Schneechaos auf der MeBo und der Brennerautobahn

Brennerautobahn gesperrt

Freitag, 04. Dezember 2020 | 21:34 Uhr

Sterzing/Algung – Die heftigen Schneefälle sorgen auf Südtirols Straßen für erhebliche Verkehrsprobleme. Im ganzen Land müssen Feuerwehren ausrücken, um liegengebliebene oder abseits der Fahrbahn geratene Fahrzeuge zu bergen. Aufgrund hängen gebliebener Lastkraftfahrzeuge mussten die Brennerautobahn A22 Richtung Norden zwischen Sterzing und Brennerbad gesperrt werden.

Facebook/Freiwillige Feuerwehr Klausen

Ebenfalls wegen liegengebliebener Lkw musste auch die MeBo Richtung Norden ab Algund zeitweise gesperrt werden.

Facebook/Freiwillige Feuerwehr Klausen

Die Einsatzkräfte sind derzeit fieberhaft im Einsatz, um die Straßen wieder freizumachen.

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz