Es gab auch einen Tag der offenen Tür

Floriani-Feier mit der Feuerwehr Oberwielenbach in Percha

Donnerstag, 09. Mai 2019 | 14:32 Uhr

Percha – Die jährliche Florianifeier der Feuerwehr von Percha fand am 5. Mai gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr von Oberwielenbach statt – heuer wiederum in Percha und erstmals mit Herrn Pfarrer Rüdiger Weinstrauch.

Aufgrund des für Anfang Mai ungewöhnlichen Schneefalles entfiel zwar die Prozession, trotzdem wurde gemeinsam mit der Bevölkerung ein gelungener Gottesdienst gefeiert. Bei der anschließenden Feier im Vereinshaus wurden die Kameraden Michael Winkler und Egon Tutzer für jeweils 15 Jahre Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr Percha mit dem Verdienstkreuz in Bronze geehrt.

Die Kommandantschaft der Freiwilligen Feuerwehr Oberwielenbach (Meinhard Schneider und Günther Schneider) hatte das Verdienstkreuz in Silber für 15 Jahre Dienst als Kommandant bzw. -Stellvertreter bereits beim Bezirkstag erhalten, ebenso wie die zwei langverdienten Feuerwehrmänner Ernst Notdurfter (Percha) und Johann Niederlechner (Oberwielenbach), die das Verdienstkreuz in Gold für 40 Jahre Freiwilligendienst erhielten.

Die Wehren gratulieren den Geehrten und bedanken sich für die langjährige Treue. Zudem ein großer Dank auch an den Männerchor und die Musikkapelle Percha für die musikalische Begleitung der Feierlichkeiten.

Tag der offenen Tür

Die Freiwillige Feuerwehr Percha bedankt sich für das große Interesse am Tag der offenen Tür und die Unterstützung durch die freiwilligen Spenden. Die Wehr ist stets offen für die Aufnahmen von neuen Mitgliedern (ab 17 Jahren). Bei Interesse wird um Kontaktaufnahme mit der Kommandantschaft oder einem Mitglied der Feuerwehr Percha gebeten.

Von: mk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz