Abschluss der Ermittlungen

Mord an Celine Frei Matzohl: Staatanwaltschaft erhebt Anklage

Dienstag, 23. April 2024 | 16:12 Uhr

Von: mk

Schlanders – Die Bozner Staatsanwaltschaft Bozen teilt mit, dass sie ihre Ermittlungen gegen die Person, die des Mordes an Celine Frei Matzohl beschuldigt wird, abgeschlossen hat. Die Tat wurde bekanntlich am 12. August 2023 begangen.

Die 21-Jährige ist bekanntlich tot in der Wohnung ihres Ex-Freundes in Schlanders aufgefunden worden. Der beschuldigte Omer Cim wird des Mordes angeklagt. Der Umstand, dass er eine intime Beziehung mit dem Opfer geführt hatte und die Tat vorsätzlich beging, gilt als Erschwernisgrund.

Darüber hinaus werden dem Beschuldigten Widerstand gegen die Staatsgewalt und Körperverletzung vorgeworfen, weil er unmittelbar nach dem Mord am Steuer eines Autos die Aufforderung eines Carabiniere missachtete, anzuhalten.

Stattdessen ist er mit hoher Geschwindigkeit auf diesen zugefahren, wodurch der Ordnungshüter gezwungen war, auszuweichen, um nicht überfahren zu werden. Trotz allem hat sich der Carabiniere an der Hand verletzt.

Der Tatverdächtige muss sich außerdem wegen Körperverletzung und schwerer Bedrohung wegen eines Vorfalls sich im Juni 2023 verantworten. Die 21-Jährige hatte vor ihrem Tod deshalb Anzeige erstattet.

Nach der Zustellung der Mitteilung über den Abschluss der Ermittlungen wird die Staatsanwaltschaft die Einleitung des Hauptverfahrens beantragen. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "Mord an Celine Frei Matzohl: Staatanwaltschaft erhebt Anklage"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Homelander
Homelander
Universalgelehrter
1 Monat 2 Tage

Bini gsponnt wie long so uando nua a effektif ingsperrt wert… wenn es sein Anwalt gut macht und er vieleicht zum Zeitpunkt des Mordes nicht Zurechnungsfähig war, dann ist er eh nach 8 jahren wieder draussen, wenn nicht früher… 

George Best
George Best
Grünschnabel
1 Monat 2 Tage

Traurig aber wahr.

N. G.
N. G.
Kinig
1 Monat 2 Tage

Vermute? Wissen? Was genau weißt du denn? Ist er schon verurteilt? Ist man bis zur Verurteilung unschuldig? Entscheidet der Richter das Urteil, nach Beweis uns Sachlage oder der Anwalt des Angeklagten? Was denn genau vermutest du?

traktor
traktor
Kinig
1 Monat 2 Tage

@N. G.
da bin ich mir nicht immer sicher….

peterle
peterle
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

Dass es zu einer Verurteilung kommt steht außer Frage. Was mich Immer ärgert ist dass abgeurteilte Mörder sich dann ihre weiteren Haftjahre in einem anderen Gefängnis in Italien aussuchen können.

Aurelius
Aurelius
Kinig
1 Monat 1 Tag

@N. G.
er hat’s ja das schon zugegeben also ist die Sachlage klar

Lana77
Lana77
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

@N. G.
Du terfesch dir deine widerwärtigen Kommentare oft gearn sporn. Ausser geistign Durchfall isch do nit viel ummer. Muansch epper es Madl hot sich aluan umgebrocht, nochdem sie den Typ schun wegn Gewalt ungezoag hot ?

Aurelius
Aurelius
Kinig
1 Monat 2 Tage

lebenslänglich für den Täter ohne Bewährung

Mico
Mico
Universalgelehrter
1 Monat 1 Tag

lebenslang im Steinbruch arbeiten… mit pickel und schaufel…bei wasser und brot… bis zum umfallen… 16 stunden am tag…. .7 tage die woche….

Didi
Didi
Grünschnabel
1 Monat 1 Tag

Bitte auch dessen Freundeskreis prüfen… dealen alle Drogen usw… ich kann nicht verstehen warum die Polizei generell nicht agiert sondern immer reagiert?

wpDiscuz