"Familien meiden Talferwiesen"

Bozen: Schaumspraydosen als Ärgernis

Samstag, 02. März 2019 | 11:18 Uhr

Bozen – Von manchen geliebt, von vielen verhasst: In Bozen werden seit Jahrzehnten zu Fasching auch Schaumspraydosen verkauft. Gerade auf den Talferwiesen bespritzen sich die Narren damit oft gegenseitig. Es artet aber auch schon mal in regelrechte Schaumschlachten zwischen Gruppen von Jugendlichen aus. Oft werden dabei auch unbeteiligte Personen oder kleine Kinder vom Schaum getroffen oder geraten in eine Rangelei.

„Das muss einfach nicht sein“, meint dazu der Präsident des Stadtviertelrates Zentrum-Bozner Boden-Rentsch, Armin Widmann. Mit Fasching habe das gar nichts zu tun.

Er beklagt, dass einen Tag nach dem Unsinnigen Donnerstag die Talferwiesen einer Müllhalde glilchen: „Überall lagen leere Schaumspraydosen herum.“

„Viele Eltern meiden mittlerweile mit ihren Kindern an solchen Tagen die Talferwiesen“, so Widmann. Er will sich nun dafür einsetzen, dass der Verkauf und der Gebrauch solcher Schaumspraydosen in der Öffentlichkeit verboten wird.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

30 Kommentare auf "Bozen: Schaumspraydosen als Ärgernis"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
17 Tage 9 h

Wenn ich an der Macht bin werden diese Dinger verboten! Und einige andere die nur eine Verschwendung von Resourcen sind 😜

Ich frage mich wieviele Jugendliche,  die neulich durch die Stadt gezogen sind und gegen den Klimawandel demonstriert haben,  bei dem Schmarrn hier mitgemacht haben…

genau
genau
Universalgelehrter
17 Tage 8 h

Wahrscheinlich sehr viele!

Dumme Kinder halt😄

Storch24
Storch24
Superredner
17 Tage 7 h

Genau @ nicht die Kinder sind dumm, sondern deren Eltern die das kaufen und die Kinder so erzogen haben

Surfer
Surfer
Superredner
16 Tage 14 h

@Storch24 weil die Eltern den Schaum kaufen aha…? ?

emge
emge
Neuling
17 Tage 8 h

5€ Pfand und es liegt keine Dose mehr herum

oli.
oli.
Universalgelehrter
17 Tage 6 h

Seit Deutschland das Pfandsystem eingeführt hat , liegen viel weniger Flaschen und Dosen rum , bei 25 Cent pro Stück wird gesammelt.

Krissy
Krissy
Superredner
17 Tage 4 h

@ emge
ich würde 50€ vorschlagen.

aristoteles
aristoteles
Universalgelehrter
17 Tage 9 h

jaja, erst gegen klimaerwärmung demonstrieren und dann……

Seppl123
Seppl123
Grünschnabel
17 Tage 9 h

daidaidai i bler glei. kennmor net glei faschin oschoffn?

kawarider 98
kawarider 98
Neuling
17 Tage 4 h

hem bini deiner meinung sella tam tam fir nichts

Puntica
Puntica
Grünschnabel
17 Tage 8 h
es ist nicht schwer, diese Dinge zu verurteilen. wir sollten uns Mal an die eigene Kindheit erinnern und was wir da alles für Blödsinn gemacht haben, was die Erwachsenen damals auch als “dumm” oder “unnötig” empfunden haben. die Zeiten ändern sich und Kinder sind nun mal Kinder. da zählt nur ob es Spass macht und nicht, ob es vernünftig ist. ich hab mit Platzpatronen geschossen und mir auch keine Gedanken um den Plastikmüll gemacht. man sollte Mal die eine Woche im Jahr ein bisschen entspannter sein als gleich mit verboten drohen. für Politiker gäbe es genug andere Dinge, die wichtiger… Weiterlesen »
IchSageWasIchDenke
17 Tage 7 h

Sicher auch einige dabei, die dann Freitags Schule schwänzen um “für die Unwelt” zu demonstrieren

oli.
oli.
Universalgelehrter
17 Tage 6 h

Schulschwänzer unsere Rentenzahler von morgen .

