Straße nicht mehr passierbar

Bus prallt gegen fahrbaren Betonmischer

Samstag, 12. Dezember 2020 | 08:08 Uhr

Bozen – In der Schlachthofstraße in Bozen hat sich am Freitagnachmittag gegen 16.00 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.

Ein Stadtbus der SASA ist einem Bericht von Alto Adige online zufolge gegen einen fahrbaren Betonmischer geprallt.

Die Maschine war wegen Bauarbeiten in der Gegend. Zu dem Unfall ist es an der Kreuzung mit dem Bozner-Boden-Weg gekommen. Wegen des Unfalls war die Straße in beiden Richtungen nicht passierbar. Die beiden Fahrzeuge hatten sich ineinander verkeilt.

Im Bus befanden sich zum Zeitpunkt des Unfalls rund zehn Personen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Bus prallt gegen fahrbaren Betonmischer"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Guennl
Guennl
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Schaut aus wie ein LKW.

genau
genau
Kinig
1 Monat 4 Tage

Es könnte aber auch ein fahrbarer Betonmischer sein!🤔😄

LisaMariee
LisaMariee
Tratscher
1 Monat 9 Tage

Zum glück niomand verletzt

genau
genau
Kinig
1 Monat 4 Tage

Dank dem Rosenkranz von Rosmarie!

wpDiscuz