Rodeneck hat eine Inzidenz von über 4.000

Lage spitzt sich zu: Strengere Regeln für einzelne Gemeinden?

Montag, 15. November 2021 | 10:36 Uhr

Bozen – Die Corona-Lage hat sich in den vergangenen Tagen und Wochen auch in Südtirol zugespitzt. Die Wocheninzidenz verdoppelte sich hierzulande innerhalb einer Woche und liegt nun bei rund 400. Auch in den Krankenhäusern befinden sich immer mehr Covid-Patienten zur Behandlung. Wie die Tageszeitung Alto Adige berichtet, schlägt das Coronavirus gerade bei den jüngeren Altersgruppen voll ein.

Im Moment sind die Regeln zur Bekämpfung der Pandemie noch unverändert und können auch nicht abgeändert werden, da Südtirol noch als weiße Zone eingestuft ist. Die Politik prüft aber, ob sie Verschärfungen, insbesondere für stark betroffene Gemeinden beschließen kann. Zur Diskussion stehen laut Medienberichten die 2G-Regeln oder auch ein Lockdown für Ungeimpfte – wie in Österreich.

In mehreren Gemeinden Südtirols explodieren die Neuinfektionen geradezu – etwa in Rodeneck mit einer Inzidenz über 4.000, Kastelruth oder St. Pankraz.

 

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

103 Kommentare auf "Lage spitzt sich zu: Strengere Regeln für einzelne Gemeinden?"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Storch24
Storch24
Kinig
23 Tage 7 h

Wäre lange schon notwendig gewesen. Denn diese , Regelbrecher , tragen den Virus ja weiter, ins nächste Dorf, ins nächste Gasthaus.

lesch
lesch
Grünschnabel
23 Tage 6 h

warum regelbrecher. das gesetz sieht vor dass man sich testen lassen kann. es gibt keine impfpflicht. Ausserdem bin ich als getesteten sicherer als ihr als geimpfte….

Jodler
Jodler
Neuling
23 Tage 5 h

@lesch wers glaubt …,😅

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

@lesch sicherer vor was?

Meingaggrbrennt
23 Tage 5 h

@ebbi sicher vor Hausverstond

Storch24
Storch24
Kinig
23 Tage 5 h

Lesch, keine Sorge, ich zumindest bin das dritte mal geimpft (mit etwas Schmerzen an der Einstichstelle und leichten Kopfschmerzen am nächsten Tag) dann alles wieder gut. Und trotzdem gehe ich mit Maske raus, für den Notfall, sollte ich auf mehrere Menschen treffen.
Und das machen inzwischen sehr viele

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 4 h

@Meingaggrbrennt und vor Fakten

traurig
traurig
Superredner
23 Tage 4 h

@ Storch des ziegn sie obsichtlich weiter. Die Corona Partys lafn zur Zeit enorm. Olleweil sehr viele junge Leit mit Corona……..🤔

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 4 h

@lesch Ufff…. man kanns nicht mehr hören.

schreibt...
schreibt...
Universalgelehrter
23 Tage 4 h

@lesch FALSCH! Die Testungen geben eine 70%ige Sicherheit!!! Die Impfung eine 90%ige!!!

oschpile
oschpile
Grünschnabel
23 Tage 2 h

@Storch24

gib dir recht .
.

Frank
Frank
Superredner
23 Tage 1 h

@lesch Träume weiter, nicht gelesen oder nicht verstanden? https://www.suedtirolnews.it/italien/__trashed-54

kleinerMann
kleinerMann
Universalgelehrter
23 Tage 1 h

Nur weil einige eine Coronaparty feiern um sich sicher anzustecken, würde ich hier noch nicht von Regelbrechern sprechen 🙂 . .sie möchten einfach nur die Herdenimmunität erreichen 🙂

nikname
nikname
Universalgelehrter
23 Tage 44 Min

@lesch
ach bitte, kann diese blöden Argumente nicht mehr lesen 🤦

mimmimi
mimmimi
Neuling
22 Tage 22 h

@Storch24 super👍

wos woas i
wos woas i
Grünschnabel
22 Tage 21 h

isch wol guat de trogn zur Herdnimunität bei die Impfung schofft sel jo nit

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
22 Tage 20 h

@schreibt noch besser: die mrna-Impfungen funktionieren sogar zu 95%

milchmann
milchmann
Tratscher
22 Tage 19 h

@Meingaggrbrennt
💯👏🏻 super nikname

Iatz woll
Iatz woll
Tratscher
23 Tage 6 h

Das lange herumdiskutieren, iatz reichts!
2 G Regel und fertig! Man kann sich doch nicht von ein “paar” NO Vax und weis sonst von wem ins totale Lock down treiben lassen!!!
😎

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 6 h

Die Frage ist, ob Südtirol selbst entscheiden kann, eigene strengere Regeln zu erlassen. Fakt ist, es schaut sehr schlecht aus mit der Eröffnung der Wintersaison. Die KH können die Skiunfälle nicht bewältigen, da sie mit Covid beschäftigt sind. Verlegungen ins nördliche Österreich/Deutschland fällt zur Zeit auch flach. Das restliche Italien kümmert die Situation in Südtirol herzlich wenig, hat es doch eine wesentliche höhere Impfquote und ist der Strandtourismus doch viel wichtiger als der Skitourismus….Wird der Notstand nicht verlängert, werden wohl auch keine Ausgleichszahlungen möglich sein. Na ja, der Südtiroler schaufelt sich sein eigenes Grab…..

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 4 h

Iatz woll wird aber so kommen. Keiner kontrolliert in Pubs. Alles geht fröhlich weiter. Vorher darfst nicht mehr allein im Wald gehn.

schreibt...
schreibt...
Universalgelehrter
23 Tage 4 h

@ebbi Das geht dem NoVax Süd- Tiroler dermaßen am Arsch vorbei! Auf biegen und brechen sich ja nicht impfen lassen, und wenn derjenige selbst draufgeht!

AusDemWegGeringverdiener
23 Tage 7 h

Wia schun des öftern gsogg, olle Impfgegner in den totalen Lockdown!! 

Foxi556
Foxi556
Grünschnabel
23 Tage 10 Min

@AusDemWegGeringverdiener du muansch woll ah wosi mit den Kommentar bezweckn wilsch🤷

Zeckiblaeckie
Zeckiblaeckie
Grünschnabel
22 Tage 21 h

Bravo, folgmo in beispiel Österreichs, i sichs ban bestn willn et in dass olla in Lockdown missn wegn a poor Dickschädl🤦🏼

Tata
Tata
Tratscher
22 Tage 20 h

@Foxi556 und du mit dein?

tom
tom
Universalgelehrter
22 Tage 11 h

@Zeckiblaeckie die Kontrollen sollen draussen ober a net bsunders guat funktionieren. ungefähr gleich guat wia bei uns do, kg. Standard.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 7 h

Ich hoffe, die Politik hat den Mut zu mutigen Entscheidungen.

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
23 Tage 6 h

du hast sicher such den mut vor den landtag zu pfnattrn.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

@Hausdetektiv beim Klatschen mit JWA vor dem Landhaus bin ich sicherlich nicht dabei. Wenn für 2 G oder 1 G vor das Landhaus gezogen wird, ja, dann bin ich sofort dabei 👍

Tata
Tata
Tratscher
22 Tage 20 h

@Hausdetektiv se wersch wo du tion ban somstäglichn OM mit deina Telegram Jünger😏

fabi5.0
fabi5.0
Grünschnabel
23 Tage 7 h

alles an regeln können sie bringen, macht keinen unterschied.

gefeiert usw wird trotzdem👌😜

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
23 Tage 6 h

Da hast du sogar Recht. Man beachte dabei das Ahrntal, Mülwald und ich weiss, da wurde egal welche Regeln gerade waren und sind , IMMER und AUSNAHMSLOS weiter gefeiert.
Darum auch dunkelrot bis hin zu fast violett.

honga
honga
Tratscher
23 Tage 4 h

mir hat ein hotelier voller stolz erzählt, dass er am selben tag bei der demo klatschen war und anschliessend abklären wie es heuer im winter mit coronahilfen ausschaut. wenn kein geld mehr da ist wegen einschränkungen und lockdowns, hat sich das mit dem feiern automatisch erledigt.

Adonis
Adonis
Grünschnabel
23 Tage 4 h

@N. G. diese Situation findet man überall, wo lasch oder nicht kontrolliert wird, nicht nur in den Pusterer Seitentälern…solange ungeimpfte Testverweigerer problemlos in der Kneipe Bier schlürfen können , wird sich nichts ändern, ich fordere harte Kontrollen in den Kneipen und Arbeitsplätzen, und dazu die harten Strafen!! wenn die novaxler und Testverweigerer kein Bier mehr kriegen, wird sich was ändern….also kontrolliert die Bars und straft😁

DontbealooserbeaSchmuser
23 Tage 4 h

Dann sag mir bitte, warum wir das ganze letzte Jahr jedes Wochenende gefeiert haben, und sich trotzdem keiner infiziert hat?
50 Leute, immer dicht an dicht …

schlupi
schlupi
Neuling
23 Tage 4 h

@N. G. ….und nett wors,immer wieder gern 😉

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
23 Tage 2 h

@DontbealooserbeaSchmuser Die Zahlen bei euch, über den letzten Winter und bei den Lockdowns sprachen Bände!

Tata
Tata
Tratscher
22 Tage 20 h

@N. G. is Milwold megnse la ouriegl…und Weissnboch und Lappoch glei dozui…noa hearsch des schun au…und Coronahilfn olla streichn….wersche sechn, wie dei kloan mit Huit wearn….

milchmann
milchmann
Tratscher
22 Tage 19 h

@honga traurig obr wor

DontbealooserbeaSchmuser
20 Tage 21 h

@honga er demonstrierte ja gegen den Lockdown.
Soll er sich etwa das Hotel zusperren lassen und die ihm zustehende Entschädigung ablehnen?

Er hätte sicher gearbeitet, wenn man ihn gelassen hätte, dann sparst du dir deine teuren Steuern ☝🏻

honsi
honsi
Tratscher
23 Tage 7 h

St. Pankraz hat eine Einwohnerzahl von 1500 und Rodeneck 1200( Kastelruth 7000) , wie ist da eine Inzidenz von 4000 möglich? Bzw. bis die Politik reagiert sind schon alle positiv?

Jodler
Jodler
Neuling
23 Tage 6 h

wenn mans nicht versteht sollte man auch nicht seinen senf dazu geben.

Hausdetektiv
Hausdetektiv
Tratscher
23 Tage 6 h

gastarbeiter, touristen usw.

honsi
honsi
Tratscher
23 Tage 4 h

#jodler Also sind deiner Meinung Fragen nicht erlaubt?

Sag mal
Sag mal
Kinig
23 Tage 4 h

@Hausdetektiv aber immer fleissig Touristen werben das ganze Jahr.

honsi
honsi
Tratscher
23 Tage 4 h

@jodler diese inzidenz bezieht sich auf 100.000, verstanden👍

Dolomiti
Dolomiti
Neuling
23 Tage 4 h

Das ist die kleine Besonderheit mit den Inzidenzen, wenn ein solches Kaff auf 100.000 hochgerechnet wird. Dann kommen da solch abenteuerliche Werte bei herum.
Allerdings sind die Zahlen und die Entwicklung natürlich besorgniserregend und es muss gegen gesteuert werden.

der echte Aaron
der echte Aaron
Universalgelehrter
23 Tage 4 h

@Jodler
@honsi hat ja eine ganz normale Frage gestellt. Anstatt ihren Senf dazu zu geben, könnten sie ja Aufklären, wenn sie ja so gescheit sind. Danke!

EviB
EviB
Superredner
23 Tage 3 h

honsi
was hat die Inzidenz mit der Einwohnerzahl zu tun???

Wilhelmina
Wilhelmina
Grünschnabel
23 Tage 1 h

In Mathe wohl nur ne 4 gehabt?

Tata
Tata
Tratscher
22 Tage 20 h

weil sich die Inzidenz immer auf 100.000 bezieht…wurde auch schon xmal berichtet

milchmann
milchmann
Tratscher
22 Tage 19 h

@Dolomiti Tja Mathe… Um Werte mit ungleichen Mengen zu vergleichen, muss man sie vereinheitlichen….

wellen
wellen
Universalgelehrter
23 Tage 7 h

Rodeneck, Kastelruth: die Bürgermeister sind wohl ein leuchtendes Vorbild für Impfgegnerschaft. Soll die SVP mal ihre Schäfchen zur Ordnung rufen.

Sellwertschunasosein
Sellwertschunasosein
Grünschnabel
23 Tage 6 h

rodenegg führt net di svp in foll

Frank
Frank
Superredner
23 Tage 1 h

Jo, Herr Colli nutzt ja auf Facebook jede Gelegenheit, gegen die Impfung zu wettern und diesbezügliche Fakenews zu verbreiten. Wie ich am eigenen Leib erfahren durfte, fällt das auch auf fruchtbaren Boden, seine Jünger bezeichnen Einen dann schon mal als Lügner, wenn man über persönliche Erfahrungen mit der Covid Erkrankung und den Langzeitfolgen erzählt.

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
23 Tage 6 h

Unbedingt strengere Regeln bis die Skisaison beginnt.

Herrbert
Herrbert
Grünschnabel
23 Tage 30 Min

Jo strengere Regeln war guet. Jeder Ungeimpfte sollte sich falls Covid den Krankenhaus Aufenthalt selber zahlen.

magari
magari
Tratscher
22 Tage 23 h

Eine Woche Intensivstation kostet 50.000 Euro.

tom
tom
Universalgelehrter
22 Tage 11 h

@Herrbert min die Differenz zur Normalstation

info
info
Superredner
23 Tage 6 h

Hat auch St.Pankraz so einen genialen Bürgermeister?
In den anderen beiden genannten Gemeinden, hoffe ich, dass die Wähler das nächste Mal Konsequenzen ziehen.

tom
tom
Universalgelehrter
23 Tage 3 h

auf Gemeindeebene hab ich noch nie so gewählt und jetzt erst recht nicht mehr, davor Doll mich der Teufel 😈 holen und ich mir schon allein wegen dem Versuch auf ewig in der Hölle schmoren

Frank
Frank
Superredner
23 Tage 1 h

Eher nicht, Colli wird doch vergöttert. Schon, seitdem er seine Schäfchen zu den Waffen gerufen hat, erst recht, seitdem er gegen die Impfung wettert.

milchmann
milchmann
Tratscher
22 Tage 19 h

@Frank Ob er des aus ideologischen odr aus taktischen Argumenten mocht…..

Frank
Frank
Superredner
22 Tage 7 h

@milchmann … ist letzten Endes egal.

Mico
Mico
Superredner
23 Tage 7 h

lockdown für alle….. mindestens für 4 wochen…. und die lage wird sich entspannen!… es isch leider so… jeder tuat wos er will… ob geimpft oder nit geimpft…. kein Respekt mehr vor dem Virus…. kein respekt mehr anderen menschen gegenüber die imun schwach sind…. ich glaube so manchen von uns würde der lockdown gut tun…..

Lois L.
Lois L.
Grünschnabel
23 Tage 3 h

Nein jetzt reicht’s mit den lockdowns. Es waren scharenweise Erntehelfer positiv, in den Kellern wird wie wild getörggelet. Und jetzt sollen wir alle in den Lockdown? Und daran halten sich dann eh wieder nur die selben? Das wird auf Dauer nicht funktionieren. Jeder hatte die Möglichkeit sich zu schützen. Ich kann mich aus Solidarität nicht mehr einsperren.

wos woas i
wos woas i
Grünschnabel
22 Tage 18 h

vorn Frühjohr wert sich gor nix entsponnen sel homer iatzt schun poor mol gsechn das de lockdowns nix bringen vor nit April Mai wer sich nit viel ändern und ob des woll olle ungeimpte sein de momentan im kronknhaus sein bezweifl i stork weil bei fost 80%doppelt geimpftn miasats eingentlich wianiger sein

Jopfi
Jopfi
Grünschnabel
23 Tage 6 h

Hoffentlich verzichten mindestens jene die sich bewusst anstecken lassen auf eine evt. Behandlung im Krankenhaus!!

