Alarm gegen 10.30 Uhr

Feuerwehr im Großeinsatz: Brand in Laatsch

Freitag, 06. Oktober 2017 | 11:56 Uhr

Laatsch – In Latsch ist es am Freitagvormittag zu einem Großbrand gekommen. Wie stol.it berichtet, ist der Dachstuhl des Gebäudes gegenüber der Feuerwehrhalle in Flammen aufgegangen.

Die Feuerwehren von Laatsch, Schleis, Burgeis, Tartsch, Mals und Glurns waren gegen 10.30 Uhr alarmiert worden.

Das Feuer wurde mittlerweile unter Kontrolle gebracht.

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz