Arbeitsunfall in Barbian

Mit der Bohrmaschine verletzt

Montag, 14. Mai 2018 | 18:45 Uhr

Barbian – Am Montagnachmittag ist es in Barbian gegen 15.40 Uhr zu einem Arbeitsunfall gekommen.

Ein Mann aus dem Ort, der mit einer Bohrmaschine hantierte, hat sich mittelschwere Verletzungen zugezogen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus nach Brixen geflogen.

Im Einsatz standen auch das Weiße Kreuz und die Freiwillige Feuerwehr aus Barbian.

Von: mk

Bezirk: Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz