Geimpfte infizieren sich häufiger mit Südafrika-Mutante als Ungeimpfte

Corona-Studie aus Israel mit beunruhigendem Ergebnis

Dienstag, 13. April 2021 | 15:54 Uhr

Tel Aviv – Die Frankfurter Rundschau berichtet am Dienstag über eine beunruhigende Corona-Studie aus Israel. Die Ergebnisse der Studie würden den Verdacht nahelegen, dass Impfstoffe nicht mehr richtig gegen die Südafrika-Mutante wirken. Und: Geimpfte würden sich häufiger mit südafrikanischer Variante infizieren als Ungeimpfte. In Israel haben knapp fünf Millionen Menschen – rund 53 Prozent der Bevölkerung – bereits beide Impfdosen erhalten. Dort werden ausschließlich mRNA-Vakzine gespritzt. Hauptsächlich wird der Impfstoff von Biontech/Pfizer verwendet.

Geimpfte infizieren sich häufiger mit südafrikanischer Variante als Ungeimpfte

Laut der Studie der Universität Tel Aviv und der Clalit Healthcare Organisation – der größten Krankenkasse in Israel – haben sich Geimpfte achtmal so häufig wie Ungeimpfte mit der südafrikanischen Variante angesteckt. Allerdings handelt es sich insgesamt um nur sehr geringe Zahlen, da dieser Virusstamm in Israel kaum verbreitet ist, 90 Prozent der Infektionen gehen dort auf die britische Variante zurück, heißt es in dem Bericht von fr.de Die Studie wurde bislang nur preprint auf medRxiV veröffentlicht und noch nicht begutachtet.

Das Forschungsteam hatte für seine Arbeit die Proben von 150 Menschen untersucht, die positiv auf das Coronavirus getestet worden und teils asymptomatisch infiziert, teils aber auch erkrankt waren, obwohl sie entweder bereits die erste Impfung oder sogar beide Impfungen bekommen hatten. „Basierend auf dem Bild in der Gesamtbevölkerung hätten wir erwartet, einen Fall einer Infektion mit der südafrikanischen Variante zu finden, aber wir sahen acht“, zitiert die „Times of Israel“ die Studienleiterin Adi Stern: „Dieses Ergebnis machte mich nicht glücklich.“ Im Vergleich mit dem originalen Virusstamm und der britischen Variante sei die südafrikanische Variante dazu in der Lage, den Impfschutz zu durchbrechen.

Maske auch nach Impfung

Die Daten zeigen somit, dass auch nach der Impfung Wachsamkeit erforderlich ist: Ran Balicer von der Clalit Health Organisation unterstreicht, dass dies die Maskenpflicht in geschlossenen Räumen und Social Distancing mit einschließe. Notwendig sei auch ein epidemiologisches Monitoring und das systematische Sequenzieren des Virusmaterials in Corona-positiven Proben.

Beunruhigend an der israelischen Studie ist vor allem die Tatsache, dass sich Geimpfte häufiger als Ungeimpfte mit der südafrikanischen Variante infizierten – auch wenn es insgesamt nur acht Fälle gab. Die Studie trifft außerdem keine Aussage darüber, ob und wie schwer die mit B.1.351 infizierten Geimpften an Covid-19 erkrankt waren.

In der Studie wird allerdings auch ausdrücklich angeführt, dass aufgrund der sehr kleinen Stichproben und des geringen Aufkommens der Südafrika Variante in Israel, die Ergebnisse mit größter Vorsicht zu interpretieren seien. Um diese Ergebnisse zu beweisen, sei noch weitere Forschung nötig.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

97 Kommentare auf "Corona-Studie aus Israel mit beunruhigendem Ergebnis"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
XBU_CobraElite
XBU_CobraElite
Grünschnabel
24 Tage 21 h

So viel zum Thema Schutz… wer weiß was da noch kommt 🤔. Und dann noch die Impfung pflichtig machen?

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
24 Tage 18 h

XBU

Die Impfungen sollen vor einen schweren Verlauf der Krankheit schützen ☝

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
24 Tage 17 h

@Dagobert: das tun sie auch! Die Impfungen schützen auch davor dass man zum Superspreader wird und verhindern auch dass sie viele Mutanten bilden.

mi
mi
Grünschnabel
24 Tage 16 h

@Gredner folsch… af jedn foll des mit die Mutationen stimmt net!

ste
ste
Tratscher
24 Tage 16 h

@Dagobert sogn konn man viel! wia a verkäufer wenn er eppes los werdn will…

forzafcs
forzafcs
Superredner
24 Tage 15 h
bubbles
bubbles
Universalgelehrter
24 Tage 14 h

@forzafcs
Die Zeit bringt Antworten.

elvira
elvira
Universalgelehrter
24 Tage 14 h

@Dagobert tja ob die impfung vor einen schweren verlauf schützt steht in den sternen

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
23 Tage 22 h

@elvira. nein, das steht in den wissenschaftlichen Berichten. Aber du glaubst wohl lieber den Astrologen…

mazzisonni
mazzisonni
Neuling
24 Tage 21 h

Soooo its megn die impfbefürworta gscheide redn…..i bin holt amo frua dassi net geimpft bin und ban sebm werts a bleibm zu 99%…

Queen
Queen
Superredner
24 Tage 18 h

Die Impfbefürworter sein net “radikal und reden a net gscheide”. Jeder soll tian wos er will, wieso muasch du jetzt wieder gegen die Impfbefürworter hetzen, hosch nix onders zu tian? Donn hilf do wo man Hilfe brauch!
Außerdem les bitte olles und Mathematik Grundschulniveau hilft a😅

kropfe
kropfe
Grünschnabel
24 Tage 18 h

MAZZISONNI
Sag niemals nie………

tester
tester
Grünschnabel
24 Tage 17 h

Jeder soll sich impfen wenn und wann er will. Mit gschei redn von den Impfbführwortern hat das nichts zu tun. Wenn du nicht geimpft werden willst, ist das deine Sache, aber versuche nicht all jene die sich impfen lassen wollen umzustimmen. Es geht dir anscheinend um nichts anderes. @mazzisonni, auch du wirst dich irgend wann mal impfen lassen. Spätestens wenn du als einziger nicht mehr ausgehen darfst

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
24 Tage 14 h

@tester
Über viele Sachen kann man stehen, wenn man stark genug ist, wenn man dadurch gewachsen ist. Wenn man genug grausame Erfahrungen gesammelt hat, die einen geprägt haben, die richtigen Menschen an seiner Seite hat. Ja dann, dann übersteht man alles mit einem inneren Lächeln.

primetime
primetime
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

Ohhhh doch. Brauch man nur gewisse Kommentare hier lesen wie man blöd angemacht wird wenn man zugibt sich nicht impfen lassen zu wollen. Es wird regelrecht eine Hexenjagd gemacht und man wird automatisch in die Impfgegner, Verschwörungs und Maskenverweigerungsecke geschoben.
Soll jeder machen was er für richtig hält und einem aber die Freiheit lassen

halihalo
halihalo
Superredner
24 Tage 21 h

das ist nur eine Mutante…wie viele werden da heuer wohl noch folgen ? und dann fordern einige noch eine Impfpflicht 🙈

Queen
Queen
Superredner
24 Tage 18 h

Halihalo, die Impfpflicht kimp net! Du muasch di net impfn lossen, ober bitte net dagegen sein🙏

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
24 Tage 18 h

@halihalo genau deswegen müssen wir impfen, damit das Virus sich weniger verbreitet und so auch keine Mutanten entstehen können.

tester
tester
Grünschnabel
24 Tage 17 h

Wieviele Menschen sterben täglich wegen dieser Mutante?

halihalo
halihalo
Superredner
24 Tage 16 h

@Queen
jeder der sich impfen möchte kann das tun , ich habe nichts dagegen

halihalo
halihalo
Superredner
24 Tage 16 h

@Gredner
ich denke mit der derzeitigen Coronapolitik sind wir in eine Sackgasse geraten und die Menschen werden immer mehr gespalten…es wäre Zeit für ein Umdenken…wir müssen lernen mit dem Virus zu leben , so kommen wir nicht weiter wie man sieht

EviB
EviB
Superredner
24 Tage 21 h

8 Fälle. 🤦🏼‍♀️
und das ist eine Meldung wert?
Und wieviele der 8 mussten stationär behandelt wersen. Es spielt keine arolle, wenn man sich wieder infiziert ohne oder mit nur sehr geringen Symptomen.
Hauptsache die Krankenhäuser bleiben leer.

Grantelbart
Grantelbart
Universalgelehrter
24 Tage 20 h

@evi:
Ganze 8… wozu gross kommentieren, erfahrungsgemäss erscheint in ca 48 h der nächste Artikel in dem es dann wieder heisst: alles halb so schlimm.

Smirre15
Smirre15
Tratscher
24 Tage 21 h
Ich kann mich gut erinnern als einige Virologen gewarnt haben dass die Art wie geimpft wird in die falsche Richtung gehen würde, denn es ist nicht zielführend die gesamte Bevölkerung zu impfen sondern man sollte sich mehr auf die Risikogruppen konzentrieren denn ansonsten kann das Virus Mutationen entwickeln die jedem Impfschutz ausweichen. Ich hoffe sie behalten nicht recht und diese Fälle häufen sich denn dann kann man die Impfung gleich vergessen oder sich alle paar Monate das Spritzchen mit modifizierten Impfstoffen geben lassen. Und da wir ja jetzt schon so schnell beim impfen sind kann man sich ausrechnen was kommen… Weiterlesen »
tester
tester
Grünschnabel
24 Tage 17 h

Natürlich, intelligenter @Smirre15, wusstest du schon vor Monaten, dass es verschiedene Varianten geben würde. Kompliment. Hast du etwa einen direkten Draht nach Vuhan?

primetime
primetime
Universalgelehrter
24 Tage 13 h

@tester Les nochmal nach was geschrieben wurde. Nicht ER „wusste“ das sondern die Virologen! Riesengroßer Unterschied und du hast dich nun selber lächerlich gemacht mit dem Trollkommentar.
Wuhan

Smirre15
Smirre15
Tratscher
24 Tage 7 h

@tester
1. ist dies ja nicht meine Meinung sondern ich habe das wiedergegeben was einige Virologen schon vermutet hatten. 2. Hoffe ich ja selbst das dies nicht eintreten wird sondern das wir weitermachen können. und 3. Das es verschiedene Mutationen geben wird hatte sogar Gänsbacher vor Monaten schon gesagt, denn es ist nun mal im Wesen eines Virus ständig zu mutieren

rapunzel191
rapunzel191
Tratscher
24 Tage 21 h

Immer interessanter wird die Geschichte 🤔

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
24 Tage 21 h

Aso nor frogi mi für wos verpflichtet wersch zu impfen

MrStringer
MrStringer
Grünschnabel
24 Tage 19 h

Es gibt keine Pflicht.

Neumi
Neumi
Kinig
24 Tage 21 h

So viel zum Greenpass.
Israel hat’s da vielleicht etwas übertrieben und geimpftten zu viele Freiheiten eingeräumt. Es ist halt kein hundertprozentiger Schutz.

EviB
EviB
Superredner
24 Tage 20 h

neumi
und was wäre die Alternative? Lockdown für alle Ewigkeit?

Queen
Queen
Superredner
24 Tage 18 h

@EviB nana, lai nörgeln bis in die Ewigkeit, sischt passt olles!

Leonor
Leonor
Superredner
24 Tage 17 h

EviB

Die Leute die ein Greenpass besitzen, schleppen unbewusst die ganzen Mutanten aus dem Urlaub mit heim. Da wirken galing die ganzen Impfstoffe nimmer.

Neumi
Neumi
Kinig
24 Tage 6 h

@ EviB wie wär’s mit “Vorsicht”? Zumiundest bis alle durchgeimpft und das Ganze vorbei ist.

Tina1
Tina1
Grünschnabel
24 Tage 33 Min

Neumi, sel hebt die Gastronomin net. 😉

hogo
hogo
Grünschnabel
24 Tage 20 h

so so 🤣🤣👍👍👍
und dann sagen noch so einige vollpfos…. impfen ist das einzige was uns alle retten kann 🤦‍♂️👍👍Prüfe alles, glaube wenig, denke selbst 👍

Queen
Queen
Superredner
24 Tage 18 h

Hogo 🙈🙈🙈

tester
tester
Grünschnabel
24 Tage 17 h

Stimmt !!!

Cheesecake
Cheesecake
Grünschnabel
24 Tage 20 h
Entschuldigung aber das mit den acht Fällen begreife ich nicht wirklich… besser gesagt, welchen Schluss kann man aus acht Fällen ziehen?? Ausserdem gibt es laut Artikel keine Aussage zur Schwere der Erkrankung während des Verlaufs. Es wurde immer betont, dass man sich trotz Impfung anstecken kann. Allerdings mit milderem Verlauf. Nirgends steht, zumindest nicht in diesem Artikel, dass dem nicht so ist. Also was hat es mit dieser Meldung auf sich??? Ausserdem liegt es auf der Hand, dass Geimpfte, welche sich speziell in Israel freier bewegen dürfen, sich leichter irgendwo anstecken können. Aber sicher nicht weil sie geimpft sind, sondern… Weiterlesen »
Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
24 Tage 19 h

Hauptsoch moll Panik verbrotn 🥴

Queen
Queen
Superredner
24 Tage 18 h

Cheesecake solange die Medien auf hungernde Wölfe treffen, wird das auch keine Ende nehmen! 🤷🏼‍♀️

Lippert
Lippert
Grünschnabel
24 Tage 7 h

Leider kommt man erst beim Lesen drauf, dass diese Nachricht für die Tonne ist.

ernstl
ernstl
Neuling
24 Tage 21 h

Gewaltig… kommt jetzt die impfung fuer die impfung????

topgun
topgun
Tratscher
24 Tage 20 h

Gar einige Virologen haben darauf hingewiesen, dass man während einer Pandemie keine Massenimpfungen durchführen sollte…
Wurden aber, (wie üblich) von den “Starvirologen” ignoriert… 🤷‍♂️

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
24 Tage 18 h

@topgun welcher Virologe hat das gesagt? Die Impfung kann man sehr wohl auch während einer Pandemie durchführen – da spricht nix dagegen!

Echt iaz
Echt iaz
Tratscher
24 Tage 20 h

Wo sein iaz diejenigen de behauptet hobn de Impfung isch zu 100% erprobt und getestet??

Bitte iaz olle a Erklärung für de Soche ogebn

Queen
Queen
Superredner
24 Tage 18 h

Echt iaz, wer hot sell gsog?????

seggo wohr
seggo wohr
Grünschnabel
24 Tage 20 h

Wir sind durch die Impfung Objekte des Experimentierens geworden.
Also bitte auch Respekt vor jenen, die NEIN zur Impfung sagen!

TopGun66
TopGun66
Grünschnabel
24 Tage 21 h

werd ollaweil lustiger… diese Pandemie hert nia auf bis nit olls hin isch..

Boulderdash
Boulderdash
Tratscher
24 Tage 17 h

Ich sage schon seit Monaten, dass diese Pamdemie erst endet, wenn das Volk das will. Wirklich will.

Neumi
Neumi
Kinig
24 Tage 6 h

@ Boulderdash das Impliziert, dass das Volk aktuell will, dass sie weitergeht.
Sollte man nicht dem Willen des Volkes folgen?

xXx
xXx
Universalgelehrter
24 Tage 21 h
Diese Studie ist (aktueller Stand) wiedermal Panikmache pur und das so eine Meldung jetzt wieder durch alle Medien rauf und runter geht ist einfach nur zum kotzen… -Die Studie ist noch nicht überprüft -zu geringe Zahl für eine repräsentative Aussage (man kann den Zufall nicht ausschließen) -wie die Zahl “8 mal soviel” zustande kommt erschließt sich mir nicht. Bei 150 positiven Proben, 8 Fälle der Afrikanischen sind ca. 5% und nicht 10% die zu erwarten wäre, wenn bei den nicht geimpften 90% britische sind. Es fehlt da einiges an Daten – DAS WICHTIGSTE!! keine Aussage über Krankheitsverlauf und schwere der… Weiterlesen »
Gredner
Gredner
Universalgelehrter
24 Tage 18 h

@xXx bravo genau so ist es. Die Meldung ist für die Tonne!

Tratscher
24 Tage 20 h

Bei solchen Impfstoffen die Impfung zur Pflicht zu machen ist ein absolutes no go. 

Anja
Anja
Universalgelehrter
24 Tage 21 h

infiziert ja! aber mit symptomen? solange die symptome ausbleiben ist es ein gutes Zeichen und nicht beunruhigend!

Gitschile
Gitschile
Grünschnabel
24 Tage 17 h

Die Symptome bleiben bei Krankheit auch oft aus…

Faktenchecker
24 Tage 17 h

Und infizieren andeere.

Tirolisimo
Tirolisimo
Tratscher
24 Tage 7 h

Die 0,25% der Südtirol Hr Faktenchecker?

Offline
Offline
Universalgelehrter
24 Tage 21 h

Das hört sich ja super an. Die schlechten Nachrichten nehmen kein Ende.

Lana2791
Lana2791
Tratscher
24 Tage 20 h

Es woren kuane ondere Infos zu erwortn und es kimp nou Dicker! Es werd noumol die Minderheit recht kriagn !

marher
marher
Universalgelehrter
24 Tage 21 h

Laut dieser Aussage bleibt einem die Spucke weg.

Gruentee6
Gruentee6
Tratscher
24 Tage 21 h

Jedes Jahr 2-3 Impfungen für die gesamte Weltbevölkerung gegen alle Corona-Varianten, dann passt das schon….😑😳

Doolin
Doolin
Superredner
24 Tage 21 h

…des kimmp davun, wenn man net Astra Zeneca verwendet…
😆

Fakten_Checker
Fakten_Checker
Grünschnabel
24 Tage 19 h

Diese Schlagzeile grenzt schon an einer Falschmeldung..

Nein, geimpfte sind sehr gut geschützt. Nur unter den wenigen die sich trotzdem infizieren, geschieht das meist mit der Südafrika Mutation.

Das bedeutet aber einfach garnicht, wie die Schlagzeile vermuten lässt, dass sich sehr viele Geimpfte infizieren.

Die Studie beweist eben, dass die Impfung für corona sehr effektiv ist, aber die Effektivität gegen neuere Mutanten leicht sinkt. Also wirds noch wichtiger zu impfen, damit weniger Mutanten entstehen.

obelixx
obelixx
Neuling
24 Tage 20 h

Jojo super nor loss mr ins olle impfn und lafn drnoch decht no mit maske ummer und solln ins insperrn… Isch jo gonz sinnvoll des gonze 🙈

Do Teldra
Do Teldra
Tratscher
24 Tage 20 h

Für wos isch dei Impfung noa neamo guit? 🤔🤔 Kanntmi jemand auklearn?

algunder
algunder
Superredner
24 Tage 15 h

joi teldra
i glabb hemm konnsch long wortn 🤔🤔🤣🤣

rantanplan
rantanplan
Tratscher
24 Tage 19 h

ich hätte auch eine studie: kenne ca 50 personen welche corona hatten und sich bis jetzt noch kein zweites mal infiziert haben….diese studie ist glaube ich genau so wertvoll in ihrer aussage wie jene aus israel….

Staenkerer
24 Tage 18 h

es war ober a do ba der israelstudie interesant zu derfrogn wieviel von de afrikainfizierten ernstlich erkronkt sein? lei infiziert sog mir zuwienig!

MeinLandl
MeinLandl
Grünschnabel
24 Tage 21 h

I bin mit mein latein am ende…

Privatmeinung
Privatmeinung
Tratscher
24 Tage 20 h

Entweder es wird gewollt, dass wir nach der Impfung und immer Masken tragen, oder das Impfen hilft nicht viel…  

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
24 Tage 21 h

Nein, das „Ergebnis macht… nicht glücklich.“ 
Die Studie auch nicht: 5 Mio Geimpfte. 150 Studien-Probanden. Davon 8 “Südafrikaner”. Wie viele davon mit Komplettimpfung ?

george
george
Superredner
24 Tage 21 h

gut so. Immer ein bisschen Druck aufrecht erhalten!

primetime
primetime
Universalgelehrter
24 Tage 20 h

Aja. Erst das Medikament nach der Impfung (wenns wild zugeht) und nun die Impfung für die Impfung.

Leonor
Leonor
Superredner
24 Tage 20 h

Später kommen noch die brasilianischen Varianten dazu, die noch gefährlicher ist als südafrikanische…

netsowichtig
netsowichtig
Grünschnabel
24 Tage 19 h

Immer diese Übertreibungen… dass die Südafrika-Variante dem Impfschutz ausweicht, weiß man schon seit Monaten! Genau diese Ergebnisse hat man erwartet… mehr leichte Infektionen, aber immer noch ausgezeichneten Schutz gegen schwere Verläufe. Und genau DIESE interessante Information liefert diese Studie nicht. Zeitverschwendung…

algunder
algunder
Superredner
24 Tage 17 h

losst enk lei impfn !! 🤣🤣🤣🤣🤣🤣🤣

MrStringer
MrStringer
Grünschnabel
24 Tage 15 h

I saug das auch. Bravo Algunder. Alle unmündigen und nicht selbst denkende erwagsenen brauchen die Impfung und den Impfpass😀👍

algunder
algunder
Superredner
24 Tage 15 h

@MrStringer
🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️

Peterlustig
Peterlustig
Neuling
24 Tage 17 h

Ja ich frage mich auch ob es immer so negative Schlagzeilen sein müssen. Warum wird die Presse nicht einfach mal für einige Wochen in den Lockdown geschickt und Ihnen das Arbeiten verboten. Ich wette in kurzer Zeit würde kaum noch jemand über Corona reden. Wenn man als Journalist jeden Tag so negativ über dieses Thema schreibt, muss man doch selbst depressiv werden.

Nicola
Nicola
Neuling
24 Tage 20 h

Die Welle der Neuinfektionen in Israel sagt etwas anderes aus….also vielleicht doch nicht so schlimm zu bewerten wie es geschrieben wird?
https://www.worldometers.info/coronavirus/country/israel/

Gianna
Gianna
Grünschnabel
24 Tage 16 h

Wir sind nichts anderes als Versuchskaninchen…oder ist tatsächlich noch jemand anderer Meinung? Und wir sind unfähigen Drahtziehern ausgeliefert, die planlos hin und her irren und genauso planlos unsere Freiheiten einschränken, ohne zu wissen wofür….Nein, das ist nicht ganz richtig: sie bekommen ja Sonderprämien für diesen Unfug den sie uns da auferlegen… deshalb also!

Iatz woll
Iatz woll
Tratscher
24 Tage 19 h

Iatz missatman a mol in Journalismus bei den Ohren ziehen!!!!
Was hier abläuft ist meiner Meinung nach auch nicht immer seriös, aber wie schon angedeutet, dies ist meine Meinung! Ein “Normalo” zwischen Virologen (einen Tag diese Meinung, den nägsten eine andere usw) und der “heizenden” Presse weis nicht mehr wohin!!

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
24 Tage 18 h

und wos lernen wir daraus? impfen isch net pflicht u.basta

Mezcalito
Mezcalito
Superredner
24 Tage 21 h
Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
24 Tage 20 h

@Mezcalito
Super. Danke für den link.

MrStringer
MrStringer
Grünschnabel
24 Tage 20 h

Perfekt🤣🤣👍

ra_wi
ra_wi
Neuling
24 Tage 17 h

Zur Richtigstellung Podcast von Drosten ab 00:25 Minuten https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast4684.html

grueneslicht
grueneslicht
Neuling
24 Tage 15 h

Ich danke sowohl @Mezcalito als auch @ra_wi für ihre wertvollen Links.
Fakten und Hintergründe helfen, Dinge selbst besser einordnen zu können.

Gianna
Gianna
Grünschnabel
24 Tage 5 h

grueneslicht Links gibt es so viele wie Sand am Meer. Und meistens folgen sie alle einem Protokoll

grueneslicht
grueneslicht
Neuling
23 Tage 23 h

@Gianna
ganz deiner Meinung. Allerdings ist der Link mit der Original-Studie, auf die sich dieser Artikel stützt, doch sehr nützlich. Und mit dem Senf eines Starvirologen (den Link mit Minutenangabe hätte ich auch nicht so schnell gefunden) hab ich mal eine der vielen gleichgebürsteten Interpretationen, die ich mir ja nicht zu eigen machen muss.

Tattamolnia426
Tattamolnia426
Tratscher
24 Tage 6 h

I hon amol glesn das es massnimpfn werat a Pandemie die vorschiedenen Varianten sogor nou vorschterkn.. I pin do koan Experte, obo wenn sel schtimp.. Guate nocht..

Vfc
Vfc
Grünschnabel
24 Tage 18 h

Upps, wer haette das gedacht?

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
24 Tage 15 h

Ein Teil was mir meine Schwester aus Israel geschrieben hat: … In 400 vaccinated people with “covid” the “South African” variant is far more common than in non-vaccinated people. According to experts, this means that it is the “South African” strain that, unlike other versions of the virus, can to some extent penetrate the Pfizer’s dual protection.

I’ve read the news now. There is a South African virus … but few people have become infected. This type of virus is stronger than the vaccine.
Fack it all uffffff .. I’m tired 😓

Reader
Reader
Grünschnabel
24 Tage 17 h

Liest zwischen den Zeilen, dort findet ihr die Message.

Ludwig
Ludwig
Neuling
24 Tage 3 h

Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen.

wpDiscuz