Kriminelle zerstören Geschäfte in der Nacht

Einbruchswelle erschüttert Meran

Donnerstag, 13. Juni 2024 | 13:07 Uhr

Von: AP

Meran – In der Nacht auf Donnerstag wurde das Stadtzentrum von Meran von Kriminellen heimgesucht, die in mindestens fünf Geschäfte eingebrochen sind. Dabei wurden Vitrinen und Glastüren zerstört. Die Carabinieri bestätigten, dass Einbrüche in die Bäckerei „Ultnerbrot“ in der Freiheitsstraße und das Geschäft „Tito Speck“ in der Laubengasse verübt wurden. Bei der Bäckerei wurde die Glastür zerbrochen und Bargeld aus der Kasse gestohlen.

hds unione

Ähnliche Vorgehensweisen wurden auch in anderen Geschäften im Stadtzentrum von Meran beobachtet, darunter auch „Tito Speck“, jedoch wurde dort laut Carabinieri nichts entwendet. Weitere Mitglieder des Handels- und Dienstleistungsverbandes hds meldeten ebenfalls Einbrüche, darunter „Athesia“, die Pizzeria Hellweger und das Lederwarengeschäft „Nova“. Ob in allen Geschäften etwas geklaut wurde, ist noch nicht klar, aber der Sachschaden ist beträchtlich.

hds unione

Die Carabinieri haben die Ermittlungen zu den Einbrüchen aufgenommen und überprüfen die Aufnahmen der Überwachungskameras im Stadtzentrum. Hauptmann Simone Pellecchia, Kommandant der Carabinieri-Kompanie Meran, unterstrich die Wichtigkeit der Anzeigeerstattung und betonte die Zivilcourage der Bürger:

 

„Ich möchte nochmals dazu aufrufen, Alarmanlagen einzubauen und diese mit den Carabinieri zu verbinden. Alarmanlagen einzubauen ist eine Investition in mehr Sicherheit, sie mit den Carabinieri zu verbinden ist kostenlos. Damit können wir bei Einbrüchen rasch ausrücken und haben die Möglichkeit, die Kriminellen auf frischer Tat zu ertappen.“

 

Indes verurteilen der Wirtschaftsverband hds mit Präsident Philipp Moser und hds-Ortsobmann Joachim Ellmenreich auf Schärfste die vielen Einbrüche, die in Meran in der vergangenen Nacht erfolgt sind.

 

„Der Schaden für die Betriebe ist immens. Das kann nicht sein. Hier ist hart durchzugreifen. Ordnung und Sicherheit sind oberste Priorität für unsere Städte und Orte. Hier müssen wir uns sicher fühlen, aufhalten und bewegen können!“

 

so Moser und Ellmenreich abschließend. Sie fordern eine scharfe Aktion von Seiten der Ordnungshüter. Viele Handels- und Gastronomiebetriebe gerade in den Städten sind mit Sorgen und Ängsten konfrontiert. Diese Situation stellt eine ernsthafte Bedrohung für die Sicherheit der Mitarbeiter, aber auch die Kunden dar.

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

56 Kommentare auf "Einbruchswelle erschüttert Meran"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Homelander
Homelander
Universalgelehrter
29 Tage 12 h

Leider ist es schon 10 nach 12… man will es ja so… sonst würde man wol härter durchgreifen… 

Staenkerer
29 Tage 12 h

des enorme schodenmochn schaug jo bold noch a herausforderung des quästors, oder protest gegn sein hortes durchgreifn, oder peovokation gegenüber den ornungsorganen aus, oder wie man des nennen soll!
oder will man damit zoagn das sie, de gauner, egal welcher herkunft und forbe, a trots militär, bürgerwoche, polizei a weiterhin hausn kennen wir se vorn märz ghaust hobn und in olle zoagn das se des kommando über de städte übernummen hobn trotz neuen quästor und hortn durchgreifn nit kompflos aus der hond gebn welln!
konn sell sein?

Mohrele
Mohrele
Neuling
29 Tage 10 h

@Homelander und die ganzen Überwachungskameras an jeder Ecke wozu sind die da? Sie scheinen wohl nicht zu funktionieren……..

N. G.
N. G.
Kinig
29 Tage 9 h

@Staenkerer Jetzt wirds albern!
Du vermutest tatsächlich das es Absicht war und dem Quästor galt?

Faktenchecker
29 Tage 6 h

Homo wer ist “man” ??

Savonarola
29 Tage 3 h

@N. G.

Antifa!

Sag mal
Sag mal
Kinig
28 Tage 19 h

@Mohrele Die Sind da um den ungescholtenen Bürger etwas vor zu machen.Den Einbrechern passiert eh nichts.Wer das noch nicht verstanden hatt Dem ist sowieso nicht zu helfen.

genau
genau
Kinig
28 Tage 18 h

@Mohrele

Die dienen wohl nur dazu eine Strafe an Autofahrer zu schicken wenn mam unbefugt ein paar Mezer un eine Straße einfährt 😄🤦 Aber Vandalidmsmus ist natürlich kein Problem.

