Ford Mustang und Peugeot prallen zusammen - Fahrer verletzt

Crash in der Bozner Industriezone

Mittwoch, 11. Oktober 2017 | 10:56 Uhr

Bozen – In der Bozner Industriezone hat es heute kurz nach 8.00 Uhr einen Crash zwischen zwei Autos gegeben. Dabei zogen sich beide Fahrer leichte Verletzungen zu.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Giovanni-Caproni-Straße und der Enzo-Ferrari-Straße. Involviert waren ein Ford Mustang und ein Peugeot 208. Medienberichten zufolge könnte ein Stoppschild nicht beachtet worden sein.

Die Verletzten wurden vom Roten Kreuz versorgt. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall erheblich beschädigt.

Die Unfallermittlungen werden von der Stadtpolizei durchgeführt.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Crash in der Bozner Industriezone"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
wellen
wellen
Tratscher
9 Tage 16 h

Ein Mustang und ein Peugot, in der Ferrari- Straße! Haha

wpDiscuz