Sie wurden vom Weißen Kreuz versorgt

Latsch: Verkehrsunfall fordert drei Verletzte

Montag, 10. Juli 2017 | 08:02 Uhr

Latsch – Auf der Vinschgauer Staatsstraße hat sich am Montag in der Früh um 5.45 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.

Beim Kreisverkehr an der Ortseinfahrt von Latsch sind zwei Autos frontal zusammengestoßen. Dabei wurden drei Personen verwundet.

Glücklicherweise sind die Verletzungen nicht schwerwiegend.

Die Verletzten wurden vom Weißen Kreuz versorgt und dann ins Krankenhaus nach Schlanders gebracht.

Von: mk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz