Anzeige der Carabinieri

Mann in Innichen völlig betrunken mit dem Motorrad unterwegs

Dienstag, 08. Mai 2018 | 12:59 Uhr

Bozen – In Innichen haben die Carabinieri einen 58-jährigen Mann wegen Trunkenheit am Steuer angezeigt.

Der Mann wurde bei einer Verkehrskontrolle auf seinem Motorrad angehalten und einem Alkoholtest unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass er vier Mal so viel Alkohol im Blut hat, als es das Gesetz erlaubt.

Neben der Anzeige wurde dem 58-Jährigen auch der Führerschein abgenommen.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

7 Kommentare auf "Mann in Innichen völlig betrunken mit dem Motorrad unterwegs"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Tabernakel
13 Tage 12 h

jack
jack
Superredner
13 Tage 5 Min

pa dir war a gscheida du trinkasch ab und zue ans.

nobody
nobody
Tratscher
13 Tage 15 h

Mittn Motorradl? Net sauber der Typ….

topgun
topgun
Grünschnabel
13 Tage 11 h

Das “Motorrad” war so eines…

nobody
nobody
Tratscher
13 Tage 9 h

@topgun Ach a Ape?

jack
jack
Superredner
13 Tage 6 Min

@topgun

wer wor do nuar bsoffn?
motorrad mit dreirad vowechslt?

iwoasolls
iwoasolls
Tratscher
13 Tage 8 h

selletwegn hot a ape drei radla das man nit umfollt bold man volle isch!😂😂

wpDiscuz