Zahl der Intensivpatienten bleibt stabil

Coronavirus: 154 Neuinfektionen – sechs Intensivpatienten

Mittwoch, 27. Oktober 2021 | 11:53 Uhr

Bozen – In den letzten 24 Stunden sind 1.267 PCR-Tests untersucht und dabei 99 Neuinfektionen festgestellt worden. Zusätzlich gab es 55 positive Antigentests.

Von 49 Hospitalisierten benötigen sechs Covid-19-Patienten intensivmedizinische Betreuung.

Todesfall meldet der Sanitätsbetrieb in Zusammenhang mit dem Coronavirus keinen. Am meisten Neuansteckungen gibt es in der Altersgruppe zwischen 50 und 59 Jahren.

Bisher (27.10.) wurden insgesamt 673.037 Abstriche untersucht, die von 245.945 Personen stammen.

Die Zahlen im Überblick:

PCR-Abstriche:

Untersuchte Abstriche gestern (26.10.): *1.267

Mittels PCR-Test neu positiv getestete Personen: 99

Gesamtzahl der mittels PCR-Test positiv getesteten Personen: 51.764

Gesamtzahl der untersuchten Abstriche: 673.037

Gesamtzahl der mit Abstrichen getesteten Personen: 245.945 (+352)

Antigentests:

Gesamtzahl der durchgeführten Antigentests: 2.138.595

Gesamtzahl der positiven Antigentests: 28.820

Durchgeführte Antigentests gestern: 7.092

Mittels Antigentest neu positiv getestete Personen: 55

Nasenflügeltests, Stand 26.10.: 922.481 Tests gesamt, 1.257 positive Ergebnisse, davon 613 bestätigt, 365 PCR-negativ, 279 ausständig/nicht innerhalb von 3 Tagen gegengetestet.

Anzahl der positiv Getesteten vom 26.10.2021 nach Altersgruppen:
0-9: 18=12%
10-19: 23=15%
20-29: 15=10%
30-39: 21=14%
40-49: 26=17%
50-59: 29=19%
60-69: 9=6%
70-79: 7=5%
80-89: 4=3%
90-99: 2=1%

Weitere Daten:

Auf Normalstationen im Krankenhaus untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 43

In Gossensaß und Sarns untergebrachte Covid-19-Patienten/- Patientinnen: 4

Anzahl der auf Intensivstationen aufgenommenen Covid-Patienten/Patientinnen: 6

Verstorbenen: 1.199 (+0)

Personen in Quarantäne/häuslicher Isolation: 2.379

Personen, die Quarantäne/häusliche Isolation beendet haben: 147. 616

Personen betroffen von verordneter Quarantäne/häuslicher Isolation: 149.995

Geheilte Personen insgesamt: 78.357 (+91)

Daten zur Lage in den Schulen in Südtirol (alle Schultypen und Schulstufen)

Positive Fälle seit 01. Oktober mit Stand 24.10.2021:
Gesamtzahl positiv getestete Schülerinnen und Schüler: 210
Gesamtzahl positiv getestetes Schulpersonal: 26

Quarantänemaßnahmen 01.10. – 24.10.:
Anzahl Klassen, die nicht in Quarantäne versetzt worden sind (nur ein positiver bestätigter Fall pro Klasse und Teilnahme an den Nasenflügeltests): 122
Anzahl Klassen, die in Quarantäne versetzt worden sind mit zwei oder mehr positiven bestätigten Fällen (mit Teilnahme an den Nasenflügeltests) oder mit einem bestätigten Fall (bei Nicht-Teilnahme an den Nasenflügeltests): 50

Informationen zur Pflichtimpfung des Gesundheitspersonals (Stand: 26.10.2021)

Anzahl der anfänglich ungeimpften Mitarbeiter im Gesundheitsbereich (Stand April 2021): Gesamt 3.967, Sabes: 1.333; extern: 2.634

Anzahl der Personen, die sich mittlerweile haben impfen lassen: Gesamt: 2.314; Sabes: 778; extern: 1.536

Anzahl der Personen, die mittlerweile zur Impfung vorgemerkt wurden: Gesamt: 1.891; Sabes: 671; extern: 1.220

Anzahl der Personen, für die die Bestätigung der durchgeführten Impfung noch ausständig ist: Gesamt: 609; Sabes: 223; extern: 386

Anzahl der vorgemerkten Personen, die den Impftermin nicht wahrgenommen haben: Gesamt: 1.282; Sabes: 448; extern: 834;

Zugestellte Feststellungsbescheide: Gesamt: 826; Sabes: 479 (GB Bozen 160, GB Meran 159, GB Brixen 83, GB Bruneck 76); extern: 347

NB: Aufgrund der vielen beteiligten Akteure (Autonome Provinz Bozen, Südtiroler Sanitätsbetrieb, Berufskammern, verschiedene Arbeitgeber, u.a.m.) und der Tatsache, dass die betroffenen Personen sich jederzeit zur Impfung anmelden können, sind die Daten als vorläufig zu betrachten.

* Hinweis: Die Anzahl der gestern (26.10.) kommunizierten Abstriche wurde aufgrund einer Neuberechnung durch die IT-Abteilung von 671.769 auf 671.770 korrigiert.

Datenquelle: Commissario straordinario per l'emergenza Covid-19 del Governo Italiano | Open Data su consegna e somministrazione dei vaccini anti COVID-19 in Italia

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

85 Kommentare auf "Coronavirus: 154 Neuinfektionen – sechs Intensivpatienten"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
wellen
wellen
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Beweise genug? In den Spitälern liegen hauptsächlich Ungeimpfte. Impfungen sind milliardenfach verabreicht, sie sind sicher und schützen vor schweren Verläufen. Also tut den Tiroler Grind herunter und lasst euch impfen. Für euch selbst und für die Gemeinschaft.Ausreden gibts nicht mehr.

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

*auf der Intensiv liegen NUR Ungeimpfte!

Orch-idee
Orch-idee
Superredner
1 Monat 4 Tage

@wellen… Wieso wird donn net an IMPFPFLICHT gmocht, wenn des die oanzige Rettung isch?

falschauer
1 Monat 4 Tage

@Orch-idee

weil man davon ausgeat, dass die menschn a hirn hobn, ober die überwiegende mehrheit hot sell jo eh

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@Anja
wie kannst du sowas sagen arbeitest du dort??

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Orch-idee du siehst ja, wie gewisse bei einer Grünpasspflicht reagieren… als Politiker würd ich auch noch ein bisschen warten 😉

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 4 Tage

Man bräuchte nur etwas mehr kontrollieren. Ein befreundetes Paar aus Österreich, zurzeit hier auf. Urlaub.
Die Besitzer im Hotel , nicht geimpft, wird auch nicht kontrolliert. In sämtlichen Gasthöfen in bozen und Umgebung (mit ganz wenigen Ausnahmen) Bars , buschenschranks, wird nicht kontrolliert . Alle sitzen eng auf eng. Viele ungeimpfte und nicht getestete

Holzile
Holzile
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

In do Zeitung stet, dass Tiroler stur wären. Also muss i dem Stereotyp wohl gerecht wern. 😉

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@mickeymousin diese Daten werden öffentlich von der Sabes kommuniziert und sind kein Geheimnis! Das sind Fakten, die auf der ganzen Welt beobachtbar sind! Also: rosa Brille und Aluhut runter, Fakenews nicht beachten und mit den Füßen auf dem Boden der Tatsachen bleiben! Denn egal, wie oft ihr dieselben Fragen stellt, Antwort bleibt dieselbe: weils einfach so ist, weil die Impfung einfach mal wirkt! Ist so!

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Hallo @Anja

wo finden sich diese “von der Sabes kommunizierten Daten?”

Eine Auflistung in Hospitalisierte geimpft/ungeimpft ist mir nicht bekannt..
Wenn LR Widmann kürzlich behauptete “alle Hospitalisierten sind Umgeimpfte” ist das stark anzuzweifeln, weltweit wissen sämtliche Hospitäler von einem Anteil der Vollgeimpften um 10-20 %. zu berichten.
Es wäre doch höchst ungewöhnlich wenn Südtirol hier eine Sonderstellung inne hat

Gruss nach Südtirol

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@mickeymousin …wer lesen kann, der weiss es…wer nicht hören will, muss fühlen…
😎

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Wellen@

Versuch mal zwischen den Zeilen zu lesen!
1/3 Der Covid-19 Patienten sind voll immunisiert!
Was mag das wohl heißen?

