgermeister und der LH. Gesetze dafür müssen schon andere sorgen

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
21 Tage 6 h

Das Problem beschränkt sich nicht nur auf Bozen. Habe gerade die Schlagzeilen auf der Seite des Corriere della sera durchgeschaut. Dabei sind mir zwei Artikel aufgefallen:
Rapinatori seriali di farmacie a 15 anni, catturati
http://corrieredelmezzogiorno.corriere.it/napoli/cronaca/19_marzo_05/napoli-rapinatori-seriali-farmacie-15-anni-entravano-armati-saccheggiavano-cassa-7afe3bea-3f36-11e9-a6ce-9e764267bab8.shtml

Presa baby gang, rapinava coetanei. «Molta ferocia anche per 5 euro»
https://milano.corriere.it/19_marzo_05/soldi-cellulari-razziati-ragazzini-navigli-presa-baby-gang-16enni-711bd72e-3f20-11e9-9358-da33396dc219.shtml

Also müsste sich unsere Regierung in Rom um das Problem kümmern. Eines von sehr vielen …🙁

efeu
efeu
Superredner
21 Tage 2 h

@6079_Smith_W
deiner Meinung

genau
genau
Universalgelehrter
21 Tage 11 Min

@6079_Smith_W

Unsere Regierungs ist gerade mit der Quote für italienische Lieder im Radio beschäftigt😄

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Grünschnabel
21 Tage 8 h

6 Monate Ordnungshaft für die Täter und den Eltern das Sorgerrecht eiskalt entziehen.

genau
genau
Universalgelehrter
21 Tage 6 h

Ich finde eher die Unfähigkeit unserer Stadthalter bedenklich🙄

Wir reden hier nicht von organisierter Kriminalität!!!!
Wir reden hier von ein paar assozialen Kindern! Da müsste wohl was zu machen sein?🙄

Einige Politiker sollten sich wohl lieber einen anderen Job suchen😄

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
21 Tage 7 h

wenn man überfallen wird, darf man sich wehren. art. 52 cp, auch wenn es sich um minderjährige handelt. ich werde es im fall tun

Seppl123
Seppl123
Tratscher
20 Tage 14 h

leider darfst nicht mal ein messer dabeihaben, vorkehrungen für selbstverteidigung zu treffen ist illegal. du gegen 4 schlechte karten…

LaLuna
LaLuna
Grünschnabel
20 Tage 11 h

@Seppl123
Jawoll alle mit Messer ausstatten…

Storch24
Storch24
Superredner
21 Tage 6 h

Danke dem italienischen Gesetz, dass diesen Leuten nicht viel passiert. Und die Jugendlichen sind noch „ Jugend“ . Will mir nicht ausdenken, was die tun wenn sie Erwachsen sind

sonoio
sonoio
Superredner
21 Tage 6 h

sette riffl

IchSageWasIchDenke
21 Tage 59 Min

Wieso werden solche Gewalttaten nicht auch von der Antifa angeprangert? Für sie ist es anscheinend schlimmer wenn ein paar “Nazis” auf legale Veranstaltungen fahren🤦🏻‍♂️

hoffnung
hoffnung
Tratscher
21 Tage 28 Min

Wie schaut es mit den Überwachungskameras aus, von denen es in Bozen angeblich so viele mittlerweile gibt? Wenn die Jugendlichen minderjährig sind, dann die Eltern zur Verantwortung ziehen wegen Unterlassung der elterlichen Aufsichtspflicht. Sonst soll Salvini ein Gesetzt erlassen, damit auch Minderjährige Kriminelle bestraft werden können.

Jason_Voorhees
Jason_Voorhees
Grünschnabel
21 Tage 41 Min

Bei Meldungen über diese “Baby-Gangs” bekommt man so eine Wut daß einem vermehrt der Begriff “Sippenhaft” ins Gedächtnis kommt. Erinnert zwar an dunkle Zeiten aber ich hab den Eindruck sonst hilft ja bald nichts mehr…

IchSageWasIchDenke
21 Tage 1 h

Na ober gfährlicher sein jo wiedermol die “Nazis” do in Südtirol, fe dei man nix heart, ausser dass sie auf legale Verunstoltungen gian, wos jo unscheinend a Verbrechen isch

OrB
OrB
Universalgelehrter
20 Tage 22 h

Zum Schafehiaten schicken, können dann den Wolf verjagen, mutig sind sie ja (vier gegen einen).

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
20 Tage 23 h

Bolzano città italiana numero uno per qualità della vita

Seppl123
Seppl123
Tratscher
20 Tage 14 h

vielleicht stimmpt es auch? und in meran/brixen/bruneck gehts so gut dasses die latte gesprengt hätte

der ausfahrer
21 Tage 58 Min

bitte holtets mi amol auf odr belăstigts mi i miaset mi oreagiern

traktor
traktor
Universalgelehrter
20 Tage 12 h

alle in eine anstalt,wo es harte arbeit gibt ,dann vergehts dieser bande…

wpDiscuz