Aufregung in der Nacht

Bozen: Pärchen am Eisackufer überfallen

Dienstag, 01. August 2017 | 16:48 Uhr

Bozen – Ein Pärchen aus Bozen ist in der Nacht auf Dienstag am Eisackufer auf der Höhe des Einkaufszentrums Twenty von zwei Männern angegriffen und beraubt worden.

Die beiden hielten sich gegen 1.00 Uhr nachts in der Grünzone beim Fluss auf und plauderten, als sie plötzlich von einem Ausländer nach Zigaretten gefragt wurden.

Sie verneinten und der Mann zog weiter. Doch einige Minuten später wurde das Pärchen von zwei Männern überrascht und angegriffen. Einer der beiden Täter ergriff die Tasche der Frau.

Die von Anrainern alarmierten Carabinieri machten sich sofort auf die Suche nach den Räubern. Unweit des Tatortes konnten sie einen 32-jährigen Mann aus Nigeria ausfindig machen, auf den die Beschreibung zutraf. Er wurde von einem der Opfer wiedererkannt und daraufhin verhaftet und ins Gefängnis überstellt.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

78 Kommentare auf "Bozen: Pärchen am Eisackufer überfallen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Steuerzahlerin
Steuerzahlerin
Tratscher
21 Tage 11 h

Und hait mocht er wieder gleich weiter. Fa wos solln dei gonzn illegaln lebm. Politiker wocht auf. Hoamschickn dei koan onrecht auf asyl hobm. Wia warn sell.

Staenkerer
21 Tage 10 h

les in die heutige “bild” über de ausweißpraktiken in deutschlond!
ok, es isch de bild ba de es holbe nit stimmt, ob. a wenn von de restliche hälfte no obstriche zu mochn sein bleib no genua um sich zu wundern 😤 u. sich über oll de politikerlügn zu ärgern 😠!
wenn es ba ins u. in it. genau so laft, sem guate nocht!

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
21 Tage 9 h

…bitte nach Nigeria überstellen.
Räuber sind nicht willkommen.

Tabernakel
21 Tage 8 h

@Staenkerer
Bild und die Wahrheit…

Tabernakel
21 Tage 8 h

@enkedu
Ohne Strafe?

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 3 h

@Staenkerer Und Du glaubst in den Italienischen Häfen ist das anders?? Die lassen die dort genauso ohne Pässe laufen wie in Deutschland. Oder was sollen die sonst machen? Und was es mit der Wahrheitsliebe der hiesigen Medien so auf sich hat, darüber kann man ja auch geteilter Meinung sein. Wobei “Bild” bei dieser Frage natürlich eine ganz besondere Rolle spielt.

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 3 h

@enkedu Damit ist Ivo815 aber garantiert  überhaupt nicht mit einverstanden….

sou ischs
sou ischs
Tratscher
20 Tage 22 h

@enkedu kuans mehr va dei isch willkommen

knoflheiner
knoflheiner
Superredner
20 Tage 22 h

deis wärt wllaweil viel viel letzer.
 die unkontrollierte einwanderungspolitik kärt schun sehr lonng gstoppt.

oli.
oli.
Universalgelehrter
20 Tage 19 h

ab in die Heimat und die Politiker , Gutmenschen was immer noch glauben , es wird alles gut gleich mit.

oli.
oli.
Universalgelehrter
20 Tage 19 h

@Tabernakel , Bild sprach mit den Toden , wie immer live dabei.

Staenkerer
20 Tage 13 h

@Lingustar sell stimmt! ob. a kernle wohrheit steckt sogor in de oltn legenden …
wenn man von de zeitungsberichte de hälfte als “dazugelogn” weg tuat, von der restlichen hälfte de hälfte als “zu dick aufgetrogn” erklärt u. des wos no übrigbbleib mit vorsicht geniesn, bleib a ban bestn willn nix positives übrig, ob ollm no genua um sich für de zukunft sorgn zu mochn!

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
20 Tage 13 h

@Lingustar Ivo815 und seine sendungsbewussten Kollegen konnsch lei mitschicken. Afrika wär wohl net letzer beinander wenn wir europäer uns dort nie eingemischt hätten.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
20 Tage 12 h

@enkedu oh Wunder, enkedu ist lernfähig! 👍🏿

Tabernakel
20 Tage 10 h

@ivo815
Der hat heute brav seine Tabletten genommen.

enkedu
enkedu
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

@ivo815 Wir einigen uns, seh ich. Machen wir also doch eine Mauer, dann haben sie Ruhe von Gutmenschen und Absahnern, sprich getarnte Geldmacher.