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Anja@

Ja, derzeit.
1/3 auf der Normalstation sind aber voll immunisiert!
Es gab schon voll immunisiert auf der Intensivstation und es ist auch schon jemand gestorben.
Warte es ab, was ab Mitte Ende November 2021 in den Krankenhäusern dann liegen wird.

selwol
selwol
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Storch
Und mitten drinn sitzen die “vielen” Geimpften,von denen niemand weiss ob sie positiv sind

Lois L.
Lois L.
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Und Schulklassen und Jugendmannschaften werden reihenweise in Quarantäne geschickt, obwohl negativ getestet. Als ob das die Lösung wäre. Man stelle sich vor es würde überall so durchgegriffen wie bei den Kindern. Wir hätten den totalen Lockdown

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
1 Monat 3 Tage

Wellen stimmt nicht, kenne persönlich Geimpfte im KH.

Elvira 67
Elvira 67
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Stimp jo gor nit.In Meran sein von 7 Covidpatientn vier Patienten doppelt gimpft.Steat sogor heint in die Medien.

Madmax
Madmax
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@Anja Heint afn Ö3 omse a berichtn dass olba mehr giimpfta af intensiv kem! Also her au mit den gschiere dou!!

Elvira 67
Elvira 67
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Andreas1234567 heute steht in der Dolimiten dass 2 drittel von den Covidpatienten ungeimpft wären.In Meran steat gschriebm dass von 7 Patienten vier Patienten doppelt geimpft sind.

selwol
selwol
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Anja
Neuesten Studien zufolge,genügt bereits eine hand voll Sauerkraut hinter die Unterhose zu schieben und man ist für einen Monat geschützt. Das ist einfach so,weil Sauerkraut einfach wirkt. Das sind Fakten

Anja
Anja
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Andreas1234567 wer suchet der findet, wer nichts finden will, sucht nicht und wirft mit Fake News um sich und wir kennen dich ja

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Anja
ja wer glaubt wird selig
wie oft gab es schon Fehler bei Statistiken oft auch bewusst, bin keine Impfgegnerin aber Mit Zwang ist die falsche Lösung aber jedem das Seine und alle in Frieden lassen ohne lang auf Nichtgeimpfte rumreiten

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Doolin
gonz genau in 10 Jahren wissen wir mehr

mickeymousin
mickeymousin
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@selwol
und zohlen olle für die Kotz

Neumi
Neumi
Kinig
1 Monat 3 Tage

@wellen Zu viel ist nie genug.

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
1 Monat 4 Tage

w😱w 91 genesen fa den Killervirus?!,intensivplätze bleibn stabil ….komisch oder?!

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 4 Tage

….und dass die Impfung dran “Schuld” ist, wie wäre dieser Zusammenhang? Einige Hohlbirnen sehen einfach den Wald vor lauter Bäumen nicht

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@motherfucker, ab wann wird es denn ein Killervirus? WW1 hat 9 Mio Menschen getötet…. Covid bis jetzt “nur” über 5 Mio Menschen. Komisch ist einzig und allein eure Einstellung dazu

Tratscher
1 Monat 4 Tage

@einervonvielen An covid oder mit covid bitte das immer mit erwähnen…

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
1 Monat 4 Tage

@einervonvielen und wiaviele sein genesen und für wiaviele isch di Infektion mit wirklich lebensbedrohlich?! hosch di sel a amol gfrog!?….und wiaviele leit hobn sich trotz intensiven engen Kontakt zu positiven decht Nia oungsteckt!?

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
1 Monat 4 Tage

@General Lee jo nor isch woll gach GNUAG ,woos wellts nor nou mear!? 150% impfn oder?!

Goennenihrwichtigtuer
Goennenihrwichtigtuer
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Aufruf an die community; wer zohlt mit mir in den hungerleider seine tests mit dor bedingung dass er nimmer kommentieren darf? 😅 Gea testn und sei ruhig… Deine Einsicht zur Impfung verlong kuaner, sollsch di jo nit zu schwar tian pon denken…

falschauer
1 Monat 4 Tage

@Eswirdzeit

des longweilt inzwischn massiv….gstorbn ischer punkt und !!!!!!!