Goggile
Goggile
Superredner
23 Tage 7 h

Freun sich jetzt alle über den Green Pass

flakka
flakka
Tratscher
23 Tage 4 h

genau sel ischs!!
onscheinend hoben sich viele extra ungsteckn lossn, dasse den wisch kriegen donn u testen wekfollt.
wenn des leschte johr gwesn war, hattis no eher verstondn, ober iez bei dem wissensstand ischs oanfoch lei dummheit …hon selber covid kop u long covid a…i tat sel net unterschätzen!!!!

Frank
Frank
Superredner
23 Tage 1 h

@flakka
“hon selber covid kop u long covid a…i tat sel net unterschätzen!!!!”

Aus eigener Erfahrung, sage das nicht laut, Du wirst schneller als Lügner bezeichnet, als Du atmen kannst.

mondschein2021
mondschein2021
Grünschnabel
23 Tage 5 h

Des werd nou long dauern ,bis mr vo den Kreisverkehr ausser kemmen.Und in dem Kreisverkehr kreisn Geimpfte und Ungeimpfte ummer,wou mon nit sicher ist ,welle Gruppe s unsteckendr sein.Und de sell sein welln es nit kapiern.

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
23 Tage 4 h

man ist sich sicher, dass Geimpfte weniger ansteckend sind. Die Aussfahrt vom Kreisverkehr wäre schon in Aussicht, wenn sich alle impfen ließen.

mondschein2021
mondschein2021
Grünschnabel
23 Tage 1 h

@ebbi
Und wos hilft de Impfung,wenn sie sich wiedo onnonder unsteckn.

milchmann
milchmann
Tratscher
22 Tage 19 h

@mondschein2021
🤒 ⚰️

ebbi
ebbi
Universalgelehrter
21 Tage 20 h

@mondschein2021 sie stecken sich wesentlich weniger untereinander un, und wenn, isch a wurscht, weil sie koan schwaren Verlauf hoben und nit im KH londen. Also, what’s the problem??

Kontrovers
Kontrovers
Grünschnabel
23 Tage 5 h

Ich bin 1G – genervt

zorro1972
zorro1972
Tratscher
23 Tage 6 h

Und wie der österreichische Bundeskanzler sagt: wir sitzen alle im selben Boot. Deswegen wir über einen Lockdown auch für Geimpfte nachgedacht. Das wird immer interessanter. Bin mal gespannt was als nächstes kommt.

honga
honga
Tratscher
23 Tage 4 h

wenn noa 2 oddo 3 olm gegnruidon, hoassts holt in galing “mann über bord” 😉

So ist das
23 Tage 6 h

Auf was warten diese Politiker noch? Wieder mal nichts im Griff, ausser Appelle und Verordnungen, die mangelhaft kontrolliert werden.

halihalo
halihalo
Universalgelehrter
23 Tage 5 h

was haben denn die Rodenecker gemacht ? eine Woche lang gefeiert ?😂

milchmann
milchmann
Tratscher
22 Tage 7 h

@halihalo Zerscht awia Theater gespielt und dann gfeiert

Wea
Wea
Grünschnabel
23 Tage 4 h

Bin net geimpft und waret a dorfiar dass sie ins einsperren, donn sig men dass mir net schuld sein. Und dornoch ober sollet olle ondoren eingsperrt werden und sel monatelong ohne orbeit und geld… Donn tats endlich mol olle die pappen holten es t e p p e n

Tata
Tata
Tratscher
22 Tage 20 h

oh wea, oh wea, oh wea!! itz hosche endlich amol giterft onständig die Luft ausalossn, gell du hascha….lossdi impfn und hear au zi jammon…und dein gefolge konsche glei mitnemm…wersche sechn hot des Tiato bold a Ende…

charlybrown
charlybrown
Grünschnabel
23 Tage 4 h

Das ganze Theater ist nur mehr lächerlich und traurig zugleich. Jede Woche neue Regeln, jeden Tag Hetzkampagnen gegen Menschen. Und wie immer keine Kontrollen und jeder tut was er will. Es geht nur ums Geld und nicht um die Gesundheit.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
23 Tage 1 h

Vielleicht denken sie einmal über die Kirchen nach. Wenn ich an Allerheiligen denke überfüllt die Kirche und der Friedhof auch nicht ideal in einer Pandemie.

Storch24
Storch24
Kinig
22 Tage 22 h

Liebe Trina, die Messe im Radio ist genauso schön, ans Grab der Eltern gehe ich regelmäßig, da braucht es mich am 01. November nicht

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
22 Tage 21 h

@Storch24 da bin ich deiner Meinung, Verstorbene trägt man im Herzen.

hundeseele
hundeseele
Superredner
23 Tage 1 h

Irgendwann,wird wohl jeder,entweder geeimpft sein,oder Covid durchgemacht haben.Sodann müsste es eigentlich bald schlagartig mit den Neuinfektionen fast gen null gehen….es sei denn,man will wirklich etwas anderes provozieren,das die meisten Menschen noch nicht wissen,oder denken-anders ist es nicht möglich,denn bei über 80% geeimpfte und wieviel auch immer die es bereits hatten,auch ohne impfen,weil deren Gegner….müssten lange schon über 90% save sein …..müsste …!!!

wos woas i
wos woas i
Grünschnabel
22 Tage 18 h

Gonz genau es isch holt auffolend das noch ollerheiligen wenn die meistn Turistn weck sein die zohln onfongen zu steign und wor vorigs johr schun so

N. G.
N. G.
Universalgelehrter
22 Tage 16 h

@hundeseele “man will was provozieren was die meisten noch nicht wissen”
SELTEN SO GELACHT!
Hauptsache du bist euner der Auserwählten!

hundeseele
hundeseele
Superredner
22 Tage 8 h

@N. G. ich bin geeimpft-freiwillig!

milchmann
milchmann
Tratscher
22 Tage 7 h

@wos woas i
Glabsch des hot mit Ollerheilign und die Touristen zu tian, odr vielleicht mit die Temperaturen und damit, dass mer wieder mehr in die schlecht belüftetn Innenräume zomsitzt?

Onkel Pepe
Onkel Pepe
Grünschnabel
22 Tage 22 h

jo klor, und die ungeimpften bis 3 könig 2022 in quarantäne, vielleicht vostians sies noa

wos woas i
wos woas i
Grünschnabel
22 Tage 18 h

und die geimpfn glei mit weil die sem muanan sie brauchn sich an überhaupt kuane regln mear holtn eigentlich miasat man die ungeimptn vor die geimpftn Schützn nit umgekeart

milchmann
milchmann
Tratscher
22 Tage 6 h

@wos woas i
Olleweil werd es net geimpfte vor enk selbr gschützt. Do fong schun enker Denkfehler un

Storch24
Storch24
Kinig
23 Tage 1 h

Das Teldra Skispektakel, Veranstaltet Mitte Dezember in Steinhaus im Ahrntal. Alle sind herzlichst eingeladen……
Hier sieht man wieder dass Geld mehr zählt als die Gesundheit.

Tata
Tata
Tratscher
22 Tage 20 h

schaugmo amo, öbs zin sebm.kimp….

Vonmiraus
Vonmiraus
Tratscher
23 Tage 2 h

@storch 24
Genau des wars. Obwohl man immer noch um den Abstand kämpfen muss, wenn man ihn im Geschäft einfordert, wird man ausgelacht.🙈🤬

Siegerlaender
Siegerlaender
Grünschnabel
23 Tage 2 h

Tja; diese Star-Einwohner von Kastelruth. Das hatten wir doch schon mal vor einiger Zeit.

rocco
rocco
Neuling
22 Tage 23 h

de loppm steckn sich jo extra selbo un….nimma normal….

Toninio
Toninio
Neuling
22 Tage 23 h
wpDiscuz