Zu Gewalt bereit

Minderjähriger Südtiroler über Internet vom IS angeworben

Dienstag, 06. April 2021 | 16:37 Uhr

Bozen – Ein junger noch minderjähriger Südtiroler ist in die Fänge des Islamischen Staates geraten. Wie die Tageszeitung Alto Adige am Dienstag berichtet, wurde der Jugendliche mit asiatischen Wurzeln, dessen Familie aber seit Jahren in Südtirol lebt und integriert ist, über das Internet angeworben und war offenbar auch zu Gewalt im Namen des IS bereit.

Der Sachverhalt wird im Bericht der Behörde zur Bekämpfung der Mafia und ähnlicher Formen der organisierten Kriminalität “DNA” auf Seite 1.315 geschildert. Demnach hätten Ermittlungen der Carabinieri ergeben, dass der in Südtirol lebende Minderjährige über Chats im Internet angelockt wurde. Die Kanäle, auf denen der IS agiert, seien vielfältig und dienten der Information, der Planung und Anwerbung von Anhängern, letztlich mit dem Ziel terroristische Anschläge zu verüben.

Bei dem Südtiroler Jugendlichen schlug diese Art von Propaganda offenbar auf fruchtbaren Boden. Er soll am Ende sogar zu gewaltsamen Taten bereit gewesen sein.

In dem Bericht der DNA wird außerdem auch detailliert geschildert, wie die Terrorzelle Rawti Shax aus Meran, die von Mullah Krekar geführt wurde, vorgegangen ist. Deren Mitglieder wurden bereits verurteilt.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare auf "Minderjähriger Südtiroler über Internet vom IS angeworben"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
info
info
Tratscher
7 Tage 19 Min

Gut, dass man ihn noch auffangen konnte.
Hoffentlich finden auch hiesige Radikalisierte bald wieder in die Gesellschaft zurück.

Krabbe
Krabbe
Tratscher
6 Tage 18 h

@Faktenchecker
Kann man dir eigentlich helfen?

Karl
Karl
Universalgelehrter
6 Tage 9 h

@Krabbe ich glaube nicht das ihm noch zu helfen ist.

Piefke-NRW
Piefke-NRW
Superredner
6 Tage 8 h

@Krabbe : Ja, mit Daumen runter drücken, da STEHT er drauf, der Fakti!🤠

Rosenrot
Rosenrot
Tratscher
6 Tage 22 h

Radikalisiert, aber gut integriert? Wie passt das zusammen?

Faktenchecker
6 Tage 19 h

Wie z.B. bei Breivik.

Hustinettenbaer
Hustinettenbaer
Universalgelehrter
6 Tage 19 h

z.B. wie viele Bennos, Münster-, Hanau-Attentäter gibt es ?

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
7 Tage 23 Min

Pulverfass

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
6 Tage 23 h

Entweder hon i a Altmodisches Denken, jo schaugn die Eltern nia noch mit wem de holbn Kinder chattn. Des konn i net verstian.

einervonvielen
einervonvielen
Superredner
6 Tage 23 h

Jetzt werden die Datenschützer wieder schreien 😂

wpDiscuz