Beerdigung am Montag und Dienstag

Leichname in Bozen

Sonntag, 06. Mai 2018 | 10:18 Uhr

Bozen – Die Leichen der Bozner Bergopfer in der Schweiz sind am Samstag nach Südtirol überführt worden. Am Montag findet das Begräbnis der Lehrerin Elisabetta Paolucci statt. Am Dienstag wird das Ehepaar Marcello Alberti und Gabriella Bernardi beerdigt.

Die drei waren in der Nacht auf vergangenen Montag bei einer Bergtour in der Schweiz von von Schlechtwetter überrascht worden, mussten die Nacht im Freien verbringen und sind erfroren.

Insgesamt kamen sieben Menschen bei dem Unglück ums Leben.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz