Zwei Anzeigen wegen Betrugs

Eppan: 2.000 Euro für Reinigung von Teppichen verlangt

Donnerstag, 03. September 2020 | 13:16 Uhr
tappeto 1

Eppan – Die Carabinieri von Eppan haben zwei deutsche Staatsbürger im Alter von 19 und 43 Jahren auf freiem Fuß angezeigt, weil sie ein Seniorenpaar betrogen haben sollen.

Die beiden Männer, die ihren Wohnsitz in Bozen haben, sollen für die Reinigung von Teppichen exorbitante Summen verlangt haben.

Konkret hat sich ein Seniorenpaar aus Eppan an die Ordnungshüter gewandt, nachdem zwei Besitzer einer Reinigungsfirma insistiert hatten, eine spezielle Reinigung für Teppiche durchzuführen.

Insgesamt wurden dafür 2.000 Euro verlangt. Wegen der hohen Summe und der Tatsache, dass keinerlei Rechnung ausgestellt worden war, schöpften die Senioren allerdings Verdacht und verständigten die Carabinieri.

Noch bevor die beiden Männer ihren Betrug durchziehen konnten, gelang es den Carabinieri, sie zu identifizieren. Kurz nachdem das Geld übergeben worden war, stellten die Ordnungshüter außerdem fest, dass die Teppiche weder gereinigt noch geflickt worden waren. Der verlangte Preis war deshalb keineswegs gerechtfertigt.

Das Geld wurde deshalb sichergestellt und den mutmaßlichen Betrugsopfern zurückgegeben. Die Untersuchung wurde von der Bozner Staatsanwaltschaft geleitet. Die Carabinieri überprüfen derzeit, ob die beiden Männer in ähnlichen Fällen in der Vergangenheit verwickelt waren. Der 19-Jährige und der 43-Jährige kassierten eine Anzeige wegen erschwerten Betrugs.

Von: mk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Eppan: 2.000 Euro für Reinigung von Teppichen verlangt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Sommerschnee
Sommerschnee
Tratscher
24 Tage 8 h

Schlimm, ja. Aber erschwert? 🤔 Da gibt es wahrscheinlich schlimmeres. In der Politik z.B.

Martinus
Martinus
Grünschnabel
24 Tage 6 h

Das waren Deutsche!! Wo sind jetzt die Kommentare der STF?
Sofort ausweisen?

sophie
sophie
Superredner
24 Tage 8 h

Ja und was jetzt?? Wo haben die deutschen den Wohnsitz. Solche Betrüger sind wochenlang einzu sperren nicht nur anzeigen, denn da passiert sowieso nix, die sind dann wie vom Erdboden verschwunden und dann, Tschüsssss

Server
Server
Superredner
24 Tage 4 h

Wer ist denn so dumm und zahlt für eine Teppichreinigung 2000 Euro???? Was hat denn dann der Teppich gekostet???

PuggaNagga
24 Tage 51 Min

Den Preis haben sie vorher ja nicht gewusst!
Der Teppich wird wahrscheinlich ein altes Erbstück sein. So ein handgeknüpfter Teppich kostet gleich 5-10 tausend Euro!
P.S. Ich habe keinen solchen, den einzigen Teppich habe ich im Bad liegen!

oli.
oli.
Kinig
23 Tage 13 h

@PuggaNagga , die Teppichpreise sind seit Jahren sehr stark gefallen, früher als Anlage gedacht heute nur noch Flohmarktwert .
Man kann Menschen nicht helfen die am Telefon oder an der Haustüre Geschäfte machen. Kein Vergleich und schriftliches Angebot.

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Tratscher
24 Tage 1 h

Ältere Herrschaften werden immer wieder Opfer von Trickbetrügern. Gut daß die Polizei eingeschaltet wurde! Dafür sind unsere Ordnungshüter da… für unsere Sicherheit.

marher
marher
Universalgelehrter
24 Tage 5 h

Mittlerweile lassen sich die Betrüger alles einfallen um an schnelles Geld zu kommen. Ausser der Anze8ge sollten sie zu schwerer Sozialarbeiy verdammt werden.

Anderrrr
Anderrrr
Superredner
24 Tage 1 h

wahnsinn wos ols gib heitzutog….

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
24 Tage 49 Min

Auch wenn es nichts nützt, schäme ich mich für solche “Landsleute”. 🤮 Gott sei Dank wurden sie gefasst und noch wichtiger, die Leute haben ihr Geld zurück bekommen. Das … hart bestrafen 💶, zurück nach Deutschland schicken und ein mehrjähriges Einreiseverbot aussprechen. Obwohl, wer will das im Schengen Raum kontrollieren ??

xiesa
xiesa
Neuling
23 Tage 23 h

olte bauernregl: zohlsch für an teppichreinigung üba 2000€ wors worscheinlich a Perser😅

Sterne
Sterne
Tratscher
23 Tage 21 h

Wenn man wüßte wer olles schwortz kassiert🙏👎wenn mans et obschreibm kon seb isch man froh mit Skonto👈

wpDiscuz