81-Jährige schwer verletzt

Meran: Frau von Hund gebissen

Sonntag, 21. April 2019 | 21:11 Uhr

Meran – In Meran wurde am späten Nachmittag des Ostersonntags eine ältere Frau von einem Hund gebissen.

Laut ersten Informationen wurde die 1938 geborene Frau kurz vor 18.00 Uhr von einem Hund angefallen und gebissen. Dabei erlitt die 81-Jährige schwere Verletzungen. Die Frau wurde von den Rettungskräften erstversorgt und in Begleitung der Notärztin ins Krankenhaus Meran gebracht.

Vor Ort im Einsatz standen ein Notarzteinsatzfahrzeug und ein Rettungswagen der Sektion des Weißen Kreuzes Meran sowie die Staatspolizei von Meran.

Von: ka

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

92 Kommentare auf "Meran: Frau von Hund gebissen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
lupo990
lupo990
Superredner
1 Monat 3 Tage

Nicht zu glauben,es gibt ein Italienisches Gesetz das sagt,,,,es braucht (muss) Maulkorb und Leine…..

wouxune
wouxune
Superredner
1 Monat 3 Tage

In welchn Gesetz stehten se bittesehr!?! Art.xy?

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 3 Tage
l’Ordinanza Martini del marzo 2009 (potete leggere qui l’ordinanza integrale) che recita, all’articolo 1, comma 3: 3. Ai fini della prevenzione dei danni o lesioni a persone, animali o cose il proprietario e il detentore di un cane devono adottare le seguenti misure: a) utilizzare sempre il guinzaglio ad una misura non superiore a mt 1,50 durante la conduzione dell’animale nelle aree urbane e nei luoghi aperti al pubblico, fatte salve le aree per cani individuate dai comuni; b) portare con se’ una museruola, rigida o morbida, da applicare al cane in caso di rischio per l’incolumità di persone o… Weiterlesen »
Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 3 Tage

ist es nur möglich auch noch solche Fragen stellen zu müssen ?????

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 3 Tage

e) assicurare che il cane abbia un comportamento adeguato alle
specifiche esigenze di convivenza con persone e animali rispetto al
contesto in cui vive.

Questo vuol dire che la museruola non è obbligo farla indossare al proprio cane, ma è OBBLIGATORIO averla con sé, di qualunque tipo sia, l’importante che sia della misura giusta per il nostro Fido. L’autorità competente potrà chiedere di farla indossare al cane, che dovrà tenerla fino a quando resteremo in presenza dell’autorità stessa ma, non potrà multarci perchè il cane non la indossava.

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 3 Tage

maulkorb muss man dabei haben, jedoch keine tragepflicht! “portare con se…”
ein beispiel: im bus muss ich dem hund den maulkorb nur anziehen, falls der busfahrer es für notwendig hält! man muss ihn lediglich dabei haben!!!

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 3 Tage

Was bringen Gesetze wenn Sie keiner kontrolliert ?
Seit 6 Jahren haben wir einen Maulkorb in xs , da unser Hund nur 5 KG hat und noch nie eine Kontrolle gehabt .
Aber wenn ich 5 Std./KM zu schnell fahre wirst Du gleich 3mal geblitzt.

Simba
Simba
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@wouxune Tierschutz Gesetz

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@wouxune Hallo Köterhalter; olle nou net woch; oder decht mitn Beisser unterwegs !

ikke
ikke
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@sonoio nein das stimmt so nicht! Im Bus muß der Hund Maulkorb tragen nur Blindenhunde sind von der Pflicht ausgeschlossen außer der Busfahrer besteht darauf!

Bella Bionda
Bella Bionda
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@Mikeman

😀😀😀😀👍👍👍👍

Bella Bionda
Bella Bionda
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@Mikeman

das weisst du doch! nichts ist unmöglich😂

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 2 Tage

@ikke entweder wollen solche Hundebesitzer Ihr Tier wie eine Waffe unter die Leute bringen oder Sie lassen das Tier gleich Zuhause.Mit umzäunten Grundstück.Aber da sieht Ihn nicht Jeder u.man kann nicht so angeben.

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

wie kann es nur immer zu solchen zwischenfällen kommen, warum hatte der hund keinen maulkorb an….???…ordentlich zur kasse bitten, dann werden sich die hundehalter wohl endlich ihrer verantwortung bewusst werden

denkbar
denkbar
Kinig
1 Monat 3 Tage
@falschauer . Ganz deiner Meinung. Wurde von einem Hund gleich dreimal gebissen, in die Hand und in die Beine und die Hundehalterin hat sich nicht Mal entschuldigt, sondern mich noch dumm angemacht. Sie würde dann auch rechtskräftig verurteilt. Allerdings den Schadenersatz ( hatte 10 Tage einen Gips) hätte ich in einem weiteren Prozess einfordern müssen und darauf habe ich verzichtet,bin mir die Aufregungen zu ersparen, die schon mit dem Vorfall und dem ersten Verfahren verbunden waren. Ich hatte sein Kindesbeinen immer selbst einen Hund und mag sie sehr. Das Problem aus meiner Sicht, die Hunde werden oft nicht tiergerecht gehalten,… Weiterlesen »
iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Wie immer bin ich deiner Meinung! Aber die Politik ist sich ihrer Verantwortung auch nicht bewusst, da es in letzter Zeit immer wieder Schwerverletzte gab und die Politik HAT NICHT REAGIERT!!! KONTROLLEN? PFLICHT-HUNDEFÜHRERSCHEIN?

Missx
Missx
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@denkbar
bitte was?

Mikeman
Mikeman
Kinig
1 Monat 2 Tage

Wer weiss ,die wussten wohl warum 😜😂

mithirnundherz
mithirnundherz
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@denkbar hunefrerschein brauchts weil et jedo konn mit an tier umgin wos eigentlich a raubtier isch löwn oddo tiego oddo bern terf man jo anet holtn…

mithirnundherz
mithirnundherz
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@Missx sei oanfoch still…

denkbar
denkbar
Kinig
1 Monat 2 Tage

@Mikeman.😂😂😂😂😂😂😂ach Sie sind der😉😅😅🤣🤣🤣🤣😎😎😃😜😜😜😜also nicht vergessen: Leine und Maulkorb!!!

Ratziputz
Ratziputz
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

es ist nicht zu fassen, sind die Hundebesitzer so ignorant, dass sie es nicht der Mühe wert finden mindestens ein Beißkorb anzulegen??!! Arme Frau, hoffentlich geht’s ihr bald wieder besser.

Jetzt geht die Diskussion sicher wieder los, freilaufende und bissige Hunde usw…. ein solches Tier, das Menschen verletzt, gehört eingeschläfert, punkt.

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 3 Tage

Ratziputz.Nicht der Hund gehört eingeschl….sondern Der Besitzer dürfte nachher Keinen mehr haben und zahlt der Frau saftig Schnerzensgeld .

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 2 Tage

@Sag mal “m”.

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

der Hund beisst, aber man verteufelt den Wolf….

Dublin
Dublin
Kinig
1 Monat 3 Tage

…so ist es eben…Wölfe haben bisher, zum Unterschied von Hunden, noch keine Menschen angefallen oder gar verletzt, eignen sich aber hervorragend für populistische Wahlmanöver…

meilenstein
meilenstein
Neuling
1 Monat 3 Tage

Der Hund beist und der Wolf tötet von den Bauern es Vieh.

oli.
oli.
Kinig
1 Monat 3 Tage

@meilenstein , beides ist schlecht.

franzl.
franzl.
Tratscher
1 Monat 3 Tage

dr hund tötet schun a es viech vom bauern…

Simba
Simba
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@meilensteinf .Der Hund wird vom Herrchen gefüttert.Der Wolf muss sich sein Fressen selber erbeuten.

Mamme
Mamme
Superredner
1 Monat 3 Tage

@Dublin In Meran wurden noch keine Wölfe gesichtet,zum glück

Leitwolf
Leitwolf
Tratscher
1 Monat 3 Tage

@meilenstein Das liegt in der Natur der Tiere und ist vollkommen normal, du willst ja auch was zwischen den Zähnen?! Der Mensch macht sich einfach zu breit und will immer mehr…. damit eir mehr wegwerfen können.

Mistermah
Mistermah
Kinig
1 Monat 2 Tage

@mamme
Stimmt nicht

mithirnundherz
mithirnundherz
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@Simba dann machen hunde das aus spas oder was…

nokoment
nokoment
Neuling
1 Monat 3 Tage

Hund sofort einschläfern

Simba
Simba
Tratscher
1 Monat 3 Tage

den Besitzer ebenfalls

joseph
joseph
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Besitzer einschläfern…

Landschaftspfleger
Landschaftspfleger
Superredner
1 Monat 3 Tage

Ohne den genauen Hergang zu kennen bin ich für das Einschläfern des Hundes, denn was wird diese ältere Dame den Köter schon provoziert haben. Der Frau eine baldige Genesung.

franzl.
franzl.
Tratscher
1 Monat 3 Tage

och wenn du wissesch wia monche leit drauf sein.

Spamblocker
Spamblocker
Superredner
1 Monat 3 Tage

Landschaftspfleger@

wurde die Kuh in Österreich die eine gleichaltrige Frau getötet hatte auch eingeschläfert?
” Das Gehirn ist keine Seife, es wird nicht weniger wenn Du es benützt “

m69
m69
Kinig
1 Monat 3 Tage

Spamblocker@

LOL! 🙂

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 3 Tage

@Spamblocker 😁😉😉👍👍

sou ischs
sou ischs
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@Spamblocker na gzuta nocht🤦‍♂️
isch se a vogleich….na bescheuert
setzis lamo du a awin in

einer wie ihr
einer wie ihr
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Eine saftige Hundesteuer einführen. Dann muss nicht jeder verantwortungslose Idiot einen oder sogar mehrere Hunde halten…. Und jeder aber auch wirklich jeder hundehalter muss verpflichtend eine Hundeerziehungs_Schule besuchen müssen. Nein nicht die Hunde die Frau-Herrchen die ihre Bälger überall hinurinieren und scheissen lassen.

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 3 Tage

würde jetzt eine hundesteuer eingeführt werden, was glaubst du, wieviele hunde ausgesetzt werden??

einer wie ihr
einer wie ihr
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@sonoio
Gutes Gedankenspiel. Aber das würde ein verantwortungsvoller Hundehalter seinem Liebling doch nie antun oder? Sind ja “Familienmitglied” und wie ihre Kinder.

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 3 Tage

Natürlich würde das kein normaler mensch tun.. Und für die meisten sind sie das, ja! Es gibt aber auch Leute, die in finanziellen schwierigkeiten stecken und sich eine steuer nicht leisten können!
Hundeführerschein ist die einzige vernünftige lösung!

Storch24
Storch24
Superredner
1 Monat 2 Tage

Wenn ich in finanziellen Schwierigkeiten bin, gälte ich mir kein Tier, bzw. Hund. Auch die Kosten.

mithirnundherz
mithirnundherz
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@sonoio sem brauchn die sem sowiso koan…

mithirnundherz
mithirnundherz
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@sonoio man soll sich seinen hund leisten können ist ja luxus so ein tier artgerecht zu halten nicht nur aus spas es gibt welche die gebn denen noch das billigste futter tierarz was ist das cippen impfen entwurmen das ganze trara brauchts nicht wo ist da die wertschezung dem hund gegenüber…

mithirnundherz
mithirnundherz
Tratscher
1 Monat 2 Tage
@sonoio also nur wer das nörige kleingeld hat sollte einen hund haben halten und bespasen dürfen sorry den ausdruck (nicht jeder penner) nur die die fest mit beiden beinen im lebeben stehen es gibt leute die einen hund sich holen da sie sonst aleine sins wer mit sich aleine klar kommt kann das nicht auf ein anderes lebewesen ab schieben zu erst muss man mit sich im klaren sein und mit anderen menschen den sonst züchtet man eine gefärliche kampfmaschiene heran auch wenn der stammbaum und das gemüt des tieres noch so gut ist wie der charakter des herrchens so… Weiterlesen »
einer wie ihr
einer wie ihr
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

@mithirnundherz
Das ist kein Argument. Dann halte ich mir eine Katz, Fisch, oder Kanarienvögel. Kommt wesentlich billiger.

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 2 Tage

Natürlich sollte man sich nur ein tier anschaffen, wenn man es sich leisten kann! Die realität sieht aber anders aus, leider denken nicht alle menschen weiter und schaffen sich an hund an, der dann zB erkrankt und können die tierarztrechnung nicht stemmen usw..kommt dann eine plötzliche steuer dazu ist der wauwau schnell im nächsten tierheim auf kosten der steuerzahler!

iuhui
iuhui
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Gestern Nachmittag Castelfeder: jede Menge Kleinkinder die spielen und herumlaufen, Nutztiere, Fahrräder und…. jede Menge frei herumlaufende Hunde (trotz Verbotsschild und trotz ein bisschen Verstand was ein Hundebesitzer haben müsste….). Und so ist es auf Castelfeder Tag für Tag und niemand kontrolliert!
Da sieht man halt wie die Politik ist: Gesetze gegen dem Wolf bringen Wählerstimmen (obwohl bis jetzt noch kein Mensch von einem Wolf verletzt wurde); Gesetzte gegen Hunde bringen keine Wählerstimmen (obwohl regelmässig Menschen von Hunde schwer verletzt werden!). DIE POLITIK TRÄGT MIT IHREM ZUSCHAUEN EINE SEHR GROSSE VERANTWORTUNG!!!!!

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 3 Tage

Ach und wegen einigen Angsthasen darf ich und mein Vierbeiner jetzt nicht mehr den schönen sonnigen ostersonntag af castelfeder verbringen??

falschauer
falschauer
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

absolut korrekt!!!

Ratziputz
Ratziputz
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

@sonoio jo ober bitte an der Leine!!!

thomas
thomas
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

@sonoio
darfst, aber Maulkorb u Leine sind Pflicht!

Blitz
Blitz
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

@sonoio Nein, nur in deinem Garten !

sou ischs
sou ischs
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@sonoio mogsche ginui…..obo leine u maulkorb

Mistermah
Mistermah
Kinig
1 Monat 2 Tage

@sonoio
Wenn du die Gesetze beachtest ja. Naja eines ist sicher, passiert mir so etwas, dass ein hund grundlos meine Kinder beißt, gibs einen wuffi weniger.

Evi
Evi
Superredner
1 Monat 3 Tage

Wurde die Rasse absichtlich nicht genannt oder soll das Titelbild ein Hinweis sein?
Der Dame gute und rasche Besserung!

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 3 Tage

der artikel ist leider wie so oft zu diesem thema sehr ungenau in der beschreibung des vorfalls und hetzerisch durch das titelbild!

m69
m69
Kinig
1 Monat 3 Tage

Evi@

Es war kein großer Hund.

Rider
Rider
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Woo isch dor maulkorb?? Es leit spinnts jo olle do, es hundehosser,!! Wiso soll man ban spatzn in hund an makorb aufsetzn? Sog es mir des mol wenns mr begegnet, nr klapperts holt!

sonoio
sonoio
Superredner
1 Monat 3 Tage

woasch wieso?`weil die hundehosser geprägt von ihrer unwissenheit oanfoch lei schiss hobn! wegen einige wenige unverantwortliche Leit, hom mir und insre Hund an schlechtn ruaf!

Ratziputz
Ratziputz
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Ignoranz pur!!

Storch24
Storch24
Superredner
1 Monat 2 Tage

Sonoio@ wir mögen Hunde, sogar sehr. Aber wenn man in Bozen durch die Gassen schlendert und ohne Vorankündigung von einem Hund angegriffen wirst (meinem Partner passiert) schaust blöd durch die Wäsche. Die Besitzerin hatte den Hund Gottseidank sofort im Griff. Sie selber mehr erschrocken wie wir. Hätte der Hund einen Maulkorb getragen, wären alle beruhigter

mithirnundherz
mithirnundherz
Tratscher
1 Monat 2 Tage

@sonoio leit wio du

sou ischs
sou ischs
Tratscher
1 Monat 2 Tage

wos passiern konn osche wo in artikl gilesn…..odo? sea sochn passiern decht ständig,obwohls zi vihindon gang. vosteh et ass do et kontrolliert und durchgigriffn werd.

sou ischs
sou ischs
Tratscher
1 Monat 3 Tage

wenn gibs endlich die maulkorbplicht?
wegn jedn s….dreck werd a gsetz gimocht,entwedo plicht odo verbot,obo vi de goal an maulkorb?…..naaa…et möglich🤦‍♂️

Simba
Simba
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Maulkorbpflicht gibt es schon länger.

kaisernero
kaisernero
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Bin selber hundebesitzer…..wohn affn lond in an dorf..!! nicht stodt
Mei hund isch olm an dr lein…..do gibs nicht onders und in nochhinnein koane probleme und koane rechtfertigungen !!!!!!
Des ärgert mi selber das viele die hund olm nu nit ounleinen und meischtens solche dia sie nit unter kontrolle hobn…..!!
Es muas oanfoch die totale leinenpflicht he und sell für olle hund..,ob groas oder kloan…..

ikke
ikke
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Leinenpflicht mit Kontrollen und saftigen Strofn nor konn i mit mein Hundl a in Ruhe spazieren gian ohne dass mir von freilaufenden Streunern dessen Halter ins Händy glotzen belästigt werdn!

sou ischs
sou ischs
Tratscher
1 Monat 2 Tage

leinenplicht alluane nutzt nicht….wenna sea mords viech startn will nua startits. sem ware gsponnt wie herrchen odo frauchen drinschaug. maulkorb und baschta

knoflheiner
knoflheiner
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

wenn i schun olm hear, meiner tuat nix….
wegn jedn forz wearsch vom stoot ausgnummen  ober bei die hund, wou epes verdient war, do mocht er nix.
 amoll a gscheide hundestuier und wenn uner nit ounkeng isch, a teifelische strof .

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 3 Tage

knoflh….war auch mal Hundebesitzer.Sagte nie dass Er nix tut .Wie kann ich das wissen.

OrB
OrB
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Schon wieder so ein Hund der ja nix tuat!
Leine und Beißkorb , sofort!

Storch24
Storch24
Superredner
1 Monat 3 Tage

Wenn die Hundebesitzer nicht schlau genug sind, ihrem Hund einen Maulkorb anzulegen, sollten bitte die Ordnungshüter dafür sorgen.

Simba
Simba
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Leider habe ich in meinen Dorf erlebt das die Ordnungshüter Schiß vom Hund haben .Bravo

Tigerin
Tigerin
Neuling
1 Monat 3 Tage

Wir haben als Urlauber genügend schlechte Erfahrungen mit freilaufenden Hunden gemacht, die zu Gastbetrieben gehörten und trotzdem Vorbeilaufene angriffen. Das Unverständnis der Besitzer schockiert. Auch die Machtlosigkeit oder Ignoranz der Gemeinden. Gute Besserung der Dame

offnzirkus
offnzirkus
Tratscher
1 Monat 3 Tage

Manche hundebesitzer sollten einen maulkorb tragen. Sie machen die hunde zu dem was sie sind.

Missx
Missx
Universalgelehrter
1 Monat 3 Tage

Wie jetzt? Nicht vom Wolf?

Sag mal
Sag mal
Kinig
1 Monat 3 Tage

solche Vorfälle werden Sich häufen.Seht doch mal Wer Rottweiler u.ko durch die Gegend führt.Darf Jeder haben.Nur weiter so.

Carolina Reaper
1 Monat 2 Tage

Alle de nix von Hunde verstehen rennen mit an kompfhund und Co ummer

Bella Bionda
Bella Bionda
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Heute am Strand. Eigentlich sehr schön, wenn nicht gefühlt doppelt so viele Hunde wie Menschen sich aufhalten würden. ALLE freilaufend bis auf einen Kampfhund, der an einer 20 m langen Eisenkette geführt wurde auf Höhe der Spielplätze. Viele Kinder sitzend im Sand und die Trulla ungeniert mitten durch. Ich dachte ich bin im falschen Film. Und die restlichen Hundebesitzer haben mal schön ihre Lieblinge ins Wasser, in den Sand oder in die Grünanlagen machen lassen. Vielen Dank für die Rücksichtnahme derer gegenüber, die keinen Hund haben.

Icebear79
Icebear79
Neuling
1 Monat 3 Tage

Wichtig ollm a Foto von an Pit Bull hernemmen… bravo 👏

Italo
Italo
Grünschnabel
1 Monat 3 Tage

Des wor sicher a Wolf!!!!

Carolina Reaper
1 Monat 2 Tage

Wenn man sieht welche Hunde heute gekauft werden… Die haben die Besitzer nie und nimmer unter Kontrolle… Jeder hat bald an Hund isch holt Mode.. Ober damit umgehen können die wenigsten

tschonwehn
tschonwehn
Tratscher
1 Monat 2 Tage

Wolfhasser aufgepasst: von einem Hund gebissen. Vom Wolf habe ich das noch nicht gehört.❕

Zirmbaum
Zirmbaum
Neuling
1 Monat 3 Tage

Und hin mir gidenkt do Wolf isch gfährlich

Paul
Paul
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Gonz schlimm isches im Vigilplatz, Untermais am Fahradweg, dort laufen gleich ein Duzend freilaufende Hunde den Fahradfahrern hinterher
und das täglich!!!

wpDiscuz