Schmuck und Elektrogeräte entwendet

Einbruchserie in Bozen

Mittwoch, 15. Mai 2019 | 08:59 Uhr

Bozen – In Bozen ist es am Wochenende zu mehreren Einbrüchen gekommen, berichtet das Tagblatt Dolomiten.

Besonders schlimm hat es den Eigentümer des Geschäfts Phone Bar in der Schlachthofstraße getroffen, wo Handys und Tablets repariert werden. Der Betreiber geht von einem Schaden von etwa 7000 bis 8000 Euro aus, da auch die Tür des Geschäfts derart beschädigt wurde, dass sie ausgetauscht werden muss.

Schmuck wurde hingegen in einer Wohnung in der Weggensteinstraße gestohlen.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz