Ersthelfer befreiten sie aus dem Pkw

Eppan: Auto überschlägt sich – junge Frau verletzt

Sonntag, 30. Juli 2017 | 14:44 Uhr

Eppan – Am Sonntagvormittag hat ein Verkehrsunfall im Eppaner Gemeindegebiet eine Verletzte gefordert.

Eine junge Frau hat sich in der Nähe des Schotterwerks mit ihrem Auto überschlagen und ist darauf in der angrenzenden Obstwiese gelandet.

Ersthelfer haben die Unfallfahrerin aus dem Auto befreit, dann wurde sie vom Weißen Kreuz Überetsch erstversorgt und ins Bozner Spital eingeliefert.

Die Freiwillige Feuerwehr St. Pauls hat für die Sicherung der Unfallstelle Sorge getragen. Die Carabinieri haben die Ermittlungen zum Unfallhergang eingeleitet.

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Eppan: Auto überschlägt sich – junge Frau verletzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
phantom
phantom
Neuling
22 Tage 15 h

Mann konn lei uans sogn”scheisse passiert” obor danke an insere Einsatzkräfte Wk FF und Carabinieri mochn ihren chop freiwillig oder bezahlt. Ein Hoch auf insere Freiwilligen. DANKE

wpDiscuz