Eine Person leicht verletzt

Chlor-Alarm in Feldthurns

Freitag, 22. Mai 2020 | 15:59 Uhr

Feldthurns – Kurz nach 14.00 Uhr gab es heute in Feldthurns einen Chemie-Alarm. Im Pumpenraum des Schwimmbads ist Chlor ausgetreten.

Wie Alto Adige online berichtet, waren in der Folge über 100 Einsatzkräfte vor Ort. Eine Person soll durch den Kontakt mit der Chemikalie leicht verletzt worden sein. Es soll sich laut Medienberichten um den Betreiber handeln. Er hatte auch Alarm geschlagen.

Der Unfall trug sich im Zuge der Vorbereitungen auf die Badesaison zu.

Im Einsatz waren neben den Rettungskräften des Weißen Kreuzes die Freiwilligen Feuerwehren von Feldthurns, Vahrn, Klausen, Brixen und Milland.

Von: luk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

16 Kommentare auf "Chlor-Alarm in Feldthurns"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Brixbrix
Brixbrix
Superredner
6 Tage 7 h

brauchts dou donn schun über 100 Lait??

Ein Louter
Ein Louter
Tratscher
6 Tage 6 h

Sell frog i mi in a poor Parlamente a obs sem schun ibo hundert leit brauch

Andreas
Andreas
Superredner
6 Tage 5 h

des sein freiwillige! also nit motzen….

Elke88
Elke88
Grünschnabel
6 Tage 2 h

I glab brixbrix will et motzen, hot wohrscheinlich lai als Info frogn gewellt, obs do so viele einsatzkräfte braucht… Jedefalss hoben sie olle gute Arbeit geleistet🌼

wouxune
wouxune
Superredner
6 Tage 2 h

Brixbrix naaaa 2 sein leicht genui!!!🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️🤦‍♂️ Und bitte epas et vogessn☝🏻den sein FREIWILLIGE also wo liegt is Problem????

venus
venus
Neuling
5 Tage 16 h

Total übertriebener Aufmarsch.
Man muas sich des amol bildlich vorstelln. über 100 Leute !!??
Eigentlich müssen größere Menschenansammlungen jo vermieden werden.

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
5 Tage 15 h

@Ein Louter….und die im Parlament verdienen auch alle noch viel zu viel

Ein Louter
Ein Louter
Tratscher
5 Tage 14 h

@Guenni genau weil de ba do feuewehr tian des olla unentgeltlich👍 und leisten viel mehr für inser land als die meisten Politika

Rettung
Rettung
Grünschnabel
5 Tage 13 h

Wer nichts versteht von der Materie, ist gebeten, einfach nur still zu sein und nicht immer alles zu kommentieren.

brixna
brixna
Tratscher
6 Tage 7 h

A bissl mehr chlor innigetun wegen corona 😇

um1983
um1983
Neuling
6 Tage 4 h

ich würde mich vorher auch informieren ob es die Mannstärke der FF braucht. i glab a dass mor do driber nit gscheid redn miasn. weil de hobm sicherlich olle nommitog des minimum an 4h gezohltn urlaub kop 😉

brixna
brixna
Tratscher
6 Tage 1 h

@um1983 ok des wor wohrscheinlich net af mein kommentar bezogen. Ober jo stimm dir zua wos net obs 100 leit gebraucht hot. Es wor obo sicher a guat übung fir olle

Guenni
Guenni
Universalgelehrter
5 Tage 15 h

@Brixna…..wenn das hilft, dann könnte man es doch spritzen. 😉

DerTom
DerTom
Tratscher
6 Tage 2 h

i hon keart das de 3 liter auwerts grunnen sein 😷😂🙈

Jefe
Jefe
Superredner
5 Tage 23 h

wenn Alarm aus gelöst wird, geht bei den FF der Pupser & Sirene, da im momentan mehr FW zu Hause sind…werden auch zur Zeit mehr schneller auf schlagen….und man weiß ja auch nie, wie groß die Katastrophe ist…
wenn es nicht alle braucht, werden sie eh wieder nach Hause geschickt!

traktor
traktor
Universalgelehrter
5 Tage 13 h

hab selbst mit chlor und amoniak gearbeitet. schutzausrüstung ist das um und auf. für den betreiber sollte der giftpass pflicht sein, so könnte er sich unter einhaltung der virschriften selbst helfen.

wpDiscuz