Stau auf der Schnellstraße

Crash auf der MeBo: Transporter überschlägt sich

Freitag, 07. Dezember 2018 | 08:35 Uhr

Bozen – Auf der MeBo-Südspur ist es in den Morgenstunden zu einem aufsehenerregenden Verkehrsunfall gekommen. Ein Lkw ist kurz vor der Ausfahrt Terlan mit einem Transporter zusammengeprallt.

Der Kleinlaster überschlug sich in der Folge und blieb schwer beschädigt auf der Fahrerseite liegen.

Die Freiwillige Feuerwehr von Vilpian wurde gegen 6.30 Uhr alarmiert. Der Fahrer des Transporters überstand den Unfall zum Glück relativ gut. Er zog sich leichte Verletzungen zu und wurde nicht in dem Fahrzeug eingeklemmt.

Der Mann wurde vom Weißen Kreuz versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Lenker kam ohne Verletzungen davon.

Aufgrund des Unfalls und der anschließenden Aufräumarbeiten kam es auf der Südspur der MeBo zu Staus für den nachfolgenden Verkehr. Zunächst blieb nur eine Fahrspur offen.

Von: luk

Bezirk: Bozen, Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Crash auf der MeBo: Transporter überschlägt sich"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
der Vinschger
der Vinschger
Superredner
4 Tage 10 h

Glück kop!

wpDiscuz