Protler
Protler
Grünschnabel
17 Tage 9 h

Liabr Schaum af di Hoor als vorn Mund…

Maxl
Maxl
Grünschnabel
17 Tage 8 h

An die Umweltschuetzer wieso wurde denn das noch nicht verboten?

Onkel
Onkel
Tratscher
17 Tage 9 h

das versagen der Politiker

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
17 Tage 9 h

olls lai a feldmocher🥚

Krissy
Krissy
Superredner
17 Tage 3 h

An alle die hier schreiben “wir waren alle mal Kinder/jung”. Stimmt! Aber wieso hatten wir auch ohne Spraydosen und Knallkörper Spass?

Surfer
Surfer
Superredner
16 Tage 14 h

i hon sel vor über 30 johr a schun kop und wia! !

Puntica
Puntica
Grünschnabel
16 Tage 12 h

weil es das noch nicht gab als wir Kinder waren. sonst hätten wir
es genauso gemacht. aber ist schon Recht, lassen wir uns mit einem weiteren Verbot wieder einen Schritt weiter entmündigen. wieder eine Möglichkeit weniger eine selbständige Entscheidung zu treffen. vielleicht braucht das italienische Volk ja die totale Bevormundung durch den Staat. mit dem Verbot von Schaumspraydosen lässt ich vermutlich auch die Welt retten…

elvira
elvira
Superredner
17 Tage 9 h

mimimimi

elmike
elmike
Tratscher
17 Tage 7 h

Also oan mol im Jahr konn man des schon verkraften! I hoss den Schaum a, liaber sein mir die Spraydosen wo so Fäden auserkemmen, de nirgends hängen bleiben und koane Flecken mochen, ober donn ziacht man sich holt des oane mol wos un, wos net so hoagl isch, donn geat des schun! Mir worn olle mol Kinder!

flamingo
flamingo
Neuling
17 Tage 8 h

oh je oh je in bruneck worn net die spraydosen is problem aber die gemeinde hot sich ùber die konfetti augireg…des isch a problem u missat ùberdacht werden…hallo gets no …schoff mo einfoch olls o…ùbrigens do kindofosching in bruneck wor fan tourismusverein super organisiert….danke…

oli.
oli.
Universalgelehrter
17 Tage 6 h

Was sagen die GRÜNEN und KLIMAFREUNDE dazu ?

Willi I.
Willi I.
Grünschnabel
17 Tage 5 h

Ich halte genauswenig von diesen Dingern als von z.B. Feuerwerkskörpern.
Aber für einige ist es eine Gelegenheit etwas toleranter zu sein und Toleranz auch seinen Kindern beizubringen (denn andernfalls müssen wir uns nicht wundern wenn alles und jeder für eine jede Kleinigkeit verklagt wird). Und für andere ist es eine Gelegenheit Verantwortung zu übernehmen und Respekt (gegenüber Mitmenschen und Umwelt) zu üben, auch dies sind Faktoren für ein für ein friedliches Miteinander.

HerrBert
HerrBert
Grünschnabel
17 Tage 1 h

Das Problem gibt es nicht nur in Bozen. Bin selber am Donnerstag nur knapp einem “Attentat” entkommen. In Bruneck.

Puntica
Puntica
Grünschnabel
16 Tage 12 h

Meinen Glückwunsch das du es überlebt hast.

Tabernakel
16 Tage 1 h

Schaumspraydosen sind generell als Rechtssprühend anzusehen.

typisch
typisch
Kinig
14 Tage 22 h

Als komiker bist du noch zimlich grün hinter den ohren

kleinerMann
kleinerMann
Superredner
15 Tage 11 h

Richtig so . . alles verbieten und für alles ein Reglement aufsetzen . .wo kämen wir ansonsten noch hin 🙂

wpDiscuz