Wieder schwerer Arbeitsunfall in Südtirol

Münstertal: Traktor überschlägt sich auf der Rifairalm

Samstag, 08. Juni 2019 | 12:23 Uhr

Münstertal – Die Serie von schweren Arbeitsunfällen in Südtirol scheint weiterzugehen. Am Samstag hat sich auf der Rifairalm im Münstertal ein Traktor überschlagen.

Zu dem Unfall kam es gegen 10.30 Uhr. Bei dem Unfall hat ersten Informationen zufolge eine Person schwere Verletzungen davongetragen.

Rettungshubschrauber Pelikan 1 sowie die Bergrettung begaben sich an den Unfallort. Die verletzte Person wurde erstversorgt und dann ins Bozner Krankenhaus geflogen.

Die Carabinieri haben die Unfallermittlungen übernommen.

Von: luk

Bezirk: Vinschgau

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

3 Kommentare auf "Münstertal: Traktor überschlägt sich auf der Rifairalm"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Paulus
Paulus
Neuling
9 Tage 18 h

In Deutschland ist die Gafferei bei Verkehrsunfällen unter Strafe gestellt worden, wenn mich nicht alles täuscht. Was mach nicht nur die hiesige Presse? Sie gafft auch, bzw. schickt ihrer Gaffer vor Ort, damit dann die restlichen Gaffer diese Sache aus den verschiedenen Medien begaffen können. Ja ja, Gafferei, das tägliche Brot der Journalisten. Traurig. Gäbe wichtigeres zu berichten. Genau. Die Ungleichbehandlung in Sachen Nebentätigkeit von Landesbediensteten und Gemeindebediensteten.

cooler Typ
cooler Typ
Tratscher
9 Tage 16 h

Überrollbügel?

Guri
Guri
Superredner
9 Tage 4 h

wann gipt es entlich eine Prüfung der Landmaschinen ? . bei uns herrschen erhebliche Sicherheits Mängel . kein colaudo nichts dergleichen

wpDiscuz