Sieben Fälle der nigerianischen Variante

Fünf weitere Fälle der südafrikanische Variante festgestellt

Montag, 29. März 2021 | 17:58 Uhr

Bozen – In den letzten Tagen sind fünf weitere Fälle von Ansteckungen mit der südafrikanischen Variante des Coronavirus entdeckt worden. Weiters wurde ein Überblick über die aktuelle Situation der in Südtirol zirkulierenden Varianten erarbeitet; festgestellt wurden dabei auch mehrere Fälle der in der Fachwelt als nigerianische Variante bezeichneten B.1.525.

Die fünf neuen Fälle der südafrikanischen Virusvarianten betreffen die Gemeinden Vahrn, Gais, Kiens, Bozen und eine nicht in Südtirol wohnhafte Person. Weiters wurden auch sieben Fälle der sogenannten „nigerianischen“ Variante festgestellt.

Bei B.1.525 handelt es sich um eine Variante, die von den Gesundheitsbehörden als „variant of concern“ (VOC) eingestuft wird, also um eine Variante, die laut den Gesundheitsbehörden im Auge zu behalten ist. In Südtirol wurden im März insgesamt 19 Fälle (3,37 Prozent) dieser Variante festgestellt. Die gute Nachricht: keine der Personen, die sich mit dieser Variante angesteckt haben, bedurfte einer Behandlung im Krankenhaus.

Nachdem das Gesundheitsministerium vor Kurzem im Rahmen einer „rapid survey“, einer schnellen Überwachung, das Vorkommen dieser Virus-Varianten in Italien erheben will, hat der Südtiroler Sanitätsbetrieb zudem einen Überblick für Südtirol erstellt.

Mittlerweile am häufigsten in Südtirol anzutreffen ist die sog. britische Variante (B.1.1.7.), mit insgesamt 79,96 Prozent; in absoluten Zahlen: 451. Die Verbreitung der südafrikanischen Variante (B.1.351) scheint – nicht zuletzt aufgrund der getroffenen Maßnahmen – verlangsamt worden zu sein. Nur 5,67 Prozent der sequenzierten Proben (in absoluten Zahlen: 32) wurden dieser als ansteckender geltenden Varianten des Virus zugeordnet. 10,99 Prozent (insgesamt 62) der sequenzierten Proben wurden verschiedenen Varianten des Virus zugeordnet. Die brasilianische Variante (wissenschaftliche Bezeichnungen: B.1.1.28.1 und B.1.1.28.2) konnte nicht nachgewiesen werden. Dies ist eine gute Nachricht, denn Forscher vermuten, dass diese Variante ansteckender ist als das ursprüngliche Virus.

Das Auftauchen der verschiedenen Varianten zeigt, dass es weiterhin sehr wichtig ist, die AHA-Regeln einzuhalten. Abstand halten, Händehygiene beachten und Alltagsmaske tragen bleibt weiterhin das Um- und Auf, um die Verbreitung des Virus und seiner verschiedenen Varianten einzudämmen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

32 Kommentare auf "Fünf weitere Fälle der südafrikanische Variante festgestellt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
EviB
EviB
Superredner
15 Tage 2 Min

Man kann jetzt mit der Panik aufhören.
Die ersten Gemeinden, wo die südafrikanische Mutation auftrat sind mittlerweile alle weiß oder hellgelb.
also kann sie so gefährlich wohl nicht sein.

Staenkerer
14 Tage 23 h

es 🙊🙉🙈-panik -theater geat weiter …

NaSellSchunSell
14 Tage 20 h

Na, naaaaa, Evi, die Panik wird immer schön weiter geschürt.

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
14 Tage 19 h

@ evib do kemmen olweil variaten und heart nia au bis ols hin isch
Wer zohlt nor die sanität die überbezahlten politiker und die beamten wen kuaner mehr Geld hot???

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
14 Tage 19 h

@NaSellSchunSell und nor schnel wider a panik video vr intensiv zoagn !! Und vin rest de wos draugian ohne geld ohne perspektive s lond hot kua geld mehr für hilfen hoasts nor und de hoachn kriagn a aubesserung wegn der inflation!!😡
Das sem ihre es nimmer pockn nervlich terf net wundern ober sem gibs kua film onder werd gschriebn naa lei corona und corona tote olle tog

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
14 Tage 10 h

iatz wearts nor peinlich fir ins tiroler olle hobm a Variante lei mier it 😱

Gscheida
Gscheida
Superredner
14 Tage 7 h

Liebe @EviB
Es braucht einen Grund, um die strengen Maßnahmen zu rechtfertigen!

Gscheida
Gscheida
Superredner
14 Tage 7 h

@Anderrrr
i vorsteha epes net! Wenn die öffentlich Ongestellten Inflationsausgleich kreagn, mocht sel net mol oan Kaffee pro Monat aus! Bo Teilzeit lei oan holbn! Wenn hingegen dor Politikor Inflationsausgleich kreag, kreag er 8.500 Euro Nochzohlung und 500 Euro mehr pro Monat!
Jo dass mer do longsom olle lei mehr an Zorn hobn, isch wol vorständlich!?!

offnzirkus
offnzirkus
Superredner
14 Tage 23 h

…man vermutet dass diese variante ansteckender ist! Mutmasungen gibt es unzählige, aber noch nie innerhalb eines jahres wurden sie belegt. Na dann, der bürger muss halt wieder versuchskaninchen spielen und wird eingesperrt.