So ist das
29 Tage 12 h

Tolle Gratiswerbung für Meran und unser Land.

Wie üblich schaut die Politik zu und sitzt das Problem aus. Wie seit jeher. 😳

Oracle
Oracle
Kinig
29 Tage 9 h

@So ist das … was sollte die Lokalpolitik machen, wenn die Kompetenz bei öffentlicher Sicherheit und Strafvollzug beim Staat liegt? Das würde mich jetzt schon interessieren, so ist das, was sollten sie tun, was natürlich auch juridisch machbar ist?

Faktenchecker
29 Tage 9 h

Du hast bei Gewaltenteilung in der Baumschule gefehlt?

N. G.
N. G.
Kinig
29 Tage 8 h

@Oracle Das kannst du hier täglich zu vielen anderen Themen schreiben. Du kannst es jeden Tag des Jahres wiederholen, sie werden es NIE verstehen. Sie verstehen nicht wie ein Staat funktioniert.

So sig holt is
29 Tage 6 h

naja als ob es anderso nichts dergleichen passieren würde, davon hört man halt nichts

Homelander
Homelander
Universalgelehrter
28 Tage 17 h

NG@ Du verstehst gar nix… Dann soll es der STAAT ändertn, intressiert kein Mensch… Es müssen andere Gesetze her, sonst sind wir alle im @rsch, wenn es so weiter geht…. aber du verstehst es halt nicht, oder bist zu dumm dafür…

Rembrandt
Rembrandt
Neuling
28 Tage 15 h

@Homelander was kann der Staat ändern? hast du Vorschläge? ich denke an mehr und besser ausgestattete Polizei. und Steuererleichterungen für Ausgaben bzgl. Alarmanlagen etc.

Horizont
Horizont
Tratscher
29 Tage 12 h

Meran ist wohl keine sichere Stadt mehr. Wer kommt jetzt für den ganzen Schaden auf?

Homelander
Homelander
Universalgelehrter
29 Tage 11 h

Horizont@ können sie sich alles selber bezahlen, ausser sie sind gegen sowas Versichert… wir habens prächtig gut laufen hier im Land…Traurig aber wahr…und der grösste Witz ist, einige Kandidaten reden das alles noch schön.. Namen will ich keinen nennen, man kennt sie eh….

N. G.
N. G.
Kinig
29 Tage 9 h

Versicherungen, wer sonst! Die sind alle versichert!

Faktenchecker
29 Tage 9 h

Die Versicherung wenn die Alarmsicherung eingeschaltet war.

Sag mal
Sag mal
Kinig
28 Tage 19 h

Horizont War Sie vorher auch nicht!Das Meiste wird nicht angezeigt oder vertuscht.

Waiby
Waiby
Tratscher
29 Tage 11 h

Meran wird immer schlimmer danke carabinieri ihr macht immer eine super Arbeit

Speedy Gonzales
Speedy Gonzales
Superredner
29 Tage 9 h

@ Waiby

Wenn die so super sind, dann müßte es ja eigentlich besser werden.

Homelander
Homelander
Universalgelehrter
29 Tage 9 h

Speedy@ die Executive macht gute Arbeit, aber wenn die Gesetze für die Tonne sind, kann der beste Carabiniere nichts tun…

Waiby
Waiby
Tratscher
29 Tage 8 h

die Gesetze sind sie können gar nix dafür weisst du das nicht hast du das nicht mitbekommen oder was

Waiby
Waiby
Tratscher
29 Tage 7 h

@Homelander gonz GENAU DIE CARABINERI SIND IMMER SEHR FLEISSIG FLEISSIGER ALS DIE ANDREN POLIZISTEN UND MIT DER STADTPOLIZEI KANN MANN NIX ANFANGEN RENNEN VON DENN VERBRECHEN WEG

Sag mal
Sag mal
Kinig
28 Tage 19 h

@Waiby Ist wohl umgekehrt.Die Wahrheit traut Sich Keiner zu sagen.

Waiby
Waiby
Tratscher
28 Tage 13 h

@Sag mal die carabinieri rennen bestimmt nicht von denn Verbrechern weg weiss dann nicht

Homelander
Homelander
Universalgelehrter
29 Tage 11 h

Ostia ginau, hots et amo kuasn, bol is Militär kimp wert ols sichra…😂do musch lama lochn mit der Politik

N. G.
N. G.
Kinig
29 Tage 8 h

Das hast du geglaubt! Nicht wir!

Faktenchecker
29 Tage 6 h

NG wer ist wir?

Faktenchecker
29 Tage 6 h

NG Wer ist wir? In welchem Namen plapperst Du?

Sag mal
Sag mal
Kinig
28 Tage 19 h

Homelander Das liegt daran dass Es teilweise gewollt ist.Warum glaubst Du wissen Diese dass Ihnen nichts geschieht.

N. G.
N. G.
Kinig
29 Tage 9 h

Die Einbrüche stellen eine Bedrohung für Mitarbeiter und Kunden dar…
NACHTS? Hmmmm

Sag mal
Sag mal
Kinig
28 Tage 18 h

N.G.Könnte mir vorstellen dass man mit einem mulmigen Gefühl ins Geschäft geht.Wenn Sie nichts erbeutet haben könnten Sie jederzeit wiederkommen.Hm

sauermachtsuess
sauermachtsuess
Grünschnabel
29 Tage 9 h

Warum weart eigentlich olm Bargeld in der Kassa gelossen?
Frage für einen Freund.

Faktenchecker
29 Tage 6 h

DAmit die Versicherung was zahlen muss.

Staenkerer
29 Tage 6 h

konn es sein das obwns a ondre bedienung zuamocht wie und des restgeld für de bedienung de aufmocht in der kassa bleib?
i wett das nit viel baras dort bleib und i wett des wissn de gauner a! alls lohnt es sich nit wegn den bettl einzubrechn und so an schodn zu mochn!

Aurelius
Aurelius
Kinig
29 Tage 11 h

Meran das neue Neapel

Hut
Hut
Tratscher
29 Tage 7 h

@ Aurelius
Wenn dann zusätzlich bedenkst wie der Bürger hier Tag und Nacht von A-Z abgezockt wirst dann steht Neapel wohl bessser da,keine Frage 😂

Faktenchecker
29 Tage 10 h

Es gab an allen Geschäften keine Alarmanlage. Warum?

Staenkerer
29 Tage 8 h

warum? vieleicht weil jeder woaß das in an speckgachäft und a bäckerei nit viel zu holen isch…

user6
user6
Superredner
29 Tage 11 h

die “glasscheibennacht” von meran

bedenklich
bedenklich
Grünschnabel
29 Tage 3 h

wachen di linken irgendwann auf? nicht mal mehr vermummt…

N. G.
N. G.
Kinig
28 Tage 17 h

Um diese Probleme zu lösen bedarf es bestimmt nicht Rechter!

Astronaut
Astronaut
Grünschnabel
29 Tage 9 h

Mir fehlen die Worte… pure Zerstörungswut ohne groß etwas zu entwenden… die Verursacher müssen unbedingt gefasst und mit härtesten Strafen (Haft, vlt auf nem ausgemusterten Öltanker südl. von Sizilien?? ) belegt werden. Irgendwann werden wohl überall webcams aufgestellt, nur um dieses ganze Gesindel unter Kontrolle zu halten.

Speedy Gonzales
Speedy Gonzales
Superredner
29 Tage 9 h

Die Meraner scheinen einen guten Schlaf zu haben.

Rosenrot
Rosenrot
Superredner
29 Tage 7 h

Warum gibt es nachts keine Polizeistreife in der Stadt? Wie wäre es, wenn sich unsere Carabinieri mehr um die Sicherheit in den Städten als um die Autofahrer kümmern würden?

Oracle
Oracle
Kinig
29 Tage 9 h

..ist die Nachbarschaftswache noch nicht gestartet?

Faktenchecker
29 Tage 6 h

Die Wache schläft und kann nicht vorhandene Alarmanlagen nicht hören.

Sag mal
Sag mal
Kinig
28 Tage 18 h

@Faktenchecker Das war gut haha..haha

Faktenchecker
29 Tage 9 h

Auf den Überwachungsvideos sind die Gesichter gut zu erkennen. Die werden nicht lange auf Besuch der Staatsgewalt warten müssen.

kaisernero
kaisernero
Universalgelehrter
29 Tage 6 h

Also Meran isch wirklich zur 2. Mexiko Stodt  gworden……oder affn beschtn wege dorthin!!

Brauni
Brauni
Tratscher
29 Tage 8 h

Nix isch mehr sicher lei Schädn mochn und stehln

Sag mal
Sag mal
Kinig
28 Tage 18 h

Was sagen die Grünen?

claudiosincero
claudiosincero
Grünschnabel
28 Tage 16 h

Jeder,der das Gastrecht in Südtirol;Italien…Europa,auch nur einmal missbraucht,sollte ohne Diskusion zurück in sein Heimatland

PussyRiot
PussyRiot
Neuling
28 Tage 16 h

Olls feine Leit.
Nig…., Tune…, Pales…., usw.
Alarmanlage bringt do nicht , dei hoben nichts zu verliaren

wpDiscuz