Schaden von bis zu 28.000 Euro

Fahrradgeschäft Sanvit im Überetsch wieder von Dieben heimgesucht

Freitag, 26. April 2019 | 08:36 Uhr
Update

Eppan – Das Eppaner Fahrradfachgeschäft Sanvit ist erneut das Ziel von Kriminellen geworden.

Wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet, sind die Diebe in der Nacht gegen 3.50 Uhr mit einer langen Leiter, die sie von einer nahegelegenen Baustelle geholt hatten, über die Rückseite in das Gebäude eingedrungen. Eine Fensterscheibe aus Sicherheitsglas wurde eingeschlagen. Daraufhin ging auch der Alarm los.

Die Bande aus mindestens zwei Tätern entwendete dann vier ultraleichte Rennräder der Marken Pinarello und Scott. Der Schaden beläuft sich nach neuesten Angaben auf insgesamt auf 28.000 Euro.

Anschließend wurden die Fahrräder wohl mit einem Lieferwagen abtransportiert. Die Einbrecher waren vermummt.

Bereits 2013, 2016 und 2017 ist das Fahrradgeschäft im Überetsch von Dieben heimgesucht worden. Insgesamt war es der fünfte Einbruch in sechs Jahren.

Die Geschäftsbetreiber wollen sich nun bemühen, die Räumlichkeiten noch besser abzusichern.

 

Hier Bilder von den früheren Einbrüchen. 

Facebook/Sanvit Bike & Fitness
Facebook/Sanvit Bike & Fitness
Facebook/Sanvit Bike & Fitness

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

33 Kommentare auf "Fahrradgeschäft Sanvit im Überetsch wieder von Dieben heimgesucht"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
maxx
maxx
Neuling
29 Tage 4 h

muss man halt besser sichern dann bricht keiner mehr ein eine Tresortür so wie sie in vielen Waffen Geschäften haben ein paar Rottweiler ins Geschäft die Fenster mit Natodraht sichern Eingangstür auch zusätzlich noch Strom dann gibt’s kein Einbruch die Leute fühlen sich einfach zu sicher man darf niemand trauen außer sich selbst

enkedu
enkedu
Kinig
29 Tage 3 h

Wassergraben und Minenfeld. Privater Sicherheitsdienst und am besten die eigene Bettstatt dort aufstellen.

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
29 Tage 2 h

Diese Räder sind bestimmt gut versichert.

der ausfahrer
29 Tage 1 h

woasch wia viel sanfit nochgsichert hot und decht passierts

oli.
oli.
Kinig
29 Tage 1 h

Wie soll man sein Besitz schützen wenn nicht alles zulässig ist ?
Privat Wohnung , Häuser , kleinere Geschäfte…….. kann man nicht wie eine Bank oder ein Gefängnis schützen , auch ist das Geld nicht immer dafür da .
Hunde sind eine Alternative , aber wenn Giftköder ins Spiel kommen oder der Hund beißt den Einbrecher , geht wieder die Diskussion los Hund ist gefährlicher wie der liebe Wolf .
Aber was bringen die besten Vorkehrungen , wenn die Strafen zu gering sind .

maxx
maxx
Neuling
29 Tage 44 Min

@oli. ein gut abgerichtet Hund frisst nur wenn man es ihm sagt ein Kollege von mir z.b. hat einen Hund der frisst nur wenn er das Kommando dazu kriegt von Fremden Rüster gar nichts an aber das dauert Jahre bis man das einen guten Hund beibringt

flakka
flakka
Grünschnabel
28 Tage 22 h

@maxx
gonz a hells kepfl bisch…
an spritzer betäubungsspray u des böse hundl schloft friedlich, bise ols ausgraump hoben :)))))
wenn ols sooanfoch war, wia du do redsch

oli.
oli.
Kinig
28 Tage 21 h

@maxx , Glück wer so einen hat , mein kl. Hund kommt nur für Leckerlis zu mir und dann macht er Kunststücke , aber sobald meine Frau kommt bin ich Luft die verwöhnt ihn zu sehr , aber dafür geht Sie auch jede Woche zur Hundeschule.

Fantozzi
Fantozzi
Tratscher
29 Tage 3 h

wahnsinn – ober ogsegen vom einbruch – wer braucht denn radlen um 7000 euro – des jo nimmer normal – dagaling muas es jo an schnell tian – friaher hot a graziella a greicht – 7000 euro a radl und nor muasch treten a no – nor sig man im schnitt verdaianen leit 26t euro es johr nor frog i mi echt wo kimp des geld her??? 

tom
tom
Superredner
29 Tage 52 Min

a pinarello Dogma f10 kostet schun a 10000€ mit extras vielleicht sollte er nimmer af fb posten, wenn oaner so oans kaft

horst
horst
Grünschnabel
28 Tage 16 h

mogsch mear puggln

jack
jack
Superredner
28 Tage 7 h

bisch du ein Tepp hoch 3

rumpele
rumpele
Grünschnabel
29 Tage 3 h

des isch schun bold verdächtig dass se genau ollm sem einbrechen hmmmm

oli.
oli.
Kinig
29 Tage 1 h

Die wissen auch wer Qualität hat , sonst hätten Sie bei Obi Fahrräder geklaut.

Mikeman
Mikeman
Kinig
29 Tage 3 h

Natodraht und Strom kannst mal vergessen wenn nicht selbst im Tschumpus landen möchtest,hingegen eine ordentliche Alarmanlage sowohl mit eigenem Handy als auch Carabinieri Verbindung ist die Lösung .

Aa
Aa
Neuling
29 Tage 1 h

glabsch im ernst das sie sell net schun längst hoben???

Mikeman
Mikeman
Kinig
29 Tage 47 Min

Richtig ,du hast es wohl geknackt 😀 man kann haben und haben , die Folgen erklären es von selbst wie sich gezeigt hat 😀

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Universalgelehrter
28 Tage 23 h

Nur blöd dass die schon über alle Berge sind wenn die Ordnungskräfte eintreffen.

Die wissen schon vorher welches Fahrrad wo zu holen ist, weil sie in den Tagen vorher im Geschäft schauen waren. Und auch diese Alarmsysteme die die Räume mit künstlichem Nebel fluten scheinen diese Gauner nicht abzuhalten.

Wäre zu sehen ob es ähnliche Fälle letztens in den Nachbarprovinzen gab oder geben wird.

m69
m69
Kinig
29 Tage 4 h

Sicheres Eppan, sieht anders aus! 

Hab gerade dort ein MTB bestellt, herrvorander Service!

Ps. Der Besitzer des Geschäftes sollte sich mal um ein besseres Konzept umschauen. Wie traurig, immer das selbe Bild!
Vielleicht wäre es günstiger für den Besitzer eine Hausmeisterwohnung im Gebäude zu integrieren????
Ich möchte nicht wissen, was der Besitzer an Versicherungsprämie bezahlt! 

Rechner
Rechner
Superredner
28 Tage 22 h

@m69
Bin ich heute mal bei dir. Wohnung für Angestellten integrieren.

OrB
OrB
Universalgelehrter
29 Tage 4 h

Kann Panzer Glas so zerbrechen?

oli.
oli.
Kinig
29 Tage 1 h

Ja , aber das Glas ist vom Rahmen gesprungen .

Staenkerer
29 Tage 4 h

traurig fürn besitzer!
beschämend für olle de für de sicherheit zuaständig sein!
bedenklich fürn ruaf fürs lond!
zum nochdenkn für olle, de sich eppas erorbeitet hob!
ober hauptsoch de politiker losst es kolt!

Dagobert
Dagobert
Universalgelehrter
28 Tage 19 h

@ Staenkerer
Einen Seitenhieb kannst du dir kaum verkneifen.

faif
faif
Grünschnabel
29 Tage 2 h

…also mir tuat es team von sanvit volle load ….dee mochn a super berootung sein feine leit… ii kaaf schun be dee seit sii ungfongen hoobm reglmeesig meine radler zemm….ober olm wieder dee einbrüche brauchts nimmer…weil schunsch brauchts glott poll sicherheitsvorkehrungen wie in a bank

Septimus
Septimus
Superredner
28 Tage 22 h

Einen Pitbull +Dobermann und einen Blutrünstigen Kampfhund …nach Geschäftsschluss in den Räumlichkeiten positionieren…dann ist Schluss mit lustig…😲🤪☠️…

oli.
oli.
Kinig
28 Tage 21 h

Ist das die Lösung ? , wenn der Hund auf ein Kommando vom Halter wartet bis er was darf.

jack
jack
Superredner
28 Tage 7 h

aha und suscht seitas olle gegen HUNDE🙈🙈

faif
faif
Grünschnabel
29 Tage 2 h

…und i woor no net förtig….und meine meldung schun irgendwiea wegg….wünsch für die zukunft sichere zeiten…awenns uhne sicherheitsaufrüschtung mit verbundenen mehrpreisen für inz kunden kaum oogiahn wärd …tml und grüsse

faif
faif
Grünschnabel
28 Tage 16 h

….und recht herzlichen donk in olle minusdrucker….i honn enk olle gern!

Mutti
Mutti
Superredner
28 Tage 21 h

Mir tian a die Besitzer load, sein wirklich komotte leit, vielleicht war wirklich a hund drinnen es beschte, ober somstig und suntig kannat man ihm net olm in Geschäft lossn, war a net richtig

Mikeman
Mikeman
Kinig
29 Tage 4 h

@ maxx
Und sogar wenn dir selbst traust bist früher oder später bestimmt auch in der Patsche 😜

marher
marher
Tratscher
28 Tage 1 h

Mir tut es Leid für das Rad Fachgeschäft. Heutzutage kann man technisch so viel ermitteln; nur der geringste Fehler und die Gauner sind überführt. Wenn gewollt dann bin ich mir sicher dass in geringer Zeit der Fall aufgeklärt wird.  

wpDiscuz