Cannabis bei Kontrolloperation gefunden

Carabinieri lassen Bahnhofspark in Bozen nicht aus den Augen

Samstag, 06. Juli 2019 | 10:36 Uhr

Bozen – Die Carabinieri der Südtiroler Landeshauptstadt haben am gestrigen Nachmittag und Abend eine außergewöhnliche Kontrolloperation rund um den Bahnhof und den Verdiplatz durchgeführt.

Dabei wurden 25 Personen und 15 Fahrzeuge kontrolliert. Ein 21-jähriger Mann aus Gambia wurde mit acht Gramm Marihuana ertappt. Er wurde als Konsument gemeldet.

Carabinieri

Im Bahnhofspark haben die Exekutivbeamten, die mit Drogenspürhund unterwegs waren, beobachtet, wie ein Nigerianer und ein Italiener sich austauschten. Bei dem Afrikaner wurden im Anschluss 40 Gramm Marihuana entdeckt. Der Italiener wurde als Drogenkonsument gemeldet.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

14 Kommentare auf "Carabinieri lassen Bahnhofspark in Bozen nicht aus den Augen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Erich59
Erich59
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

Bahnhofspark, Schandfleck Bozens.

Staenkerer
1 Monat 18 Tage

mittlerweil der schondfleck des londes und koan politiker mocht sich de mühe des zu ändern!
na, jo wenn es lond wolfsfrei isch hobn se jo es oanzige problem gelöst des mir hobn..

Mamme
Mamme
Superredner
1 Monat 18 Tage

Zu den Kontrollen fahren 5,6 Autos mit Blaulicht und Sirene vor,damit noch viele flüchten können

Savonarola
1 Monat 18 Tage

was wohl die Rackete dazu sagen würde?

Ratziputz
Ratziputz
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

Wäre vielleicht gut, wenn Zivilstreifen unterwegs wären

Storch24
Storch24
Superredner
1 Monat 18 Tage

Recht ist es wohl nie. Vielen Dank an den Ordnungskräfte

Vinschgerle
Vinschgerle
Tratscher
1 Monat 18 Tage

Braco und die wollen ein leben lang dort kontrollieren? Das mit dem canabis ist ja trotzdem unaufhaltbar, ob da pokizei steht oder nicht und kontrolliert mindert es kein bissl. Gscheider investieren sie für aufklärung bei jungen leuten dass das kiffen nicht so cool ist weil die möglichkeit hat jatrotzdem jeder

Erich59
Erich59
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

Sollte am Bahnhofspark eines Tages ein Politiker überfallen werden, wird sich die Situation radikal verändern.

Staenkerer
1 Monat 18 Tage

glabsch de gien sem hin? zu fuaß? sem müaßat sich decht amoll oaner scham das es soweit kemmen isch!

IronieKuss
longjohn
Grünschnabel
1 Monat 18 Tage

so a schians grasl kriagsch dort sichr net….👀

Terminator
Terminator
Tratscher
1 Monat 18 Tage

Danke an die Bahnhofsklatscher

Savonarola
1 Monat 18 Tage

oh Bozen du liebliche Stadt

Queen
Queen
Tratscher
1 Monat 17 Tage

War a amol Zeit !

IronieKuss
longjohn
Grünschnabel
1 Monat 17 Tage

de berichte sein unbezahlte schleichwerbung für die dealer… legalisieren und aufklären! a gsunder umgang bring koan um, mocht konsumenten net zu kriminelle und die ordungshüter kantn sich wichtigeren sachen widmen!

wpDiscuz