Filmreife Szenen

Bozen: Polizei verfolgt Flüchtigen mit einem Taxi

Dienstag, 05. Februar 2019 | 14:48 Uhr

Bozen – Ohne Unterlass hält die Bahnpolizei in Zügen und am Bahnhof Bozen die Augen offen. Diese Kontrolltätigkeit hat in den vergangenen Tagen zur Verhaftung eines Mannes albanischer Herkunft geführt, der in Rom aus dem Hausarrest ausgebrochen war. Er befand sich wegen Drogenhandels in U-Haft.

Polfer

Der Mann fiel den Beamten der Bahnpolizei in der Halle des Bozner Bahnhofes auf. Bei der Kontrolle verhielt er sich ganz normal. Als die Beamten aber seine Identität mit der Datenbank abglichen und feststellten, dass sie einen ausgebrochenen Häftling vor sich haben, setzte der Albaner zur Flucht an. Er stürmte aus dem Bahnhofsgebäude und lief in Richtung Zentrum, gefolgt von zwei Exekutivbeamten.

Als einer der beiden Ordnungshüter auf der Straße ein Taxi aufhielt und dem Fahrer anwies, den flüchtigen Mann zu verfolgen, müssen sich die Passanten wohl gefühlt haben, wie in einem Hollywood-Film. Doch die ungewöhnliche Maßnahme führte zum Erfolg. Am Waltherplatz in der Greif-Galerie konnte der Mann von den Bahnpolizisten gestoppt und verhaftet werden.

Er wurde ins Bozner Gefängnis überstellt und blickt nun einer definitiven Gefängnisstrafe entgegen.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Bozen: Polizei verfolgt Flüchtigen mit einem Taxi"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Pacha
Pacha
Tratscher
11 Tage 21 h

Bozen Krimi 😂

tigerle
tigerle
Neuling
11 Tage 19 h

bravo jungs😂

Solbei
Solbei
Superredner
11 Tage 21 h

definitiv dass ich nicht lache

Krissy
Krissy
Superredner
11 Tage 19 h

@solbei
definitiv für eine Nacht.

alpi
alpi
Tratscher
11 Tage 20 h

Wow… obschieben! Der tiat jo e wia er will…

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
11 Tage 19 h

haha, gut gemacht. könnte man beim nächsten bozen krimi einbauen

typisch
typisch
Universalgelehrter
11 Tage 19 h

Wie sollte es auch anders in bozen sein

bzkaot
bzkaot
Grünschnabel
11 Tage 15 h

gut gemacht! bravo 👏

wpDiscuz