Keine Registrierung – keine Steuern

Illegale Werkstatt in Meran ausgehoben

Donnerstag, 08. August 2019 | 12:32 Uhr

Meran – Die Finanzpolizei hat in Meran eine Mechanikewerkstatt ausgehoben, die Instandhaltungsarbeiten von Krafträdern und Mopeds durchführte, ohne dafür die nötige Genehmigung zu haben.

Ein entsprechendes Landesgesetz sieht vor, dass die Betreiber der Werkstätten in das Register der Handelskammer eingetragen werden müssen, um Dienstleistungen dieser Art anzubieten. Mit der Registrierung wird dem Kunden garantiert, dass die Arbeiten von qualifiziertem Personal „nach allen Regeln der Kunst“ durchgeführt werden.

Die Werkstatt, die in einem Gebäude in der Peripherie der Kurstadt untergebracht war, wurde von der Finanzpolizei beschlagnahmt – ebenso die Maschinen, die zur Reparatur der Fahrzeuge verwendet wurden.

Der Betreiber muss hingegen mit einer Verwaltungsstrafe zwischen 2.500 und 15.000 Euro rechnen. Außerdem hat der Mechaniker für seine Tätigkeit offenbar keine Steuern bezahlt. Derzeit rekonstruieren die Ermittler den Umsatz, um heraus zu finden, wie viel Steuern effektiv hinterzogen wurden.

Überprüft wird außerdem, ob umweltschädliche Abfälle sachgemäß entsorgt worden sind.

Von: mk

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare auf "Illegale Werkstatt in Meran ausgehoben"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
flocke
flocke
Grünschnabel
16 Tage 13 h

iatz hobm sie wieder amohl an kloan fisch …iatz schun geatz auf ,Dio Dio iatz woll ,,naaaaa prutal , den mochn mir iatz fertig 🙄🙄🙄🙄und ondre hobm noooornfreiheit 🙈🙈🤮

Angel
Angel
Grünschnabel
16 Tage 9 h

immer aut die kleinen

Sag mal
Sag mal
Kinig
15 Tage 18 h

👌👍👍

Sag mal
Sag mal
Kinig
15 Tage 18 h

Flocke.👌👍👍

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
16 Tage 12 h

Richtig so, da wären die Seriösen ganz schön dumm und müssen Steuern zahlen und den ganzen bürokratischen Kram erledigen der meist mehr ausmacht als die getätigte Arbeit.

Martha
Martha
Superredner
16 Tage 13 h

das gibt es in ganz Südtirol

thomas
thomas
Universalgelehrter
16 Tage 13 h

bravo!

a sou
a sou
Superredner
16 Tage 5 h

Am meisten Schwarzgeld gibts immer noch vom Tourist, der es allzu oft selber nicht mal weiß… 😉

wpDiscuz