Ausfälle und Verspätungen

Brennerbahn: Defekter Güterzug legt Strecke lahm

Sonntag, 30. Mai 2021 | 10:34 Uhr

Brenner/Bozen – Auf der Brennerbahnlinie ging am Samstagabend nichts mehr. Medienberichten zufolge blockierte ein defekter Güterzug die Strecke, woraufhin mehrere Regionalzüge zwischen Brenner und Bozen ausgefallen sind.

Auch internationale Personenzüge waren betroffen und konnten erst mit teils großer Verspätung weiterfahren.

Von: luk

Bezirk: Bozen, Wipptal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Brennerbahn: Defekter Güterzug legt Strecke lahm"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Savonarola
16 Tage 21 h

Freitag Nachmittag gab es auch schon wieder stundenlang Zugausfälle und massive Verspätungen, so ein Sauhaufen.

Savonarola
16 Tage 21 h

in diesem Sektor kann sich der neue Chef der Südtiroler Industriellen profilieren, nur zu!

Savonarola
16 Tage 19 h

und jeden Tag, jede Stunde, auf den Bahnhöfen immer wieder die gleiche Ansage: “trenitalia si scusa per il ritardo”. Wenn sich jemand dauernd entschuldigen muss, dann besteht offenbar kein Wille zu Verbesserung, also ist es eine Verarschung der Kunden.

wpDiscuz