81-Jährige schwer verletzt

Meran: Frau von Hund gebissen

Sonntag, 21. April 2019 | 21:11 Uhr

Meran – In Meran wurde am späten Nachmittag des Ostersonntags eine ältere Frau von einem Hund gebissen.

Laut ersten Informationen wurde die 1938 geborene Frau kurz vor 18.00 Uhr von einem Hund angefallen und gebissen. Dabei erlitt die 81-Jährige schwere Verletzungen. Die Frau wurde von den Rettungskräften erstversorgt und in Begleitung der Notärztin ins Krankenhaus Meran gebracht.

Vor Ort im Einsatz standen ein Notarzteinsatzfahrzeug und ein Rettungswagen der Sektion des Weißen Kreuzes Meran sowie die Staatspolizei von Meran.

Von: ka

Bezirk: Burggrafenamt