Unfall in Kaltern

Mit Moto gegen Lkw: Neumarkter schwer verletzt

Mittwoch, 06. Juni 2018 | 19:32 Uhr

Kaltern – Bei der Obstgenossenschaft in Kaltern ist am Mittwoch gegen 17.00 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall geschehen.

Ein Motorrad, gesteuert von einem 43-jährigen Neumarkter, prallte aus noch ungeklärten Gründen frontal gegen einen Lkw. Dabei zog sich der Zweiradfahrer schwere Verletzungen zu.

Nach der Erstversorgung wurde er vom Rettungshubschrauber Pelikan 1 ins Krankenhaus Bozen geflogen.

Ebenso im Einsatz waren das Weiße Kreuz Unterland und die Carabinieri aus Tramin.

 

Von: luk

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Mit Moto gegen Lkw: Neumarkter schwer verletzt"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
der echte Aaron
der echte Aaron
Tratscher
17 Tage 11 h

gute Besserung!!!

Tabernakel
16 Tage 21 h

Denkst Du er würde das lesen?

wpDiscuz