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Goennenihrwichtigtuer 🤣🤣🤣🙌🏽👏🏼👏🏼

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Goennenihrwichtigtuer …jo gell des isch so läschtig des Ummergeplörre von de Impfmuffel…sollen tian wos sie wellen, aber ins net dauernd auf die Kandelen gian, weil des niamend mehr interessiert…
🤪

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@vapeon MTHFCKR , vermutlich siehst du das anders wenn dein fucking object daran stirbt!

nikname
nikname
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

und wieso den schon!?!? Die Zusammenhänge erkennen ist vermutlich nicht deine Stärke 🤦😆🤦

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
1 Monat 3 Tage

@einervonvielen magari….jeder soll selbst entscheiden ob er geschützt werrn will oder nit …i hon meine Entscheidung troffen …i will sechn wia i asou durch déi Pandemie Kimm und wia longs dauern werrt bis sie gsunde leit insperrn und verfolgen und Olle brav mitmochn mit Dr Hetze…😉…. eigentlich ischs zum kotzen🤮🤮

Pyrrhon
Pyrrhon
Superredner
1 Monat 3 Tage

@einervonvielen, 5 Mio Menschen die an od. mit Corona verstarben, eine erschreckend große Zahl.. wenn man aber bedenkt dass im selben Zeitraum 100-120 Mio Menschen verstarben die nichts mit Corona zu tun hatten… 

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Pyrrhon….das ist schon war, früher oder später werden wir alle sterben; trotzdem bin ich froh, dass es für viele Krankheiten Möglichkeiten gibt das Leben zu verlängern

Zefix
Zefix
Superredner
1 Monat 3 Tage

@doolin dein geplärre isch holt mol a stuck letzer😂

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Der selbstdesignierte Anticorona-Prophet @Andreas1234567 wird diese Zahlen dank seiner Buntstifte und regen Fantasie zweifelsohne wieder zu “rechtfertigen” wissen. Unser tägliches Brot gib uns heute, biiiitte!

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Geduld! Es dauert immer etwas bis er seine Fakten zusammen getragen hat. Dann noch die interessanten Formulierungen bis ins Detail schleifen…
Gut Ding will Weile… Freu mich auch schon.

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@General Lee 🙂 irgendwann muss die Tastatur von Andreas 1,2 oder 3 ja mal in die Grätsche gehen, bei dem digitalem Sprechdurchfall kein Wunder

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Hallo @einervonvielen,

für die Diagnose “digitaler Sprechdurchfall” gibt es auf dieser Plattform sgar eine eigene Statistikseite..
Hm, mal drüberschauen was es dort zu entdecken gibt..

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Hallo @N.G,

gehe leider einer geregelten Vollzeitbeschäftigung nach(im Schichtbetrieb)
Das verunmöglicht mir es etwas eine 7-Tagebeitragsinzidenz zu liefern
die höher liegt als die Woche Stunden besitzt

Bitte um Verständnis..

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Andreas ist speziell. Doch wer von uns koan Stroach hoot, werfe den ersten Stein.

“Einen „Stroach haben“ umschreibt Schmeller in seinem Bayerischen Wörterbuch mit: ‘einen Sparren zu viel haben im Kopf’, und „gstroacht“ bedeutet für ihn dasselbe wie albern.”

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Andreas1234567 ….scheinbar kennst du nicht mal bei dieser Thematik den Unterschied!

einervonvielen
einervonvielen
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

@Andreas1234567, bleib im Schichtbetrieb, wir verzichten gerne!

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@Andreas1234567 Finde die Deutschen grundsätzlich symphatisch, aber du bist einfach nur “@#&*∆” mit deinem selten arroganten Dauergelabere. Blubbere doch mal deine eigenen Landsleute voll und lass uns einfach in Frieden. Wir machen doch auch nicht eure Foren in NRW & Co. unsicher und mischen uns in Dinge ein, die uns nichts angehen, nur weil wir dort Hardcore-Urlauber sind

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
1 Monat 4 Tage

@Andreas1234567 👏🏼👏🏼🙌🏽🙌🏽🙌🏽

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Andreas1234567
für an Schichtler ist deine Art der Kommunikation doch sehr gehoben… Kompliment!

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@Andreas1234567 Tja Andreas Ich arbeite auch im 3 Schicht Betrieb. Gehe ausser Kommentare schreiben noch anderen Hobbys nach und hab ein Kleinkind.
Also, Andreas, alles ist möglich, nur du scheinsts nicht zu schaffen. Aus dir spricht wohl Neid.

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@General Lee Meine Lebensgefährtin ist Deutsche und die meinte neulich, dass Andreas bestimmt nicht, die Deutschen und Deutschland repräsentiert.
Eher Besserwisser mit Hang zum Narzissmus und solche Leute gibts ja bekanntlich überall.

vapeon MTHFCKR
vapeon MTHFCKR
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Andreas1234567 nur niemals unterkriegen lassen 😉

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@N. G. Danke für den Hinweis deiner Partnerin 👍 Muss ihr hier vollkommen Recht geben 😎

nikname
nikname
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

das wir zur Zeit “nur” so wenig Intensivbetten belegt haben, verdanken wir der Weitsicht von Mario D. und Einsicht der meisten Italiener, danke!

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage
Hallo nach Südtirol, und 20 % der PCR+ fallen unter “infiziert und frisch hereinspaziert” Dann hätten wir noch eine erhebliche Anzahl an Kindern. Ein wenig werden die Zahlen auch in die gewünschte Richtung gezüchtet wenn man das Testangebot künstlich verknappt und die bösen Umgeimpften stundenlang in Warteschlangen vorführt. Sind ja nur die bösen Umgeimpften, alles unsoziale Egoisten. Wie das mit der Tatsache zusammengeht die Ehrenamtlichen (Neudings auch die Musikanten) sind bei ihren Übungen und Lehrgängen vom 3G-Gelump befreit (vom LH höchstselbst verkündet) weiss gewiss einer der Coronaprediger. Die Intensiv bleibt stabil und wo die armen Tropfe auf der Intensiv herkommen… Weiterlesen »
Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

…am deutschen Wesen muss die Welt genesen…
😆

Andreas1234567
Andreas1234567
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Hallo @Doolin,

es braucht in Südtirol “kein deutsches Wesen”, die Stimmen der Vernunft gibt es in Südtirol zuhauf.

Der Landtagsabgeordnete Ploner, unbestritten aufgrund seiner fachlichen Expertise der heimliche Landesrat für Gesundheit (ist halt in der falschen Partei) fordert in einem parlamentarischem Begehrensantrag aus Vernunftgründen den Grünpass und alle Massnahmen auf den Müll zu schmeissen.

http://www2.landtag-bz.org/documenti_pdf/idap_627455.pdf

Leider etwas länger zu lesen weil es sachlich fundiert begründet wird..

Warum dieser Antrag nicht den Weg in die Öffentlichkeit schafft für eine breitere Diskussion gibt zu denken

Gruss nach Südtirol

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 4 Tage

@Doolin Das “deutsche Wesen” hat deinen “Wink mit dem Zaunpfahl” wohl nicht verstanden 😉

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@General Lee …eben nicht…hier in Südtirol werden wir die langatmigen Belehrungen dieses Germanen noch dringend benötigen…
😅

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Doolin Wenn er die “dooferen” Unheimpften von uns damit erreicht und wach rüttelt, kann es uns allen ja recht sein

mondschein2021
mondschein2021
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Mensch heart amol auf mit den nicht geimpftn in dr Intensivstation.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

…jo wer steckt die dort eini?…
🤪

ziehpresse
ziehpresse
Tratscher
1 Monat 3 Tage

jo du sogsches, es soll aufhearen…!
also wos isch zu tian? Genau, du woasches jo…

brum.nit
brum.nit
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Di 30-60 jahrigen sein unbelehrbor☝️

Sigo70
Sigo70
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Es gibt nichts zu befürchten. Zum Glück wurde für diesen Winter die Sanität vorbildhaft aufgebaut und vorbereitet. Vielen Dank Hr. Widmann für die Vorraussicht.

Vfc
Vfc
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

I loss mi net testn, na bin i a net positiv😂😂😂

Dodo
Dodo
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

Jo bei die rentner findet man wianig wies ausschaug . Sein tuats holt e witz. Das der greenpass eigentlich gedenkt war senioren zu schützen . Und die sem sein die uanzigschten wos von gp nit betroffen sein . Kaotische zeiten wie seit bol 2 johr

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 4 Tage

Wenn man das gestrige Eishockeyspiel in Bruneck (Fotos) gesehen hat, wunderst einen nicht, dass die Zahlen wieder steigen.
Genauso scheren sich einige Priester recht wenig um Abstand , Masken in den Kirchen. Hauptsache voll.
Ich gehe aus diesem Grund nicht mehr hin.

Doolin
Doolin
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

…wohin?
zum Hockey, oder in die Kirch?…
😅

Storch24
Storch24
Kinig
1 Monat 4 Tage

Doolin,ich muss beides nicht haben 😅

schleifer
schleifer
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Die Neuinfektionen steigen und steigen. Itz nor megen sich die Ungeimpfte worm Onlegen. Geats für die hem in den Lockdown…

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Wir Südtiroler sind echt bescheuert. Sagt, wollt ihr die Pandemie, eindämmen oder fordern. Wenn man die Zahlen anschaut dann müssten wir uns gegenüber anderer Regionen schämen. Laut den Isidenzzahlen liegen wir am Abgrud. Aber weiter so dann könnt ihr I.Gegner gerne zu Hause bleiben, aber bitte nicht jammern, fordern u.s.w., denn die Wissenschaft weiss was sie tut.

citybus
citybus
Grünschnabel
1 Monat 4 Tage

War ein wunder diese zahlen:
die meistn geschäfte hobn die maskenpflich ohgschoffn.
Gestern Feiertag Österreich wo die Inzidenz über 300 isch…die Städte voll von denen ohne maske ohne abstand auch in den Bars und Geschäfte, keine Kontrolle von GreenPass.wos soll dou bitte aufhörn wenn die lait net amol in die innenräume 10 min dei scheiss Maske aufdrsetzn?

Constanze
Constanze
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

citybus als ob des 19 monatige Maskngitroge irgndepas gibrocht hätt, amol va die Zohln holt net.

citybus
citybus
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@Constanze
die meisten infektionen passieren im privaten oder beruf wo keine maske getrogen werd.
und froge:geasch du nie einkafn oder shoppen?
sait die greenpasspflicht isch moanen die verkäufer (von bäckerei bis brillengeschäft)die maske trog man untern kinn.

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
1 Monat 4 Tage

Lockdown sofort! *ironie aus

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Mir Südtiroler sein unfoch die beschtn, ober lei traurig ba der Impfquote di leschtn zu sein. Mir reschkiern dank den Sturen I.G. wohrscheinlich wiader an Lookdown. Als Impfgegner tat i mi longsom schamen, gegenüber den Mitmenschen die sich bemühen die Pandemie zu bekämpfen. Wenn das so weiter geht dann werden wir das bitter bezahlen.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 4 Tage

Wie hat heute Herr PRIM. Dr. M. Kaufmann in der Dolomiten Zeitung gesagt?
1/3 aller !!! Covid-19 Patienten in den Krankenhäusern sind voll immunisiert.

Noch Fragen?

Herri
Herri
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

wenn 70 geimpft sind und von denen 10 im krankenhaus liegen.
wenn 30 nicht geimpft sind und von denen 20 im krankenhaus liegen.
dann hast du 1/3 geimpfte im krankenhaus.
bei 70 % geimpften.

NOCH FRAGEN ODER KLINGELTS IM KOPF.

General Lee
General Lee
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@Herri Simpelste Denk- und Rechenaufgaben sind für die etwas “minder Ausgestatteten” leider eine grosse Hürde. Die verstehen die Zusammenhänge einfach nicht, es reicht eben noch grad zum (Über)Leben und zum Stammtisch-Nachgeplappere

Lausbuam20
Lausbuam20
Superredner
1 Monat 3 Tage

Geimpfte sollten ÜBERHAUPT NICHT im Krankenhaus liegen. Soviel sollte die Impfung eigentlich schon helfen. Es reicht ja wenn, wie zur Zeit, viele Geimpfte symptomatisch erkrankt sind.

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Lausbuam20@
Herri@
General Lee@ (oder doch nur ein einfacher Soldat?)

Lausbuam20,
das versteht so mancher hier nicht, aber Hirn haben (bzw. minder ausgestattet(e) wie der General Lee schon sagt, wobei er wahrscheinlich sich selbst damit meint) ist halt nicht jedermanns Sache.
Bzgl. Geimpfte u ungeimpfte liebe*r*s Herri, warte es ab, was u wer Anfang Dezember alles in den Covid-19 Stationen aufgenommen werden wird, dann reden wir weiter, ok?

MfG.😅😎

wpDiscuz