Sohn unter Mordverdacht

Fall Neumair: Spurensicherung prüft Auto des Ehepaars

Dienstag, 19. Januar 2021 | 14:44 Uhr

Bozen – Fieberte ganz Südtirol noch am vergangenen Wochenende bei der Suchaktion nach dem Ehepaar Neumair rund um Bozen und entlang der Etsch mit, hat sich die Lage zwei Wochen nach dem Verschwinden der Pensionisten völlig verändert: Benno Neumair, der 30-jährige Sohn, steht mittlerweile unter Verdacht, mit dem Verschwinden seiner Eltern zu tun zu haben. Er wurde ins Ermittlungsregister eingetragen.

Wie berichtet, hat die Spurensicherung gestern die Wohnung und den Garten durchsucht. Die Wohnung wurde dabei versiegelt. Auch das Auto der Eheleute wird nun von den Carabinieri der Ris zentimetergenau abgesucht. Dazu wurde es in die Kaserne der Carabinieri nach Leifers gebracht. Das Ziel ist es, Spuren zu finden, die den Verdacht der Ermittler untermauern können, so Alto Adige online.

Indes spricht der Verteidiger von Benno Neumair, Flavio Moccia, von notwendigen Schritten. Sein Mandant habe aber nichts mit dem Verschwinden seiner Eltern zu tun. Der 30-jährige befindet sich zur Stunde auf freiem Fuß. Ein entscheidender Beweis scheint demnach – zumindest vorerst und soweit bekannt – zu fehlen.

Benno Neumair – Lehrer und Fitnesscoach – gab bekanntlich an, dass er seine Eltern am Abend des 4. Jänner das letzte Mal gesehen habe. Dann sei er zu einer Freundin ins Unterland gefahren, wo er bis 5.00 Uhr morgens geblieben sei. Gegen 6.00 Uhr sei er dann wieder nach Bozen gekommen, um den Hund auszuführen.

Es gilt die Unschuldsvermutung.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

25 Kommentare auf "Fall Neumair: Spurensicherung prüft Auto des Ehepaars"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ralph
Ralph
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

der arme junge mann hat seine eltern verloren und wird ohne beweis verdächtigt. deshalb bitte abwarten und nicht verurteilen

jefferson
jefferson
Tratscher
1 Monat 6 Tage

Also auch du mit deinen Äusserungen abwarten bitte !!

giovanocci
giovanocci
Tratscher
1 Monat 6 Tage

hoffentlich kommt bald Licht in die Sache

so ein krimi

Staenkerer
1 Monat 6 Tage

wenn a lei a keim des verdochts sich bestätigt isch de scheinheiligkeit des jungen monns gewalltig!
i hoff für olle das sich olles als märchen endpuppt und genau so guat endet!

xXx
xXx
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Wenn es keine Indizien gäbe, würde nicht gegen Ihn ermittelt.
Verurteilen darf man ihn natürlich deswegen nicht, solange es keinen Schuldspruch gibt, aber ohne auf Verdacht zu ermitteln, würde wohl kein Verbrechen aufgeklärt.
Das an der ganzen Tragödie etwas faul ist, ist ziemlich wahrscheinlich.

inni
inni
Superredner
1 Monat 6 Tage

Rechtsanwalt Moccia ist ein Top-Verteidiger … scheinbar einer der  Besten weit und breit. Ein Spezialist für “aussichtslose” Fälle, wie ihn Autor Oberhofer in einem seiner Bücher über Südtiroler Kriminalfälle nennt. 

Trina1
Trina1
Superredner
1 Monat 6 Tage

@ inni das stimmt !

marher
marher
Universalgelehrter
1 Monat 6 Tage

Krimi Bozen, hoffen wir es nicht.

Ralph
Ralph
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Moccia wirds richten

Trina1
Trina1
Superredner
1 Monat 5 Tage

@ Ralph,das ist sein Beruf, dass es einer der besten Anwälte ist weiss man aber ohne Fleiss und Wissen wäre er es sicher nicht geworden! Vom rein Menschlichen ist es ein lieber Mensch das hat aber mit seiner Arbeit nichts zu tun!

AGrianer
AGrianer
Tratscher
1 Monat 5 Tage

Habe ich gleich gedacht, hat aber wahrscheinlich mit den Fernsehsendungen zu tun die täglich laufen 🤦‍♂️

Trina1
Trina1
Superredner
1 Monat 5 Tage

Eine einzige Tragödie. Vor man nicht 100 prozentige Beweisse hat sollte man so etwas nie veröffentlichen dürfen. Das Leben und die Zukunft eines Menschens ist so schnell ruiniert und nicht wieder gut zu machen!

Freier
Freier
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Na … und nochmals na… i will des net glabn

Roger01
Roger01
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

Hab schon ziemlich am Anfang gesagt der Sohn müsste mehr wissen sofort wurde ich zurechtgewiesen ich soll aufhören den Kommisar zu spielen….mal schaugn. !!!

Roger01
Roger01
Grünschnabel
1 Monat 5 Tage

jemand muss was wissen so ganz normal sind die nicht verschwunden…..🥴

onassis
onassis
Tratscher
1 Monat 5 Tage

der junge Mann ist auf freien Fuß. Kann man so etwas verantworten wenn man gegen ihn schon ermittelt und Inditien hat? was ist wenn der Mann sich heute Nacht etwas antut? dieser Fall würde dann womöglich wohl nie aufgeklärt werden. Auch die 2 Toten wird man dann wohl nie finden.

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
1 Monat 5 Tage

Wenner wirklich epes ungstellt hotbsolleters zuagebn werd lei letzer

wpDiscuz