und die paar Schlepper müssen Job wechseln 😂

Blitz
Blitz
Tratscher
21 Tage 11 h

Olls normal, oder ??
LH Kompatscher, wos soggsch du dozua ??

iglabnix
iglabnix
Tratscher
21 Tage 9 h

Kein sichetheitsproblem soga😵

prontielefonti
prontielefonti
Grünschnabel
21 Tage 9 h

…. dr sell hot Wichtigeres zu tian!

efeu
efeu
Grünschnabel
21 Tage 9 h

Blitz do isch net lei der Arno zuständig sein andere was die Gesetze mochn

erika.o
erika.o
Tratscher
21 Tage 8 h

@efeu
aber der Landeshauptmann könnte, wenn der Wille da wäre, die Gesetze beeinflussen !
Schließlich schwafelt er uns immer wieder von der Vollautonomie vor.

der Vinschger
der Vinschger
Grünschnabel
21 Tage 5 h

Sog miar solln Wossersporn, des intressiert ihm nicht

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 4 h

@erika.o  was will er denn da dran beeinflussen?

Kurios
Kurios
Tratscher
20 Tage 22 h

Das Rentenabfindungsgesetz für sich selbst und die Oppositionsparteien mit Schlagwort “Macht braucht Kontrolle” ist der Machtpartei am besten gelungen. Aber auch die Gesetze die alles so wunderbar regeln “Beiträge aus dem Steuersäckel an eine Bevölkerungsschicht die keine Einkommenssteuer entrichten braucht

sakrihittn
sakrihittn
Tratscher
21 Tage 11 h

Kaum zu glauben, ein “Ausländer”…..

Tabernakel
21 Tage 8 h

Du bist auch Ausländer, fast überall.

sakrihittn
sakrihittn
Tratscher
21 Tage 7 h

@Tabernakel Stimmt, ausser bei mir zu Hause…..

Mistermah
Mistermah
Superredner
21 Tage 7 h

Ehrlich???

iglabnix
iglabnix
Tratscher
21 Tage 7 h

@Tabernakel obo wir wissn ins auzifirn

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 4 h

wie konnte DAS bloß passieren….

oli.
oli.
Universalgelehrter
20 Tage 19 h

SORRY , aber bei uns SÜDTIROLER sind doch fast alle Ausländer , einige sollten mal aufwachen z.B. ITALIEN gehört nun mal zu uns dazu oder anders rum gesehen.

Wo macht SÜDTIROL Urlaub
Wo gehen viele zum Essen ( Pizza )
etc. etc. etc.

WIR müssen aufwachen es verstehen das es nicht nur SÜDTIROL gibt ,
ABER WIR MÜSSEN KEINE KRIMINELLE BEI UNS AUFNEHMEN UND VERHALTEN.

Lingustar
Lingustar
Superredner
20 Tage 17 h

@oli. Jeder auf der Welt ist Ausländer – fast überall !! Und richtig !!  Das Volk muss aufwachen, und gleichzeitig diverse Drahtzieher dieser ganzen Misere zum Teufel jagen bzw. solange wegschließen, bis sie keinen Schaden mehr anrichten können.

ThunderAndr
ThunderAndr
Universalgelehrter
20 Tage 17 h

@Tabernakel

Mag sein dass er fast überall Ausländer ist, aber er wird schon wissen wie man sich benimmt.

Tabernakel
20 Tage 10 h

@sakrihittn
Dann bleib doch zu Hause.

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
21 Tage 11 h

…ab sieben Uhr abends mogsch di in Bozen in der Wohnung einsperren… 😥

witschi
witschi
Universalgelehrter
21 Tage 10 h

@dublin, optimist

PuggaNagga
PuggaNagga
Tratscher
21 Tage 8 h

De kemmen schun in die ogsperrte Wohnung eini, lei koan Sorge.

der Vinschger
der Vinschger
Grünschnabel
21 Tage 5 h

Jo traurig dei Entwicklung, muasch Ongst hobm wenn die Kinder alluan unterwegs sein

Staenkerer
20 Tage 19 h

u. nor kriegsch no in tip, ba der hitze de nocht de fenster offn zu lossn …. vor ollem guat wenn man ebenerdig wohnt …
früher hat man de haustür a no offn lossn gekennt …

Freier
Freier
Neuling
21 Tage 9 h

Unsere top-verdienenden Politiker sind für dies verantwortlich… primär die ausserländerfreundliche PD-Partei, aber auch unsere SVP.
Bravo.

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 8 h

kannst ja was dagegen unternehmen!!  Zum Beispiel bei der nächsten Wahl…..

Staenkerer
20 Tage 19 h

wenn man so lest wieviel sorgn de toppverdiener sich um de integrationsproiekte mochn, wie se ungebn wenn knopp 1% davon a woche gartlen u. wie böse mir sein wenn mir wegn den nit fest applaudiern … ob. verschweign wieviel % schun polizeibekonnt sein …

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 10 h

Wann hab ich doch gerade zum letzten Mal im TV davon gehört oder in irgendwelchen Gazetten gelesen, dass sowas in Prag, Budapest, Warschau oder Bratislava passiert ist…????  Da fällt mir jetzt echt nix zu ein.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
20 Tage 20 h

Weil es bei uns in der Zeitung steht, wenn in China ein Sack Reis umfällt!?

ahiga
ahiga
Grünschnabel
20 Tage 20 h

also ich weiß jetzt nicht genau was und wie du das meinst..
Wenn du NUR die berichte gegen farbige ausländer meinst, dann muß ich dir recht geben
wenn du aber meinst das in diesen städten keine kriminalität ist, dann liegst du total falsch..
geh mal in budapest in die falsche bar…dann bist du fällig
ebenso in warschau
oder schau in diesen städten die falsche person aus dem falschen winkel an….
dann wünscht du dir halb afrika hier her…
aber im prinzip geb ich dir recht…wenn wir uns in SÜDTIROL unsere einzigartigkeit nicht wahren, werden wir das bitter bereuen..

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
20 Tage 18 h

@ahiga das passt jetzt aber sowas von nicht ins Konzept! 😉

Lingustar
Lingustar
Superredner
20 Tage 17 h

@ahiga Mal davon abgesehen, dass es diese Kriminalität genauso in Rom, Mailand, Frankfurt, Berlin, Wien oder sonstwo auf der Welt gibt, wird auch Diese zu einem sehr hohen Prozentsatz von “importierten” Clans wie z.B. Russen, Bulgaren, Rumänen, Araber und Afrikaner (!!!) verursacht, wie z.B. Drogenkriminalität, Prostitution, Raub und Einbruch etc. verursacht. 
In den von mir genannten Ländern findet zumindest die durch die Migrantenlawine importierte Kriminalität nicht statt, wofür ausschließlich gewisse Polit-Versager verantwortlich sind.
 
PS: Auch, wenn das Herrn Ivo815 nicht in den Kram passt.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
20 Tage 15 h

@Lingustar wie immer Aussagen nach Bauchi-Stat

Tabernakel
20 Tage 10 h

@ahiga
Was ist in Südtirol denn einzigartig?

prontielefonti
prontielefonti
Grünschnabel
21 Tage 9 h

… und fir sella Typn sollatn die Gemeindn nou Häuslichkeitn bereitstelln…. leimr a Witz olls!

der Vinschger
der Vinschger
Grünschnabel
21 Tage 5 h

Genau de brauchn kuane Wohnung, Obmarsch retour!!

Oberlaender
Oberlaender
Grünschnabel
21 Tage 11 h

nimmr aufgmoln mecht i in bouzn sein, na nimmr aufgmoln….

Dagobert
Dagobert
Tratscher
21 Tage 10 h

wo bleibt ein Kommentar vom Herrn Ivo ????

OrB
OrB
Superredner
21 Tage 7 h

Jo hierzu fehlen sogar dem “Supergscheiden” Ivo die Worte!

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 4 h

das passt so überhaupt und ganz und gar nicht in sein “Feindbild”

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
20 Tage 20 h

Was hättest du gern gehört? Dass ich mich in keiner Stadt um eins in der Nacht sicher fühlen würde? Dass es genauso kriminelle Südtiroler wie Nigerianer gibt? Dass es Kriminalität in Südtirol vor 20 Jahren auch gegeben hat? Dass Asylbewerber auf kriminelle Handlungen angewiesen sind, wenn die politischen Lösungen, bzw. deren Umsetzung, was Integration oder Ausweisung angeht, nicht greifen?
Ich muss nicht immer meinen Senf zu den immer gleichen, kurzsichtigen und xenophoben Kommentaren geben. Das ermüdet und macht Deppen nicht schlauer.

Lingustar
Lingustar
Superredner
20 Tage 17 h

@ivo815  aber Du scheinst ja wirklich so hirnvernagelt und weltfremd zu sein, dass du nicht kapierst oder kapieren willst, dass wir mit der -wie von dir erwähnten – eigenen Kriminalität sehrwohl genug zu tun haben, als uns diese zusätzliche von Afrikanischen und arabischen Banden auch noch ins land zu holen. Schau dir endlich einmal an, WAS da in den Schlauchbooten sitzt, und von wohl organisierten EU-Schlepperbanden per “one Way Ticket” in Italien angelandet wird.

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
20 Tage 15 h

@Lingustar die haben das Wort „Verbrecher” auf die Stirn tätowiert??

Dagobert
Dagobert
Tratscher
20 Tage 12 h

@ivo815 du bist der Oberschlaueste den ich kenne!!

ivo815
ivo815
Universalgelehrter
20 Tage 9 h

@Dagobert danke! You made my day 😘

Audi
Audi
Tratscher
21 Tage 10 h

Bozen = die Bronx Südtirols

raunzer
raunzer
Grünschnabel
21 Tage 7 h

Jeder hat die Möglichkeit diesen Missstand mit seiner Stimme zu beseitigen.

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 4 h

Ab Übermorgen haben die das alles wieder vergessen, denn Hauptsache das Schnitzel bruzzelt in der Pfanne und das Bier ist kaltgestellt.

zockl
zockl
Tratscher
20 Tage 19 h

nein denn dann bist du ein Rechtsradikaler 😉

Lingustar
Lingustar
Superredner
20 Tage 19 h

Ich hoffe nur, dass diese sämtlich Blauäugigen endlich einmal die rosarote Brille putzen.

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
21 Tage 9 h

wer in einer solchen Stadt dann auch noch investiert hat wirklich gute Nerven 😀

traktor
traktor
Superredner
21 Tage 7 h

kaum zu glauben. bin froh das meine familie weit weck von dieser gefährlichen stadt ist.
dir politiker sollen sich schämen!@@

Lingustar
Lingustar
Superredner
21 Tage 4 h

woanders ist es nicht ungefährlicher, denn die treiben sich ja mittlerweile überall herum.

Pat
Pat
Neuling
21 Tage 6 h

ja die übliche Dankbarkeit der Scheintraumatisierten..
Mann kann immer nur hoffen, dass mindestens die Opfer zu den Möchtegerngutmenschen gehören und durch die Erfahrung schlauer geworden sind.

sprachlos
sprachlos
Neuling
21 Tage 6 h

sein mir überhaupt no sicher in unser Heimat??
Verantwortliche wochts endlich auf
schunst bleibs ba die nächsten Wohln une insre Stimmen auf der Stross.

Lingustar
Lingustar
Superredner
20 Tage 19 h

Wie nennst Du Die…?????  “Verantwortliche” ???  Da muss ich aber mal ganz laut lachen !! Verantwortlich und Schuld sind immer nur die Anderen. Frag mal Merkel, ob SIE für das Desaster verantwortlich ist??  oder Gentiloni….. oder Juncker…???

Savonarola
Savonarola
Superredner
21 Tage 10 h

sei di Bolzano se ..

Orbeitstrottl
20 Tage 20 h

Jo Laitler,schun OLLES zu spot,des nögln af der Seite bring nix,Demonstationen wia die Ausländer solln unfongen,koane Steuern mehr zohln und a ondere Politik muass her

So ist das
So ist das
Superredner
20 Tage 20 h

Jeden Tag neue Schlagzeilen, aber die verantwortlichen Politiker schlafen weiter.

zockl
zockl
Tratscher
20 Tage 19 h

…und Fr.Merkel will weitere Millionen von Wirtschaftsflüchtlingen nach Europa kommen lassen, die dann hier eine Existenz als Dieb, Vergewaltiger oder schlicht Sozialamtsnutzniesser anstreben – wenn´s nix schlimmeres ist – man denke nur an Terror und Gewalt – und wir Bürger dürfen nichts dagegen sagen, weil man uns ja nur die Ersparnisse der letzten 60 Jahre raubt

Paul
Paul
Tratscher
20 Tage 21 h

die Landesregierung soll gefälligst für die erlittenen finaziellenund psycheschen Schäden in Zukunft bei . “Normalbürger “,aufkommen ,sind sie mit verantwortlich für diese steigende Kriminalität ,wie bei den Bauern die ein gerrissenes Schaf gleich ersetzt bekommen .Sie sollten sich vermehrt beim Questor für mehr Ausweisungen bzw. keine Verlängerungen der Aufenthaltsgenemigungen, einsetzen .Das beste Beispiel sieht man im Bozner Gefängnis ,in dem über 90 % Migranren einsitzen .

sou ischs
sou ischs
Tratscher
20 Tage 22 h

also….wenne iz denk,des kannt a sellando sein wos dei frontex odo sist irgend eine solche be……e rettungsorganisation van meer gfischt ot…….
also von mir aus kenn dei olla ……

zombie1969
zombie1969
Superredner
19 Tage 17 h

Offenbar wieder Straftatenmigranten!

wpDiscuz