Leitender Oberstaatsanwalt reagiert

Leichnam von Laura Perselli im Fluss: DNS-Test folgt

Samstag, 06. Februar 2021 | 17:55 Uhr
Update

Bozen – Im Fall des vermissten Ehepaares aus Bozen ist es zu einer traurigen Gewissheit gekommen. Der leblose Körper von Laura Perselli ist aus der Etsch geborgen worden, berichtet die Nachrichtenagentur Ansa. Die Meldung ist von Personen, die der Familie nahestehen, bestätigt worden. Weiteren Medienberichten zufolge soll auch vom Anwalt der Familienangehörigen eine Bestätigung erfolgt sein.

Auch heute ist die Suche nach dem vermissten Ehepaar aus Bozen fortgesetzt worden. Von der 68-Jährigen und ihrem 63-jährigen Ehemann Peter Neumair fehlten bekanntlich seit 4. Jänner jede Spur. Die Einsatzkräfte konzentrierten sich auf Bozen und das Unterland.

Auf Anfrage der Carabinieri und der Staatsanwaltschaft waren heute erneut 14 Freiwillige Feuerwehren mit rund 150 Einsatzkräften aus den Bezirken Unterland und Bozen, die Taucher der Freiwilligen Feuerwehren sowie die Wasserrettung Südtirol mit mehreren Booten auf dem Wasser sowie mit Mannschaften vom Land aus an der Suchaktion beteiligt.

Der Pegel der Etsch wurde künstlich um 20 bis 30 Zentimeter gesenkt, um die Suche nach den Verschollenen zu erleichtern. Auf der Höhe von Neumarkt – zwischen Laag und St. Florian – soll am späten Vormittag ein wichtiges Beweisstück aus der Etsch gefischt worden sein, das nach Bozen geschickt wurde, berichtete Alto Adige online zunächst.

Der Fund wurde von den Einsatzkräften offiziell bestätigt. So hieß es, von den Suchmannschaften sei der leblose Körper einer Person entdeckt, gesichert und anschließend geborgen worden.

Landesfeuerwehrverband

In einer Stellungnahme reagiert nun auch der Leitende Oberstaatsanwalt:

“Es wird mitgeteilt, dass ein weiblicher Leichnam heute kurz vor 09.50 Uhr in der Etsch 100 Meter nördlich der Brücke von Sankt Florian in der Gemeinde Neumarkt (BZ) gefunden wurde. Das Absinken des Flusses um 30 Zentimeter hat die Suche eindeutig erleichtert. Der Leichnam wurde ins Krankenhaus Bozen gebracht. Am späten Nachmittag wurden persönliche Gegenstände des Leichnams von den Familienangehörigen als Eigentum von Frau Perselli identifiziert. In den nächsten Stunden wird ein DNS-Test durchgeführt, um einen objektiven wissenschaftlichen Nachweis der Identität zu erhalten. Es wird auch eine Obduktion durchgeführt, um die genaue Todesursache festzustellen. Weitere Auskünfte werden nach der Obduktion erteilt.”

Die Carabinieri haben die Fundstelle sofort umzäunt. Zugänge zur Brücke in der Nähe wurden abgeriegelt. Die Einsatzkräfte konzentrieren die Suche weiter auf die Fundstelle im Fluss.

Wie berichtet, wird der 30-jährige Sohn des Ehepaares, Benno Neumair, verdächtigt, mit dem Verschwinden seiner Eltern etwas zu tun zu haben. Es befindet sich derzeit in Untersuchungshaft im Bozner Gefängnis. Er beteuert nach wie vor seine Unschuld.

Die Leiche von Peter Neumair wurde bislang noch nicht gefunden. Ob am morgigen Samstag weitergesucht wird, hängt unter anderem von den Wetterbedingungen ab. Starker Regen könnte die Suche erschweren.

Von: mk

Bezirk: Bozen, Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

77 Kommentare auf "Leichnam von Laura Perselli im Fluss: DNS-Test folgt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
king76
king76
Tratscher
19 Tage 6 h

I glab die Ermitler hoben decht schun mehr gwisst als wos sie ins gsogt hoben, sischt hatten sie net den
gonzen ablauf betrieben.

Reitiatz
Reitiatz
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

wen dia Meldungen stimmp, Hut ab va die Ermittler 💪

Jenson
Jenson
Neuling
19 Tage 5 h

Wär ja schlimm wenn es nicht so wäre 😉

POKI
POKI
Neuling
19 Tage 4 h

@Reitiatz

Frank
Frank
Superredner
19 Tage 1 h

Heißt im Polizeijargon “aus ermittlungstaktischen Gründen”. Und ist auch richtig, daß nur das Notwendigste nach außen dringt, vor Allem das, was man als Täterwissen dem/der/den Verdächtigen anlasten kann.

Ingalingreichts
Ingalingreichts
Tratscher
19 Tage 57 Min

gott sei donk hobnse erfolg kopt, danke für die gonze müh u. schwerstarbeit

sakrihittn
sakrihittn
Universalgelehrter
19 Tage 34 Min

@ Reitiatz hat der Anwalt sogar bestätigt..

kawarider 98
kawarider 98
Tratscher
19 Tage 5 h

es muas a nit Olm ols glei in Dr öffentlichkeit ausi odr??

POKI
POKI
Neuling
19 Tage 4 h

Bitte keine Nachrichten mehr lesen!

xXx
xXx
Universalgelehrter
19 Tage 2 h

ohne die Öffentlichkeit würden solche Fälle niemals aufgeklärt, egal was passiert ist.
Bei allen Fällen die nicht von vorneherein offensichtlich sind braucht es Hinweise aus der Öffentlichkeit.
Beispiel gefällig:
Hättest du den Volvo an besagten Tag gesehen, woher würdest du dann wissen das du womöglich ein wichtiger Zeuge bist, wenn nie darüber berichtet worden wäre?

falschauer
19 Tage 1 h

🙈l🙈🙈

falschauer
18 Tage 23 h

@falschauer

offensichtlich zirkulieren hier mehrere welche mit der Rechtschreibung ein Problem haben, 12 Wörter davon 6 falsch scheint rekordverdächtig zu sein

Faktenchecker
19 Tage 5 h

“Die Staatsanwaltschaft hat eine totale Nachrichtensperre verhängt.”

Ich werde ein Auge darauf haben und ggf, die Staataanwaltschaft informieren.

DontbealooserbeaSchmuser
19 Tage 5 h

Mir scheint dir ist wieder kalt, soll ich deine Jacke holen und wir gehen zu dem weichen Wänden?

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

“totale Sperre” heisst zu Zeiten wo Social Media regiert ncihts anderes als dass noch mehr Gerüchte verbreitet werden. So wie die Leichen ans Licht kommen, kommen auch die News so oder so in Umlauf.

algunder
algunder
Superredner
19 Tage 4 h

a norr woll !!

Mikeman
Mikeman
Kinig
19 Tage 3 h

@ Faktenchecker
sag mal brauchst du Hilfe denn hier stimmt was nicht 😳

Moods
Moods
Grünschnabel
18 Tage 23 h

@DontbealooserbeaSchmuser 🤣🤣🤣 geniale Antwort🤣🤣🤣👊

PuggaNagga
18 Tage 23 h

@Faktenchecker
Hast du keine Hobbies?
Hast du frei?

Schnauzer
Schnauzer
Tratscher
18 Tage 22 h

@PuggaNagga
@Faktenchecker hat sicher lockdownfrei …

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
18 Tage 21 h

Haaaalllooo ! Da ist eine Frau (und wahrscheinlich der Mann) tot. Was soll die Diskussion über die Frei- oder Arbeitszeitgestaltung eines Forenmitglieds ?

._.
._.
Grünschnabel
18 Tage 21 h

Uiuiuiui do isch jo a wilder unterwegs😂

Anja
Anja
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

schrecklich!!! aber jetzt hat die familie, vor allem die Tochter, nach über einem Monat Gewissheit, wo ihre Mutter verblieben ist und kann sich jetzt verabschieden ❤️ ich wünsche euch alle Kraft der Welt… ich hoffe, dass auch Peter bald gefunden wird und die letzte Ruhe finden kann

Frank
Frank
Superredner
19 Tage 1 h

So ist es. Ungwißheit ist immer noch schlimmer, als ein Ende mit Schrecken. Alle Kraft den Hinterbliebenen.

Consorzio
Consorzio
Neuling
19 Tage 5 h

Hut ab vor der Hartnäckigkeit der Einsatzkräfte und Ermittler!
Meinen Respekt haben sie!

onassis
onassis
Tratscher
18 Tage 21 h

der Respekt gehört den FF

Motorrad
Motorrad
Grünschnabel
18 Tage 11 h

@onassis was sind Einsatzkräfte, denk FF oder ?
🙈🙈🙈

Echt iaz
Echt iaz
Tratscher
19 Tage 5 h

Die Ermittler wissn genai mit wos sie in die Öffentlichkeit gian und mit wos net.

Iaz wearts jednfolls richtig sponnend

jack
jack
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

die Frau wurde gfunden
mal schaun wos do bue iotz sog

Enzo
Enzo
Grünschnabel
19 Tage 5 h

Eigentlich woas man gor nix von niemandem! 🙈

Consorzio
Consorzio
Neuling
19 Tage 4 h

Wenn etwas ausschaut wie eine Ente, geht wie eine Ente und quakt wie eine Ente, ist es wahrscheinlich auch eine Ente

Frank
Frank
Superredner
19 Tage 1 h

@Consorzio Nein, dann ist es ein verkleideter Frosch, der sich mit dem Quaken verraten hat. Enten schnattern.

Der Wendler
Der Wendler
Grünschnabel
19 Tage 2 h

nach so langer zeit wird es fast unmöglich sein den täter zu finden …

Besserwisser1988
Besserwisser1988
Grünschnabel
19 Tage 2 h

die Forensik hot in die lesten Johr a net gschlofn.

Stadtler
Stadtler
Tratscher
18 Tage 22 h

Dein Nickname passt zu dir. Bist du es wirklich?

marher
marher
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

Ein grosses Lob den Ermittlern und all den Einsatzkräften. Alles weitere wird sich ergeben.

KuanerKenntSichAus
19 Tage 3 h

Hoffentlich findnse in Peter a bold…
So traurig 😞

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
18 Tage 19 h

@ kuanerkenntsichaus. hoff mar nor kennen die egsten verwandte sich versbschieden😢

Staenkerer
19 Tage 4 h

ach wie furchbor, wie grausam!
orme tochter!

Anderrrr
Anderrrr
Universalgelehrter
19 Tage 4 h

Mein beileid den angehöhrigen😣der verdacht sich bestätigt das sie nimmer leben😡i hoff sie stelln fest er wors

Frank
Frank
Superredner
19 Tage 1 h

Insgesamt stimme ich Dir zu, nur zum letzten Satz würde ich sagen, man hofft, der Täter wird ermittelt, egal, ob es nun “er” oder Jemand Anderes war. Jedes Opfer sollte auch gesühnt werden.

Evi
Evi
Universalgelehrter
19 Tage 2 h

Möge sie in Frieden ruhen 🙏

Gredner
Gredner
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

Wow! Diese eine Nachricht vom Fund einer Leiche genügt, und mehrere Online-Blätter wie AltoAdige und Tageszeitung sind überlastet…
Ein Armutszeugnis für deren Webmaster…

The secret garden
The secret garden
Grünschnabel
19 Tage 3 h

Also ist es sicher, dass sie nicht mehr leben. Die armen Angehörigen, es fehlen einem die Worte 😢

audi8
audi8
Neuling
19 Tage 4 h

hahaha, do brauchsch net amol in Bericht lesen….oanar gschaidar wie der ondere…..wenny die Kommentare les, des genügt mir schun…der Mensch isch schun a selten interessantes Schof….. seufz, (i zehl mi do natürlich a dazua)

Cri
Cri
Tratscher
19 Tage 2 h

Einfach nur traurig die ganze Geschichte
😢. Ruhe in Frieden🌹

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
19 Tage 3 h

RIP 🛐

Doolin
Doolin
Superredner
18 Tage 23 h

R.I.P.

ines
ines
Tratscher
19 Tage 1 h

Mi mocht de Geschichte betroffn! Hoff, dass sie Peter a bold findn!

Viel Kroft den Ongehörigen!

Ruhet in Frieden!

primetime
primetime
Universalgelehrter
19 Tage 5 h

Die Haben die Frau ja mittlerweile gefunden

Ingalingreichts
Ingalingreichts
Tratscher
18 Tage 2 h

gott sei dank

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
19 Tage 3 h

Schrecklich

Storch24
Storch24
Kinig
19 Tage 1 h

Wenigsten bekommt sie dann ein für sie würdiges Grab. Ruhe in Frieden

Zoggler
Zoggler
Neuling
19 Tage 3 h

🕯 🕯

Queen
Queen
Superredner
19 Tage 52 Min

Ruhe in Frieden🙏 und hoff, dass die Angehörigen, vor ollem die Tochter, des verorbeiten kennen

Ingalingreichts
Ingalingreichts
Tratscher
18 Tage 2 h

u. begleitet werden

Nobbs
Nobbs
Grünschnabel
19 Tage 21 Min

Herr gib Ihr die ewige Ruhe 🙏viel Erfolg zur Auffindung des noch vermissten Mann,führe Euch beide in das ewige Himmelreich.Den Einsatzkräften gebührt hier ein ganz besonderer Dank,den man nicht genug ausdrücken kann,bei Kälte und bangen Stunden so ausharren zu müssen und vieleicht noch sein eigenes Leben zu riskieren.Einfach nur danke danke danke.

Xanthippe
Xanthippe
Grünschnabel
19 Tage 2 h

Wahnsinn.

Roger01
Roger01
Grünschnabel
19 Tage 25 Min

Gott dei Dank ein Leichnam wurde gefunden hoffen wir das auch der zweite gefunden wird das die Hinternliebenen sich würdig verabschieden können ein herzliches Beileid besonders der Tochter und den Hinterbliebenen Es war sicher richtig von seiten der Behörden nicht alle Details zu veröffentlichen es wurde eh schon zuviel darüber geredet….

Diezuagroaste
Diezuagroaste
Tratscher
18 Tage 23 h

Die Tochter muss schreckliche Stunden durchleben. Was für ein Drama. 😢

wecker
wecker
Grünschnabel
19 Tage 2 Min

aus den gonzen 47 kommentare hon bis jetz 6 glesen  die pietätvoll ein Ruhe in Frieden oder ein R.I.P. ausgedrückt hoben, olle ondern hobn lei … und an krompf zomgschriebn.
Mein aufrichtiges Beileid und viel Kroft den Angehörigen in dieser schweren Zeit.

Sag mal
Sag mal
Kinig
19 Tage 25 Min

so brutal.Hoffentlich wird nicht vertuscht.Das ist durch nichts zu beschönigen oder verharmlosen zu entschuldigen.

Der Wendler
Der Wendler
Grünschnabel
19 Tage 7 Min

isch morgen wieder samstag … 🙈

halihalo
halihalo
Superredner
18 Tage 21 h

wenn sich das alles bestätigt das der Sohn sie umgebracht hat dann hat er nicht nur das Leben seiner Eltern zerstört sondern auch sein eigenes…wie kann jemand mit einer so großen Schuld weiterleben ?
für mich ist so eine Tat unverständlich …furchtbar !

Sag mal
Sag mal
Kinig
18 Tage 12 h

halihalo Ihr immer mit Eurer Opferrolle.Wie danach damit lebst musst Dir vorher überlegen😡

Ingalingreichts
Ingalingreichts
Tratscher
18 Tage 2 h

unbegreiflich so viel grausamkeit

bluemchen89
bluemchen89
Grünschnabel
18 Tage 22 h

Hoffentlich findn sie ihm a no… nor kennen die Famiilienangehörigen Abschied nem..Mein Beileid😔

Consorzio
Consorzio
Neuling
19 Tage 38 Min

aha… seit wann? Soweit ich weiß quaken Enten und Gänse schnattern….und mit Fröschen wird man hoffentlich beide nicht verwechseln….

Roger01
Roger01
Grünschnabel
19 Tage 21 Min

Traurig aber wahr….

Der Wendler
Der Wendler
Grünschnabel
19 Tage 5 Min

hoffen wir mal das der peter auch wieder auftaucht und das alles endlich ein ende hat

Ingalingreichts
Ingalingreichts
Tratscher
18 Tage 2 h

ende???wieso mussten eltern im besten alter sterbn? nochdazu so grausam, in die etsch gworfen!!!

Nik1
Nik1
Superredner
18 Tage 23 h

Ruhe in Frieden

onassis
onassis
Tratscher
18 Tage 21 h

immerhin ist es ein Erfolg für unsere Freiwilligen Feuerwehren und nicht der Carabinieri daß bis jetzt zumindest ein Körper gefunden wurde.

Nobbs
Nobbs
Grünschnabel
18 Tage 21 h

Endlich alle drei im Himmel vereint,schaut herab auf alle die Ihr geliebt habt,speziell an die Tochter eine grosse Umarmung,viel Kraft alles durchzustehen und zu verarbeiten.

sonnenschein1
18 Tage 12 h

Ruhe in Frieden Laura. Den angehörigen viwl Kraft und dass Peter auch bald gefunden wird 🙏🏻

Brennholzverleih
18 Tage 21 h

@ falschauer : manchmal auch eine ” alternative ” Grammatik…🥳

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
18 Tage 7 h

Offtopic: Wer hier bei herzlichen Beileidsbekundungen auf Minus drückt, hat IMHO genauso wenig alle Tassen im Schrank wie der Täter!

wpDiscuz