20-Jähriger verhaftet

Bruneck: Ohne Führerschein und mit Wut im Bauch unterwegs

Samstag, 02. März 2019 | 11:58 Uhr

Bruneck – Für einen Mann aus Albanien klickten im Pustertal kürzlich die Handschellen. Dem 20-Jährigen werden Widerstand und Gewalt gegenüber einem Beamten vorgeworfen.

Er wurde in der Nacht von einem Kontrollposten in einem Mercedes angehalten. Dabei stellte sich heraus, dass der Mann ohne Führerschein unterwegs war und auch keinen besitzt.

Als ihm der Verstoß erklärt wurde, rastete der junge Mann aus und legte sich mit den Beamten mündlich an. Dann versuchte er es auch mit Gewalt, um aus der Situation zu kommen. Er wurde überwältigt und verhaftet.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

9 Kommentare auf "Bruneck: Ohne Führerschein und mit Wut im Bauch unterwegs"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mutti
Mutti
Superredner
24 Tage 9 h

Und der Mercedes? Kehrt ihm? Oder fohrt der schun länger uhne Führerschein

Seppl123
Seppl123
Tratscher
24 Tage 8 h

sel hobnsen besser net gfrog sischt warer komplett durchgedrahnt!

Staenkerer
24 Tage 5 h

a zwanzig jähriger albaner hot an mercedes … tjo, der muaß jo guat verdien ….

WM
WM
Universalgelehrter
24 Tage 4 h

Irgend eppes zu holen gibts immer irgendwo 😜😜😜😂😂😂😂

Schnauzer
Schnauzer
Grünschnabel
23 Tage 15 h

Des isch a Selbstständiger 😉

Anderrrr
Anderrrr
Neuling
24 Tage 8 h

Na bravo..fohrn ohne Führerschein , nor no audrahnen ……

tim rossi
tim rossi
Tratscher
24 Tage 7 h

wo kimb da mercedes he. se tati amo ginaua onschaugn…..

typisch
typisch
Kinig
24 Tage 2 h

Südtirol news?

algunder
algunder
Superredner
22 Tage 21 h

Haubsoch aufdranen 🤣🤣🤣🤣

wpDiscuz