Gestohlenes Auto ohne Führerschein gelenkt - vier Anzeigen

Das Staunen in der Nacht

Dienstag, 05. März 2024 | 12:00 Uhr

Von: luk

Bozen/Leifers – Was sich zuletzt in den Nachtstunden in Südtirol so alles abspielt, lässt so manchen Zeitgenossen zumindest staunen: Blutige Raubüberfälle, ein Mann, der mit Lautsprecher durch Bozen zieht und jetzt das.

Die Carabinieri von Neumarkt haben am 29. Februar vier Personen auf freiem Fuß wegen Hehlerei angezeigt. Es geht um ein Auto, das einem Gastronomen zwei Tage zuvor entwendet worden war. Gegen 3.00 Uhr hielten die Exekutivbeamten den Ford Fiesta in St. Jakob bei Leifers im Rahmen eines Kontrollpostens an.

Die vier volljährigen Insassen – zwei davon ohne festen Wohnsitz – konnten sich nicht erklären. Auch der elektrische Trittroller sowie die vier Säcke mit Mehl im Kofferraum blieben nicht kommentiert.

Neben der Anzeige wegen Hehlerei wurde der Fahrer des Pkw auch angezeigt, weil er ohne Führerschein unterwegs war. Mehr noch: Er hatte nie den Führerschein gemacht.

Das Auto sowie die Mehlsäcke wurden dem rechtmäßigen Eigentümer, einem in Bozen wohnhaften Pizzeria-Betreiber, rückerstattet. Er zeigte sich überaus glücklich.

Wem der Trittroller gehört, ist nun Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Carabinieri

 

Bezirk: Bozen, Überetsch/Unterland

Kommentare
Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
nok
nok
Superredner
2 Monate 22 Tage

Zustände….

Würde mich interessieren wie hoch die Strafe ist..

krokodilstraene
2 Monate 22 Tage

sel koni dir sogn, es gib koane – die Namen werdn aufgschriebn und nochr sein sie “polizeibekannt”…

hundeseele
hundeseele
Universalgelehrter
2 Monate 22 Tage

Gar nix-null-nada,die sind in ein paar Stunden wieder draussen! Der Roller gehört sicher denen.Die Fachkräfte haben alle so einen….

nok
nok
Superredner
2 Monate 22 Tage

@krokodilstraene
Ja dann stellt sie die Frage warum wir einen Führerschein machen mit führen müssen Steuern bezahlen usw da gibt es eine lange Liste.

Wahnsinn

Staenkerer
2 Monate 22 Tage

sell tat mi a wundern und zwor aus dem grund weil i neugierig bin ob des strofmoa für de delikte so lasch sein wie bis jetz gehondhobt, oder ob man de de letzen johr a nie in voller härte ausgschöpft hot wie ba de ondern vergehen und der neue quästor a do de möglichkeiten hot des strofmos noch obn zu schrauben!

Tiroler25
Tiroler25
Superredner
2 Monate 22 Tage

Südtirol wird immer unheimlicher

Doolin
Doolin
Kinig
2 Monate 22 Tage

…das Grauen in der Nacht, kein Staunen…

Homelander
Homelander
Universalgelehrter
2 Monate 22 Tage

Bozen, das totale Kaff… 

DerForrest1
DerForrest1
Grünschnabel
2 Monate 22 Tage

Wenns aso weitageht, mogman an Woffnschein mochn…

traktor
traktor
Kinig
2 Monate 22 Tage

forrest@
in die einheimischen nemense in woffenschrin sofort….

krokodilstraene
2 Monate 22 Tage

Die Neimorktner Karpf werdn sich gedenkt hobn, des mit die 4 Sock Mehl in 29. Febrar passiert a lei olle 4 Johr 😉

gandalpippm
gandalpippm
Grünschnabel
2 Monate 22 Tage

Auf freiem Fuß angezeigt? 😂😂😂 Na der Orme wert ietz an schrecken fürs Leben hoben der stehlt sicher nicht mehr 🤦‍♂️🤦‍♂️ lächerlich 🤬

Oma
Oma
Superredner
2 Monate 22 Tage

Die wollten sicher eine Bäckerei aufmachen und nicht länger der allgemeinheit zur last fallen 😂

Savonarola
2 Monate 22 Tage

alles nur gefühlt, sagten die Politiker…

Dagobert
Dagobert
Kinig
2 Monate 22 Tage

Solong die Gesetzesloge nit geändert werd, werd des olles nit viel nutzen!
Dei Typm lochn jo lei übr a Onzeige.

wpDiscuz