Vater und Tochter aus Holland leicht verletzt

Motorradunfall am Reschenpass

Dienstag, 25. Juli 2017 | 21:33 Uhr

Reschen – Im Vinschger Oberland hat sich am frühen Dienstagabend ein Motorradunfall ereignet.

Wie die Sektion des Weißen Kreuzes Vinschgauer Oberland berichtet, stieß gegen 18.20 Uhr kurz nach der Grenze ein Motorrad und ein Pkw zusammen. Der 54-jährige Lenker und die 14-jährige Beifahrerin des Motorrads- ein Vater und seine Tochter aus Holland – waren von Österreich kommend mit dem Motorrad Richtung Stilfserjoch unterwegs, als sie aus ungeklärter Ursache mit einem Auto zusammenprallten. Beide zogen sich beim Zusammenstoß leichte Verletzungen zu. Sie wurden von den Rettungskräften erstversorgt und in das Krankenhaus von Schlanders eingeliefert.

Vor Ort im Einsatz standen ein Rettungstransportwagen der Sektion des Weißen Kreuzes Vinschgauer Oberland, die Freiwillige Feuerwehr von Reschen sowie die Carabinieri von Reschen.

 

Von: ka

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz