Drogen in Schlanders und Bruneck beschlagnahmt

Leifers: Alkolenker verliert Führerschein und Pkw

Freitag, 14. Juni 2019 | 16:11 Uhr

Bruneck/Schlanders/Leifers – Die Carabinieri haben sowohl in Bruneck im Pustertal als auch in Schlanders Kontrollen im Kampf gegen Drogen durchgeführt. In Leifers gab es hingegen einen Fall von Trunkenheit am Steuer.

Während in Bruneck zwei junge Erwachsene aus der Stadt im Alter von 24 und 19 Jahren beim Konsum von Marihuana erwischt wurden, haben die Carabinieri im Vinschgau einen 20-Jährigen aus Glurns mit fünf Gramm Marihuana erwischt.

Sämtliches Rauschgift wurde beschlagnahmt und ins Drogenlabor zur Analyse nach Leifers geschickt. Die drei Betroffenen wurden dem Regierungskommissar als Drogenkonsumenten gemeldet.

Die Carabinieri von Auer haben hingegen im Stadtgebiet von Leifers einen Pkw aufgehalten, an dessen Steuer ein 56-jähriger Kolumbianer saß. Den Ordnungshütern fiel der Wagen wegen des verdächtigen Fahrstils ins Auge.

In der Tat ergab der Alkoholtest, dass der Promillewert erhöht war und der Mann deutlich mehr Alkohol getrunken hatte, als es erlaubt ist.

Die Folgen: Der Mann wurde wegen Trunkenheit am Steuer angezeigt, sein Führerschein wurde entzogen und der Wagen wurde beschlagnahmt.

 

Von: mk

Bezirk: Pustertal, Überetsch/Unterland, Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Leifers: Alkolenker verliert Führerschein und Pkw"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
brunecka
brunecka
Superredner
1 Tag 19 h

kampf den drogen!!!! weiter so

Norbi
Norbi
Superredner
1 Tag 18 h

Ich respektiere die Arbeit von den SN Reporter aber heute musste ich schon ein bisschen lächeln und zwar: Bruneck im Pustertal; dann müsste man auch schreiben Schlanders im Vinschgau oder Auer im Unterland usw 😊😊😊😊😊😊😊

Robby91
Robby91
Grünschnabel
1 Tag 7 h

Zach, komplett 2 dowuschn ba grous rachn !!a sella vobrechn 😂dassz la meglich isch 😆

wpDiscuz