Softloudn88
Softloudn88
Neuling
14 Tage 23 h

Die Nigerianische……iz wort i lama af di
Mühlbacher Variante noa passt des😅

Gscheida
Gscheida
Superredner
14 Tage 7 h

@Softloudn88
af die Rodenegger seinmer olle gsponnt – sebm kemmen miar noch der Pandemie eh olle hin! Vorlauter Frustgsaufe!

eineins
eineins
Grünschnabel
14 Tage 23 h

Mir als erste Mutanten Gemeinde sein iatz weiß🤔

isthaltso
isthaltso
Grünschnabel
14 Tage 23 h

😂😂😂😂so longsom honmer olle Länder durch😂😂😂

Mico
Mico
Superredner
14 Tage 21 h

die politik versteht es nicht… die Mutationen entstehen nur weil sich der virus eingeengt wird…. je mehr wir masken tragen und kontakte vermeiden.. umsomehr wird der virus aggressiv und schlauer…. hätten wir nichts gemacht wäre der spuck schon lange vorbei…..

Evi
Evi
Universalgelehrter
14 Tage 20 h

Ich wünschte so, du hättest Recht.

Roor
Roor
Neuling
14 Tage 23 h

Intressant😂😂😂😂😂

Ohnemi
Ohnemi
Neuling
14 Tage 21 h
Mich würde mal interessieren woher man die Herkunft der Varianten zu wissen meint? Hat ein Virus bei uns mit einer Variante in Nigeria übereingestimmt? Ist doch alles ein schlechter Witz… Ständig wird vor Varianten gewarnt, ständig sind Varianten im Umlauf und geändert hat sich an der Situation bis jetzt rein gar nichts. Das Virus scheint immer dieselben Auswirkungen zu haben und das sind: Leute werden eingesperrt, ihrer Freiheit beraubt, bangen um ihre Existenz, sehen keinen Sinn mehr im Leben. Jugendliche sitzen seit Monaten zu Hause vor dem Bildschirm und dürfen ihre Freunde oder ihre erste Liebe nicht treffen, verpassen über… Weiterlesen »
PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
14 Tage 23 h

Na und!

Vfc
Vfc
Grünschnabel
14 Tage 22 h

Na sorry, obo bis heint kennse mit die PCR net amol untoscheidn zwischn covid und Grippe, obo vielleicht ischs jo is gleiche?

info
info
Tratscher
14 Tage 18 h

Danke für Ihre Fake Olds.

So sig holt is
So sig holt is
Universalgelehrter
14 Tage 8 h

@info do hotter nit Unrecht… i kenn MEHRERE Fälle vom November, wo sie groten hoben die leit sollen sich gegen die grippe impfen… isch völlig normal, dass man noch a grippe Impfung teilweise a leichte Grippe kriag… ABER de leit sein donn zum Doktor gongen wegena Medikament, hoben gsollt sicherheitshalber an coronatest mochen und wie durch ein Wunder woren sie positiv!! des isch kuane fakenews und kuan witz, sondern die Realität! i will nit wissen wia viele cornoa positive stott corona lei a normale Grippe kopp hoben wenn des so ausschaug

PuggaNagga
14 Tage 20 h

Wie konn a Variante von Nigeria do her kemmen? Mit geschlossenen Grenzen, geschlossenen Regionen und sogar geschlossenen Gemeinden?
Des soll mir jemand erklären.

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
14 Tage 23 h

Und miasn deva zuatian??🙃

raunzer
raunzer
Superredner
14 Tage 21 h

Und wann kommt die Südtiroler Variante?
Nur noch lächerlich diese Panikmache.

roodwitblauw
roodwitblauw
Neuling
14 Tage 11 h

ein freund von mir wohnt in Dresden. Die haben noch nie von diese Süd Afrikanische variante gehört. Dort kennen sie die Tiroler variante.

EviB
EviB
Superredner
14 Tage 20 h

Mich würde es ehrlich interessieren, wann Medien und Politik kapieren, dass das niemanden mehr interessiert.

Gscheida
Gscheida
Superredner
14 Tage 7 h

@EviB
liesch wol selber de Berichte und kommentiersch! Also so wenig Interesse scheint von Deiner Seite a net zu sein! Oder teisch i mi?

ehrlich2020
ehrlich2020
Tratscher
14 Tage 23 h

Also wenn de Gemeinden iatz net gaperrt werden, hoaßt sel dassnse die Gemeinden in Burggrafenamt umsischt zuagsperrthobn…

Wia olle ondern regeln wosis gib, wia die gemeinde zu verlossn, olles sinnlos!!!
Wegn de 5 lächerlichn Mutationen werdn sicho Gemeindegrenzn long no zuableibn, obo i terf decht in a Firma mit 200 Leit fa gonz Südtirol zi orbatn gian…
Olles sinnlos, außer di leit zi tratzn und pflanzn weil unsteckn tuat sich koando weila fa do gemeinde ausngeat, sondon ba di wöchentlichn dorffeste wos mittlerweile ibrol sein

genau
genau
Kinig
14 Tage 22 h

😄😄😄😄
Auch diese Geschichte ist jetzt ausgelutscht. 😄🤦

Staenkerer
14 Tage 23 h

sofort olles großräumig obsperrn für a poor monat …

allesnurzumschein
allesnurzumschein
Superredner
14 Tage 21 h

Wir haben also die besten Voraussetzungen 😆 Das reinste Virusmekka in den Bergen 🤪

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
14 Tage 22 h

gibt es auch eine variante der weimarer republik?

wpDiscuz